newseasonhw2015 Hier klicken Jetzt Mitglied werden lagercrantz Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More praktisch ssvpatio Shop Kindle Shop Kindle Artist Spotlight Autorip SummerSale
1 neu ab EUR 162,00

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 11,99

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Don't Look Now [Vinyl Maxi-Single]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Don't Look Now [Vinyl Maxi-Single]

7 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Vinyl, 6. September 2004
"Bitte wiederholen"
EUR 162,00
Erhältlich bei diesen Anbietern.
1 neu ab EUR 162,00

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Vinyl (6. September 2004)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Label: Pinnacle I (rough trade)
  • ASIN: B0002M3V48
  • Weitere verfügbare Ausgaben: Audio CD  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.704.601 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. Anything But You
2. Don't Forget Me
3. Everyday
4. Apollo
Disk: 2
1. Changes
2. Fear
3. Coming Home
4. Just Like A Man
Disk: 3
1. Killa
2. Northern Lights
3. Melt
4. Absinthe Dreams

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
6
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 7 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nevis am 18. Januar 2005
Format: Audio CD
Die beiden Engländer Jody Wisternoff und Nick Warren sind Way out West.
Den alteingesessenen Liebhabern elektronischer Musik sind beide ein Begriff, legt doch Nick Warren seit über einem Jahrzehnt erfolgreich auf und produziert Jody Wisternoff seit Anfang der 90er unter verschiedenen Pseudonymen erfolgreich Musik, z.B. als Teil von Sublove noch in Teenager-Jahren.
Ihr wohl erfolgreichstes Projekt Way out West selbst ist bereits auch seit über 10 Jahren und spätestens dem Hit "Ajare" mehr als bekannt.
Ihr neues Album "Don't look now" klingt absolut frisch! Die Sounds klingen unheimlich warm und einfach perfekt. In jedem Lied entdeckt man auch nach dem zehnten Hören noch ein neues Element, einen neuen Klang, einen neuen Effekt. Dennoch schaffen es die Künstler, dass ihre Tracks zu keinem Moment so schrecklich überproduziert klingen, wie das bei vielen anderen elektronischen Produktionen leider der Fall ist.
Stilistisch bewegen sie sich spielerisch geschickt zwischen diversen Schubladen, ob sie jetzt nun House-Trance-Techno-Ambient mit und ohne Breakbeats machen oder einfach nur gute Musik, egal!
Die Bonus-CD hat mich doppelt erfreut, weil sie zum einen durchweg ebenso niveauvolle Musik enthält, zum anderen aber einen Remix meines liebsten Sommerhits aus dem Jahre 2002: die Way out West Neubearbeitung von "Awakening" von Kaito aus dem Kölner Kompakt Label. Vielen Dank an dieser Stelle für die nette Überraschung!
Die vielleicht besten Produzenten mit einem ihrer besten Werke - uneingeschränkte Kaufempfehlung!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Seelenlandschaft am 7. Oktober 2004
Format: Audio CD
Die neue Way out West ist endlich da!!!!!!!!! Der Hörer wird diesmal mit einer Doppel CD verwöhnt. Auf der ersten CD sind die neuen Tracks enthalten. Die Bandbreite ist ähnlich der alten Alben von relaxt bis clubbig. Neben four on the floor beats werden auch wieder Breakbeats benutzt. Zudem wird das ganze mit schönen Vocals garniert. Kurz gesagt, hier wartet eine typisch wunderschöne Way out West.
Der eigentliche Knaller des Albums ist aber die zweite CD. Diese ist als reines Mixalbum konzipiert, wobei die Tracks von diversen Künstlern stammen. Der Stil ist grundsätzlich sehr relaxt, ruhige 120 bpm gehen durch den Raum, umspielt von traumhaften Flächen und und und. Für Fans des Nick Warren GU Rekjaivik Albums ist diese CD eine wahre Offenbarung.
Insgesamt ist das Album der absolute Hammer und für Kenner sowie Neulinge der elektronischen Musik absolutes Pflichtprogramm. KAUFEN!!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 11. Oktober 2004
Format: Audio CD
...dass mir die CD so gut gefällt, obwohl ich vermutlich gar nicht zur klassischen Zielgruppe dieses Projekts gehöre. Der Track "Killa" zaubert mir jedoch auch nach ca. 50maligem Hören immer noch Gänsehaut auf den Körper. Diese CD ist sehr empfehlenswert, Gänsehaut bekomme ich dauerhaft nur bei sehr wenigen Platten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Tech-Noir am 16. November 2014
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
wie eigentlich alle Alben von denen. Haben alle ihren eigenen Stil, ihre eigene unverwechselbare Qualität. Bin froh die CD schon lange zu besitzen, denn die AMAZON MP3 enthält nur die erste CD. Also Nepp bei der Kohle...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden