EUR 34,50 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von TipTopTonträger

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • And Don't Forget to Breathe
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

And Don't Forget to Breathe

5 Kundenrezensionen

Preis: EUR 34,50
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch TipTopTonträger. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.

Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Audio CD (28. Juli 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Ferret (Indigo)
  • ASIN: B0000AVSNL
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.628.974 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Nightmares Win
2. Love To Hate, Hate To Me
3. Withered
4. Lipgloss And Letdown
5. A Sip Of Wine Chased With Cyanide
6. We Go To Eleven
7. The Shootstar That Destroy Us
8. A Song For A Broken Heart
9. Annunciate While You Masticate
10. Charred Fields Of Snow

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "koarn" am 26. September 2003
Format: Audio CD
A Static Lullaby, sind wohl das was man im derzeitigen Sprachgebrauch als "screamo" bezeichnen würde, die Mischung aus melodiösen Gesangsparts und Geschrei.
Jedoch kann man sie nicht einfach in diese Schublade stecken und zu machen, denn das was sie machen,nennen wir es halt screamo, machen sie großartig.
Schon der Opener "Nightmares Win 6-0" gibt die Richtung der kompletten Platte an... es geht richtig zur Sache.
Hart aber herzlich ist die devise und so singen und schreien sich A Static Lullaby durch die 10 Stücke ihres Albums und bleiben dabei immer Abwechslungsreich.
Überzeugen können vor allem die Songs: "Lipgloss And Letdown", "The Shootingstar That Destroyed Us" und "Love To Hate,Hate To Me". Aber auch die restlichen Songs sind spitze, da fällt keiner so richtig aus der Reihe.
Allem in allem also ein tolles album, das man immer wieder anhören wird wenn man sich einmal darauf eingelassen hat!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "nicoontherocks" am 16. Mai 2005
Format: Audio CD
A Static Lullaby rocken von der ersten Sekunde an so richtig los. Der Opener "Nighmares Win 6-0" geht schon gut zur Sache. Wer beim zweiten Track "Love To Hate, Hate To Me" noch still sitzen kann muss tot sein. Der Track geht mit so einer Härte zur Sache das einem schwindelig werden könnte.
Noch dazu schaffe es A Static Lullaby wirklich diese Power die ganze Zeit zu halten. Ein weiteres Highlight ist dann Track 8, "Song For A Broken Heart", der für mich zu den besten Stücken zählt.
Das Shouting ist hart, die Melodien bieten schöne Abwechslung dazu. Die Dual Vocals klingen absolut Hammer. Definitiv ein Kauftipp.....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Audio CD
Um es kurz und bündig auszurücken "eines DER! alben 2003". Wer auf melodischen hardcore mit teilweise klarem gesang steht hat hier DEN treffer gelandet. Es ist eher das was man so als "newschool" bezeichnet. Biohazard hörer werden also weniger auf ihre kosten kommen. Eher Poison the well fans sollten das hier auch einmal auschecken von track 1-10 ein wahrer Genuss. Ein sänger der seine stimme gezielt und nicht wahllos sondern geziehlt für schreie .... und zum singen einsetzt. Dazu melodische aber an der richtigen stelle auch harte gitarre und ein Schlagzeug das nicht zu bestimmend ist. Bass passagen klug und überlegt eingesetzt. Einfach ein genuss. Spätestens jetz nach ihrer debuet platte gehören ASL zu meinen lieblings bands... KAUFEN!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "timuroezguel" am 3. Februar 2003
Format: Audio CD
Also, was diese Band da für ein tolles Debut aus dem Hut gezaubert hat, ist echt überwältigend. Sie verstehen es genial ihren Lead-Sänger und ihren Shouter ungefähr gleich viel einzusetzen, wobei man bei beiden merkt wie emotional geladen sie sind. Keiner der tracks hat mich enttäuscht, ein geniales album, einfach zum durchlaufen lassen. Am besten noch Repeat drücken.
Vergleichbar sind sie mit Finch, Poison the well, GlassJAW und From autumn to ashes, aber etwas ruhiger. Trotzdem echt genial, dieses Album wird so schnell nicht mehr aus meinem CD-Player verschwinden. UNBEDINGT KAUFEN!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Maximilian am 1. Februar 2003
Format: Audio CD
sehr gute cd. emocore punkrock hardcore.....wie auch immer. sehr guter gesang wechselt sich hier mit geschrei ab und ergänzt sich hierbei hervorragend. für fans von finch oder ähnlichen bands ein muss. also zugreifen....
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen