oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
billys_game... In den Einkaufswagen
EUR 3,40 + kostenlose Lieferung.
Hauseinkauf - mit Sicherheit schneller Versand In den Einkaufswagen
EUR 3,52 + kostenlose Lieferung.
Game World In den Einkaufswagen
EUR 3,81  Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Windows 2000 / 98 / Vista / XP
 USK ab 0 freigegeben
1.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 3,46 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf durch Freaksshop1 und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 25. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
  • Einsteiger-Tutorial
  • Film-Editor zum Erstellen eigener Filme

Wird oft zusammen gekauft

Kino Mogul + Hollywood's Tycoon + Hollywood Pictures 2 (DVD-ROM)
Preis für alle drei: EUR 15,25

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Hollywood's Tycoon EUR 7,90
  • Hollywood Pictures 2 (DVD-ROM) EUR 3,89

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Informationen zum Spiel

  • Plattform:   Windows 2000 / 98 / Vista / XP
  • USK-Einstufung: USK ab 0 freigegeben
  • Medium: Computerspiel
 Weitere Systemanforderungen anzeigen

Produktinformation

  • ASIN: B000KLRQ9W
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 13,8 x 1,6 cm ; 132 g
  • Erscheinungsdatum: 25. Januar 2007
  • Bildschirmtexte: Deutsch
  • Anleitung: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 1.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 36.471 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Voraussetzungen

Minimum:

  • Win 98SE, 2000, XP & Vista
  • CPU mit mind. 1GHz
  • 512MB Ram
  • 128MB Grafikkarte
  • mind. 300 MB Festplattenplatz
  • DirectX 9 und Media Player 9

Produktbeschreibungen

Wirtschaftssimulation: Erschaffen Sie sich Ihr eigenes Kino-Imperium

Sie fangen ganz klein an und sind schon bald auf dem Weg zum größten Kino-Mogul des Landes.

Bauen Sie Ihr Kino aus und bieten Sie immer neue Filme an! Das lässt die Kasse klingeln. Haben Sie das richtige Gespür für den nächsten Blockbuster?

Mit dem Film-Editor "drehen" Sie eigene Filme.- Mehr als 200 Filme

Deutsche DVD-ROM für Windows 98SE/2000/XP/Vista

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

1.8 von 5 Sternen
1.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
12 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Faule Spieleentwickler 28. Januar 2007
Verifizierter Kauf
Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
Wieder eine an sich gute Spielidee in gar nicht mal allzu schlechter Umsetzung in einem ja funktionierendem Setting leider ohne jede Empathie für das Gameplay des zukünftigen Käufers auf den Markt geworfen. :(

Ich würde mir im Grunde ein kostenloses Upgrade für den Kino Mogul wünschen, denn das Spiel ist, so wie es ist, schlicht unfertig.

Wenn der Spieler später mal ein Multiplex mit 10 Kinos betreiben soll (was ewig dauert, bis die nötige Kohle zusammen ist, währendessen leider auch nicht viel Spannendes passieren dürfte), wie sollen da bitte 200 Filmtitel für eine ausdauernde Wirtschaftssimulation reichen?

Die scheinbare Antwort der Spieleentwickler ist ein unfassbar frecher Ausdruck von purer Faulheit. Sämtliche Filmtitel gehen nach kurzer Zeit in die Verlängerung durch angebliche "Fortsetzungen" durch fortlaufende Nummern, so begegnet man dann im Filmverleih etwa Filmen wie "Frost in Translation 3" oder "Der belebte Mann 5". Die Fortsetzungen sind Klone ihrerselbst mit den exakt identischen Ausgangsbedingungen, jede Fortsetzung ist exakt so erfolgreich wie die letzte Nummer.

Ein Blick in den dankenswerter Weise mitgelieferten Filmeditor offenbart außerdem, wie indifferent die Filme untereinander sind. "Prämierte" Filme werden Blockbuster, andere nicht. Mehr wirtschaftliche Eigendynamik ist nicht zu erwarten. Außerdem sind auf diese Weise die zu erwartenden Einspielergebnisse unrealistisch: Der prämierte "Momento" (Memento) wird ein dauerhafter Rekord-Blockbuster, der nicht preisgekrönte "Welt der Kriege" (Krieg der Welten) ein Fall für das Programmkino.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schnarch Spiel - grottig und einfach nur abgekupfert 27. Januar 2007
Von P. Kl
Spaß: 2.0 von 5 Sternen   
Ja das Spiel ist Schleichwerbung. Allein schon das ma sich bei jedem Start die Kinopolis Werbung geben muss ist das aller letzte. Es gab zu DOS Zeiten ein Spiel namens "Der Produzent - Die Welt des Films" welches aus dem Jahre 1996 stammend schon das 20fache an Features zu bieten hatte (Bsp. Kino Mogul= 300 Filmkonzepte / Der Produzent= 6000 Filmkonzepte. So schauts auch mit dem Spielspaß aus. Ich habe mich schon im Tutorial gelangweilt das gerade mal 4 Minuten dauerte und so schon auf den Umfang des Spiels schließen ließ. Auch die ach so tolle Grafik welche ja bei den Amazon Bildern gar nicht so schlecht aussieht wirkt bei genauem Betrachten wie ein kostenloses Werbegame der Sparkasse um Kleinkinder zum sparen anzuspornen.

Jedoch will ich das Spiel nicht komplett in den Grund und Boden schreiben. Ich finde nur das die Zielgruppe bei den unter 12jährigen zu suchen ist da hierfür die Wirtschaftssimulation in Ordung ist. Allen über 12 empfehle ich das ältere "Der Produzent" da dies selbst grafisch da noch mithält und viel mehr Funktionen bietet.

Fazit: Nicht für diesen Preis. 5 Euro ist ok. Mehr aber auch nicht wenn mann bedenkt das es sich bei dem Spiel größtenteils um Kinopolis Werbung handelt und die Features extrem gering angesidelt sind.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Spaß: 1.0 von 5 Sternen   
Da mir die bis jetzt einzige Rezension für dieses Produkt so erschien, als wäre sie im Auftrag des Publishers geschrieben worden, dachte ich mir ich schreibe meine eigene.

Da ich ein großer Film- und Kinofan bin lud ich mir sofort die Demo Version dieses Spieles herunter, als ich von seiner Existenz erfuhr.

Vom ersten Eindruck war ich dann leider aufs Tiefste enttäuscht.

Die Stadtansicht in der man alle wichtigen Orte ansteuern kann (eigenes Kino/ Filmverleiher ...etc.) ist so hässlich und lieblos anzusehen, dass man sich in die schlimmmsten Plattenbauviertel Ostdeutschlands hineinversetzt fühlt. Der Innenraum der Gebäude ist zugegebenermaßen bunter, besteht aber aus simplen 2D Cartoongrafiken ohne jedwede 3D Animation.

Auch die Filme beim Filmverleiher sind stark entfremdet und zeugen von der Fantasielosigkeit der Programierer. So kann man sich in der Demoversion fast nur die Filme "11 Donkeys" und "11 Donkeys 2" ausleihen, die in der Filmbeschreibung genau den gleichen Text aufweisen. Der geneigte Cineast wird sicherlich sofort merken, dass hier auf den Film 12 Monkeys angespielt werden soll, allerdings ist mir nicht bekannt, dass es davon einen zweiten Teil gegeben hat, der dazu noch genau denselben Inhalt hat wie der erste.

Auch die Programmplanung im eigenen Kino ist nach meiner Ansicht sehr schlecht ausgefallen, da man das Programm in jedem Kinosaal immer nur für die nächsten 4 Stunden, bzw. 2 Vorstellungen planen kann. Man kann weder die Anfangszeiten der Vorstellungen festlegen noch Trailer oder dergleichen ins Vorprogramm aufnehmen. Auch die Zahl der Werbefilme ist mit einem pro Film doch stark begrenzt.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Ähnliche Artikel finden