Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Don Soundtrack


Preis: EUR 13,23 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
8 neu ab EUR 2,28 2 gebraucht ab EUR 1,28

Hinweise und Aktionen

  • Mit dem Kauf dieses Produkts können Sie das Weihnachtsalbum "Christmas Classics" für nur €1 statt €5,99 herunterladen. Jeder Kunde kann nur einmal an dieser Aktion teilnehmen. Weitere Informationen finden Sie unter www.amazon.de/christmasclassics. Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Highlights für Erwachsene: Indigo präsentiert Global Players aus den Bereichen Weltmusik, Jazz und Heimatklänge.


Wird oft zusammen gekauft

Don + Don 2 + Jab Tak Hai Jaan. Bollywood Soundtrack zum Film.
Preis für alle drei: EUR 35,49

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (15. September 2006)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Format: Soundtrack
  • Label: Normal (Indigo)
  • ASIN: B000I0SH3Y
  • Weitere Ausgaben: Audio CD
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 110.890 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

 
1. Main Hoon Don - Shaan
2. Ye Mera Dil - Sunidhi Chaudhan
3. Mourya Re - Shankar Mahadevan
4. Khaike Paan Banaraswala - Udit Narayan, Shah Rukh Khan
5. Aaj Ki Raat - Alisha Chinoy, Mahalaxmi, Sonu Nigam
6. Don The Theme - Shankar, Ehsaan, Loy
7. Don Revisited - Midival Punditz
8. Main Hoon Don - Funcinternationalmix
9. Khushiyon Ki Koshish - Srinivas, Mahalaxmi (Bonus Track)
10. Khul Ke Muskurale - Bombay Jayshree (Bonus Track)
11. Yaad Hai Woh Pehli Mulaqat - Abhijeet (Bonus Track)
12. Jeene Ke Ishaare - Shankar Mahadevan (Bonus Track)

Produktbeschreibungen

Als Unterweltboss wider Willen stellt sich der Bollywood-Superstar im Remake von "Don" seiner bisher größten Herausforderung. Denn das Original von 1978 mit Amitabh Bachchan in der Hauptrolle galt in Indien lange als unantastbares Film-Heiligtum. Doch zusammen mit Regisseur Farhan Akhtar wagt sich Shah Rukh Khan an ein Remake des Klassikers.

Der Soundtrack gibt jetzt einen Vorgeschmack auf dieses Mega-Event des indischen Kinos. Die Musik stammt vom Triumvirat des Bollywood-Kinos: Shankar-Ehsaan-Loy. Die drei Musiker - eigentlich Shankar Mahadevan, Ehsaan Noorani und Loy Mendonsa - gehören zu den derzeit wichtigsten Komponisten in der indischen Filmindustrie und treten in Indien sogar live als Band auf. Sie schrieben die Soundtracks zu u. a. "Kal Ho Naa Ho - Lebe und denke nicht an morgen" und dem zweiten Highlight des Jahres 2006, "Kabhi Alvida Naa Kehna - KANK".

Dieses Album von Normal Records erscheint exklusiv mit vier BONUS-TRACKS und als SPECIAL-EDITION in einem Digipack, welchem ein 28-SEITIGES BOOKLET mit allen Songtexten, Informationen zu den Stars und zahlreichen farbenfrohen Momentaufnahmen aus dem Film beiliegt.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jackie O. am 2. Oktober 2006
Format: Audio CD
Nachdem lang ewarteten KANK-Soundtrack, steht nun endlich auch der DON-Soundtrack in unseren Regalen.
Da wir noch ziemlich lange auf den Film warten müssen, können wir uns mit der Musik über die lange Wartezeit hinwegtrösten.

Ich muss gestehen, es hat eine Weile gedauert, bis mir der Sound von SHANKAR/ESHAAN/LOY gefiel, doch nun läuft die Cd ständig bei mir.
Der DON-Soundtrack ist eine gelungene Hommage an die 70iger.
Eine Mischung aus elektronischen Beats & schönen Melodien, aber auch mit traditionellen Elementen versehenen Songs.

Zu meinemn persönlichen Lieblingssongs gehört YEH MERA DIL, eine sehr schöne, moderne Version aber vorallem eine gelungenes Remake des Orginals.
Des weiteren ist MOURYA RE mein absoluter Liebling, dieser Song läuft ständig bei mir rauf und runter(ich stell mir schon die Tanzscene mit Shah Rukh vor).
Die eingängige Melodie lädt sofort zum tanzen ein, irgendwie ein richtiger Guten-Laune-Song!!!

KHEIKE PAAn BANARASWALA, endlich wieder mit Udit Narayan's Stimme, die wie ich finde am allerbesten zu Shah Rukh passt. Man merkt die Übergänge von seinem eigenen gesungenen Part überhaupt nicht. Für mich ein absolut gelungenes Remake.

Main Hoon Don, der Song hat mich am Anfang irgendwie an die Titelmelodie
von James Bond erinnert(ein sehr modernes Stück, das mich aber auch überzeugt hat).

Aaj Ki Rhat, erinnert mich sehr an die Beats an die 70iger, ein schönes Lied& gut gesungen.

