Dollbohrer! und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 9,99
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 10 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dollbohrer!: Robinson, Mo... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,80 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 3 Bilder anzeigen

Dollbohrer!: Robinson, Moby Dick, Frankenstein und andere Klassiker ziemlich neu erzählt Audio-CD – Audiobook, 9. April 2013


Alle 4 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Audio-CD, Audiobook
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,50 EUR 4,98
83 neu ab EUR 9,50 3 gebraucht ab EUR 4,98

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Dollbohrer!: Robinson, Moby Dick, Frankenstein und andere Klassiker ziemlich neu erzählt + Alleswassesaufcedesogegebbehat! - Die 30-Jahre-Jubiläumsbox + Badesalz - Bindannda
Preis für alle drei: EUR 48,95

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: Random House Audio (9. April 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3837119874
  • ISBN-13: 978-3837119879
  • Größe und/oder Gewicht: 12,7 x 1 x 14,1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 100.377 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Mit Badesalz und Rick Kavanien als Erzähler ist das ein ganz großer Spaß!“ (piranha)

„(…) Herausgekommen ist eine wahnwitzige Lesung mit verteilten Rollen und Lachgarantie.“ (Main-Echo)

„Genüsslich hessisch vorgelesen von den Badesalzmännern Henni und Gerd Knebel.“ (Wildwechsel)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Henni Nachtsheim, Jahrgang 1957 war bis 1990 Sänger und Saxophonist der Rodgau Monotones, die mit „Die Hesse komme“ die inoffizielle Hymne des Bundeslandes kreiiert haben. Gemeinsam mit Gert Knebel gründete er Mitte der 80er Jahre „Badesalz“, eines der erfolgreichsten deutschen Comedy-Duos. Nachtsheim steht auch alleine auf der Bühne und hat zahlreiche Bücher über hessische und weniger wichtige Themen verfasst.

Hessischer Humor ist das Markenzeichen von Gerd Knebel und Hendrik Nachtsheim, alias Badesalz. Gemeinsam mit Rick Kavanian, bekannt u.a. aus „Der Schuh des Manitu“, und anderen Gästen präsentieren sie ausgewählte Klassiker in neuem Gewand.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Andreas am 2. August 2013
Format: Audio CD
Badesalz kenne ich als Hesse schon seit vielen Jahren und liebe den Humor der beiden. Auch die Kolumnen-Bücher von Henni Nachtsheim habe ich als Eintracht-Fan gerne gelesen. So war ich neugierig auf das "Dollbohrer!"-Projekt und ich muss sagen, es hat mich nicht enttäuscht. Das Hörbuch ist besonders gut gelungen durch die vielen verschiedenen Sprecher, die zusätzlichlich noch mit diversen Stimmen und Dialekten arbeiten. Es ist genau richtig, um nach einem anstrengenden Arbeitstag auf dem Nachhauseweg im Zug zu entspannen, ohne dabei einzuschlafen. Zwar weiß ich nicht, wie Henni Nachtheim auf die teilweise sehr abgedrehten Ideen kam, aber der Humor von ihm (und Gerd Knebel) war immer schon einen bisschen außerhalb des Mainstreams, war ich ganz besonders schätze.
Das Preis/Leistungs-Verhältnis der CD ist klasse, wobei ich gern auch mehr Geld ausgegeben hätte, wenn dafür noch ein paar mehr Geschichten auf dem Hörbuch wären.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von kjhgli am 4. September 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Sehr lustig geschriebene Geschichten, die zum Teil echt an den haaren herbeigezogen sind in ihrer Entstehung und Zusammensetzung aber richtig lustig, wie man es gar nicht anders erwartet.

Ich hatte mir nur gerade beim Hoerbuch eine deutlich "hessischere" Variante versprochen - so kommt der Dialekt nur in den direkt gesprochenen DIalogen vor, in der Buchvorlesung der eigentlichen Geschichte leider nicht.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Puehler am 29. Juli 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Total lustig, nur zu empfehlen.
Mal was anderes mit den Klassikern.
Wenn man eine langweilige Gesellschaft hat, kann es damit wieder lustig werden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin Schalow am 28. Mai 2013
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
Entweder habe ich mich geirrt mit meinen Erwartungen, oder der Autor schlägt Schaum. Sehr dünne Geschichten, die mit dem Original keinerlei Verbindung aufnehmen, nicht einmal in sich witzig sind.Gähn.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Chicksterminator am 21. Februar 2014
Format: Broschiert Verifizierter Kauf
witzige geschichten von Berühmten werken die man so noch nicht kannte, auf Hessisch erzählt. Für jeden der Badesalz kennt bestimmt interessant. Für jeden der es nicht kennt ist es am Anfang etwas schwierig mit dem Dialekt klar zu kommen aber man kommt schnell rein.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von G. Frormann am 23. Oktober 2014
Format: Kindle Edition Verifizierter Kauf
Wenn man auf heschisch, Badesalz, Rodgau Monotones u. ä. steht ist es lesenswert. Diesen Humor muss man mögen. Etwas gewöhnungsbedürftig aber lesenswert. Luschtig :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von JZ am 14. April 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Es ist sicher keine Schande, nicht zu wissen, was ein "Dollbohrer" ist. Und wer bereits wusste, dass es sich dabei ursprünglich um ein Werkzeug aus dem Dachbau handelte, kann sich ob des guten Allgemeinwissens selbstzufrieden auf die eigene Schulter klopfen.

Für die Lektüre und das Verständnis von Henni Nachtsheims neustem Buch ist dieses Wissen zwar eher von geringer Bedeutung, wenngleich der Titel doch wie die sprichwörtliche "Faust aufs Auge" passt. Und das hat weniger mit besagtem Werkzeug zu tun, als viel mehr mit der heutigen Bedeutung des Wortes "Dollbohrers". Unter einem Dollbohrer versteht man nämlich heute... ein Blick ins Buch wird Klärung verschaffen.

Doch worum geht es denn in "Dollbohrer" nun eigentlich? Henni Nachtsheim zeigt auf, dass viele Klassiker der Weltliteratur ursprünglich leicht bis gänzlich anders angelegt waren, als allgemein bekannt. Und wer kann schon von sich behaupten, gewußt zu haben, dass der "Herr der Ringe" eigentlich im Baumarkt gespielt hat und "der Pate" im Freibad in Bad Soden im Taunus anzusiedeln ist? Was ist der wahre Grund dafür, dass das Kloster in "Im Namen der Rose" abgebrannt ist und was beschäftigte das Monster aus Marry Shelleys "Frankenstein" wirklich im tiefsten Inneren seines leicht zu großen, eckigen Kopfes?
In "Dollbohrer" gibt Henni Nachtsheim höchst amüsante Antworten auf diese und viele weitere Fragen. Eine kurzweilige und sehr unterhaltsame Lektüre!

Zeitgleich zum Buch ist das gleichnamige Hörbuch erschienen, auf welchem auf 2 CDs ausgewählte Kapitel der Vorlage gelesen werden. Und zwar vom Autor selbst, seinem Badesalz-Partner Gerd Knebel, Rick Kavanian, Roland Hotz und Jo Jung.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Matzescd am 7. Februar 2014
Format: Broschiert
Ich schreibe das jetzt mal Henni Nachtsheim persönlich hier.

Ich schätze Sie als großen Comedian meiner "twenties" und als großen Musiker meiner Jugend.
Ich stand als Junge vor dem (was war das eigentlich?) Plattenstudio in Bürgel und hoffte auf ein Autogramm. Meine Grundschule lag gegenüber dem Musikladen von Joky Becker. Ich war auf einigen "Abschiedstourneen" der Rodgaus.
Ich liebe Badesalz. Als Comdey Duo der 80er und 90er.
Ich liebe Ihre Solo Musik der letzten Jahre (wohl auch weil eine andere Heldin meiner Irish Folk Zeit dort die Geige spielt).

Aber was ist das denn? Das ist nicht mal ansatzweise lustig und ich möchte echt mein Geld von Ihnen wiederhaben.
Schlechtes Geschreibsel ohne Witz von vorne bis hinten.

Sorry!
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden