oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
wernernickl In den Einkaufswagen
EUR 6,87
malichl In den Einkaufswagen
EUR 7,25
audiovideos... In den Einkaufswagen
EUR 7,25
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen

Don Juan DeMarco

Marlon Brando , Johnny Depp    Freigegeben ab 12 Jahren   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (59 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 4,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 16 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 31. März: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
‹  Zurück zur Artikelübersicht

Rezensionen

Kurzbeschreibung

Selbstmordkandidaten sind für den Polizeipsychiater Jan Mickler nichts Ungewöhnliches. Doch etwas ist anders bei diesem jungen Mann, der damit droht von einem Hochhaus in den Tod zu stürzen. Er trägt eine Zorro-Maske, ein weites schwarzes Cape und behauptet, er sei Don Juan, der größte Liebhaber der Welt. Mickler übernimmt den Fall, obwohl er nur zehn Tage vor seiner Pensionierung steht. Er ist fasziniert von Don Juans Überzeugungskraft, seinen erotischen Erzählungen und seiner Leidenschaft für die Liebe und die Frauen. Diese letzten zehn Tage werden das Leben des Psychiaters grundlegend verändern, füllen es mit neuer Lebensfreude, mit Romantik und lassen seine Liebe zu seiner Frau wieder neu erwachen. Und irgendwann spielt es keine Rolle mehr, wer Don Juan wirklich ist...

Amazon.de

Sie werden nicht gerade vor Begeisterung beben, wenn Faye Dunaway und Marlon Brando einander Popcorn in den Mund werfen. Dies sollte sie jedoch nicht davon abhalten, sich diesen vergnüglichen Film anzuschauen. Es ist eine romantische Komödie über den Patienten einer Nervenklinik (Johnny Depp), der von sich glaubt, Don Juan zu sein, und es mit seinem Charme sogar schafft, einige Frauen von seiner angeblichen Identität zu überzeugen. Brando spielt in dieser Geschichte seinen Psychiater, der herausfinden will, warum sein Patient in dem Glauben lebt, der große spanische Verführer zu sein. Faye Dunaway wiederum, in der Rolle von Brandos Ehefrau zu sehen, wünscht sich, ihr Gatte würde ein wenig von dem "Wahnsinn" seinen Patienten annehmen, um ihren langweiligen Ehealltag etwas aufzufrischen.

Zwischen Komödie, Melodrama und liebenswerter Fantasterei balancierend, hat der Film seinen Charme vor allem Johnny Depp zu verdanken, dessen Liebesgesülze aus dem Mund eines weniger talentierten Schauspielers peinlich geklungen hätte, sich bei ihm aber zu zarter Poesie entwickelt. Don Juan de Marco mag kein großer Film sein, er wird Sie jedoch in eine amouröse Stimmung versetzen. --Jeff Shannon

VideoMarkt

Ein verwirrt wirkender junger Mann will sich von einem Hochhaus stürzen. Mit einem Psycho-Trick gelingt es dem herbeigerufenen Dr. Mickler, den Selbstmordkandidaten von seinem Vorhaben abzubringen. Bei der anschließenden Behandlung in der Klinik erfährt der Arzt, daß sich der Mann für Don Juan, den größten Liebhaber der Welt hält. Zunächst ob seines Ticks belächelt, verfallen allmählich sämtliche Krankenschwestern "Don Juans" Charme, dem sich letztlich auch Dr. Mickler nicht entziehen kann.

Video.de

In seinem Regie-Debüt variiert der Ex-Havard-Psychologe Jeremy Leven, der auch das Drehbuch schrieb, auf amüsante Art den klassischen Don-Juan-Mythos. Die in witzigen Dialogen zwischen Arzt und Patient erzählte Geschichte wird durch bewegte Rückblicke in Juans fiktive Jugend und Einblicke in Micklers Privatleben angereichert. Stars wie Johnny Depp, Marlon Brando und Faye Dunaway garantieren vorzügliches Schauspielerkino, das allein in Deutschland über 1,5 Mio. Besucher in die Kinos lockte.

Blickpunkt: Film

Außergewöhnliche darstellerische Leistungen der drei Vollblutschauspieler Marlon Brando, Johnny Depp und Faye Dunaway sind das unausschlagbare Angebot dieser ansonsten eher kleinen Filmromanze, die Autor Jeremy Leven selbst inszenierte. Das großartige Spiel der Protagonisten hinterläßt einen leichten und beschwingten Gesamteindruck.

Synopsis

Selbstmordkandidaten sind für den Polizeipsychiater Jan Mickler nichts Ungewöhnliches. Doch etwas ist anders bei diesem jungen Mann, der damit droht von einem Hochhaus in den Tod zu stürzen. Er trägt eine Zorro-Maske, ein weites schwarzes Cape und behauptet, er sei Don Juan, der größte Liebhaber der Welt. Mickler übernimmt den Fall, obwohl er nur zehn Tage vor seiner Pensionierung steht. Er ist fasziniert von Don Juans Überzeugungskraft, seinen erotischen Erzählungen und seiner Leidenschaft für die Liebe und die Frauen. Diese letzten zehn Tage werden das Leben des Psychiaters grundlegend verändern, füllen es mit neuer Lebensfreude, mit Romantik und lassen seine Liebe zu seiner Frau wieder neu erwachen. Und irgendwann spielt es keine Rolle mehr, wer Don Juan wirklich ist... -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.
‹  Zurück zur Artikelübersicht