Fazit:
Für alle Fans des Bollywood-Sounds, happy dancing!!!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kajol am 22. September 2006
Format: Audio CD
Jetzt wo KANK endlich in den Kinos läuft und auch bald auf DVD auf Hindi mit engl. UT erscheint , wird mit Sehnsucht der neue Film von SRK erwartet "DON" . Bis dahin haben wir schon mal den Soundtrack dazu, und ich muss sagen der ist wirklich gut. Die Lieder sind mitreisent, fordern zum mittanzen auf wie z.B. Ye mera dil und Mourya Re.Welches Lied wirklich toll ist Khaike Paan Banaraswala indem Udit Narayan singt und Shahrukh den Sprechgesang liefert, klasse.Die CD macht einen auf jeden Fall gespannt auf den Film.Absolut sein Geld wert !!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von seskowi am 1. Oktober 2006
Format: Audio CD
Anscheinend kann ich den Kompositionen des Komponisten-Trios Shankar-Ehsaan-Loy nicht viel abgewinnen. Ich vermute, diese CD wird genau wie die KANK-CD vor allem Leuten gefallen, die die Soundtracks 'Mohabattein' oder 'Kal Ho Naa Ho' mochten. Wer dagegen wie ich vom indischen Subkontinent lieber Bhangra, Qawwali und Soundtracks von Anu Malik ('Asoka', 'Baadshah'), Rajesh Roshan ('Koyla', 'Karan Arjun') oder A.R. Rahman ('Dil Se', 'One 2 Ka 4') hört, der sollte diese CD lieber erst probehören. Allerdings habe ich meine Wertung nach dem Ansehen des Films angehoben. Mit Unterstützung der Bilder wirkt die Musik besser.

Meine ursprüngliche Bewertung nur der Musik war 2 Sterne. Ich finde die Songs langweilig und ziemlich westlich angehaucht. Am besten gefielen mir 'Mourya Re' und 'Khaika Paan Banaras', doch selbst hier höre ich vor allem einen monotonen an Synthesizer erinnernden Beat und wenig von den interessanten und aufwendigen Musik-Strukturen meiner Lieblings-Hindi-Soundtracks.

Der Soundtrack 'Don' (2006) gefällt mir mit den Bildern im Kopf inzwischen besser als 'Kal Ho Naa Ho', 'Mohabattain' und 'KANK' von den gleichen Komponisten: der Musikstil ist 'KANK' zwar großenteils sehr ähnlich, und die Melodien erinnern meist an billige Serien-Krimis (was als Zitat sicherlich gewollt ist, da der Original-Don von 1978 ist), insgesamt wirkt der Don-Soundtrack aber interessanter auf mich als der KANK-Soundtrack. Ausserdem gibt es bei 'Don' das fröhliche 'Mourya Re' und das von Shah Rukh Khan und Udit Narayan gesungene witzige 'Khaika Paan Banaras Wala'. Zu den Bonus-Tracks kann ich nichts sagen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Tonya am 17. Februar 2007
Format: Audio CD
Die Musik ist teilweise altbekannt, für die, die oft indische Musik hören. Ich habe an die vier oder fünf verschiedene Neuauflagen von "Ye mera dil" in meiner Musiksammlung. Was dem aber keinen Abbruch gibt. Die Musik wurde angepasst und modernisiert. Wer die Original Musik aus den 70gern kennt, weis was ich meine! "Mourya Re" und "Khaike Paan Banaraswala" (Wobei zweiterem der Genuss von Paan, einer Droge,lol, gepriesen wird)sind die absoluten Knüller und reissen einfach mit, man kann nicht ruhig dabei sitzen bleiben und muss mittanzen. Viel Spass beim hören!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Priya am 14. September 2006
Format: Audio CD
Aufs erste Hören hat mir der Soundtrack sofort gefallen, ein gelungener Mix mit klassisch-indischen Musikstücken und sogenannte Fusion, wie Drum and bass, Trance, Goa Trance. Aber auch mainstreamig- rockig, sowie kommerzielle, indische Popmusik.

Track 1 Main Hoon Don
Solide gemachte moderne Filmmusik.

Track 5 Aaj ki Raat
nicht schlecht gemacht, aber für meinen Geschmack passt die Frauenstimme und der Gesang nicht, zu seicht.

Track 2 Yeh mera Dill
erinnert mich vom Stil an ein Lied aus Englisch Babu Desi Mem oder Zamaana Deewana

Track 3 Maurya Re
irrsinnig kraftvoll. Toll.

Track 4 Khaiko Paan Banaraswala
natürlich fantastisch von Udith und Shahrukh in einer z.T. Rap-Variation gesungen. Dieses Lied kam im alten DON schon zum tragen und ich bin daher am meisten auch auf dieses Stück gespannt.

Track 6 DON the Thema
Track 7 DON Revisted
Tja was soll ich sagen. Bei beiden Stücken haut es mich aus den Schuhen. Diese Musik ist genau mein Ding, wenn ich’s mal fliegen lassen will. Kommt für mich am besten, wenn man sie im Auto voll aufgedreht laufen hat und auf der Autobahn von München Richtung Alpen "heizt".

Don Revisted erinnert mich am stärksten an Goa Trance. Ich weiß noch wie wir in der -Nine Bar- in Anjuna/Goa, die ganze Nacht auf diese Art Musik abgetanzt haben.
Ja, und Shahrukhs Stimme in diesem Stück kommt nur gut. Mich würde interessieren was er hier für eine Ansage macht. Könnte mir vorstellen, daß dieser Stil Musik ihm zusagt.

Jetzt wo ich den Soundtrack kenne, bin ich noch ungeduldiger und hippeliger auf DON gespannt. Wenn der Film genauso wird wie die Musik, Halleluja, dann muss ich mich im Kinosessel echt anschnallen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden