• Statt: EUR 28,91
  • Sie sparen: EUR 0,48 (2%)
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Do No Harm: How Aid Can S... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von ---SuperBookDeals---
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: 100% Geld zurueck Garantie. Zustand Wie neu. Schneller Versand, erlauben sie bitte 8 bis 18 Tage fuer Lieferung. Ueber 1,000,000 zufriedene Kunden. Wir bieten Kundenbetreuung in Deutsch.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 3 Bilder anzeigen

Do No Harm: How Aid Can Support Peace - Or War (Englisch) Taschenbuch – 31. März 1999

3.5 von 5 Sternen 2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 28,43
EUR 15,95 EUR 15,17
15 neu ab EUR 15,95 7 gebraucht ab EUR 15,17

Wird oft zusammen gekauft

  • Do No Harm: How Aid Can Support Peace - Or War
  • +
  • Time to Listen: Hearing People on the Receiving End of International Aid
Gesamtpreis: EUR 38,33
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Synopsis

Echoing the words of the Hippocratic Oath, the author challenges aid agency staff to take responsibility for the ways that their assistance affects conflicts. Mary B. Anderson cites the experiences of many aid providers in war-torn societies to show that international assistance - even when it is effective in saving lives, alleviating suffering and furthering sustainable development - too often reinforces divisions among contending groups. But more importantly, she offers hopeful evidence of creative programmes that point the way to new approaches to aid. Calling for a redesign of assistance programmes so that they do not harm while doing their intended good, she argues futher that many opportunities exist for aid workers to in fact support the processes by which societies disengage from war.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Top-Kundenrezensionen

Von Lena M. am 24. März 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
eine Woche Lieferzeit, war aber auch angekündigt, ansonsten alles wie angegeben. Buch hatte nur leichte Knicke am Umschlag, sonst alles ok.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Taschenbuch
Mir hat das Buch kaum etwas gebracht. Es war inhaltlich nicht das, was ich mir vom Titel erwartet hatte und vorgestellt habe.... Der Artikel kam auch leicht beschädigt an :(
Kommentar 0 von 2 haben dies hilfreich gefunden. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die hilfreichsten Kundenrezensionen auf Amazon.com (beta)

Amazon.com: HASH(0x95a9f99c) von 5 Sternen 4 Rezensionen
14 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x96297498) von 5 Sternen It's a Must-Read! 17. Mai 2004
Von Ein Kunde - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
This book is a must read for anyone working in or with the field of humanitarian aid. It's a very practical, hands on guide that explores some of the real challenges aid workers in conflict zones have had to face and the creative solutions they developed. It's not a complex, academic analysis piece in any way and it serves more like a starting point for an in-depth study than THE definitive work on the subject, but it is one heck of a good starting point.
HASH(0x9629790c) von 5 Sternen Enlightening 24. Dezember 2013
Von Georgina Fenton - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
A must read for all development workers.
Great practical tools that can be implemented and examples of when aid can go wrong.
3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x962978b8) von 5 Sternen Good Book 4. Juni 2009
Von Mashuri Mashuri - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
I think this the book you need to help you do no harm while you're doing development in conflict prone zone.
4 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
HASH(0x9629787c) von 5 Sternen Simplistic Approach to Complex Issues 30. September 2011
Von MSP - Veröffentlicht auf Amazon.com
Format: Taschenbuch
I read this book in conjunction with my grad school studies, having already spent more than 10 years in the relief and development sector. I found the author's approach to be sophomoric at times and hardly practical at others. While the overall message of Do No Harm is good, it was not a very insightful or compelling read because it is based on interviews with anonymous individuals and does not have any first hand experience. Maybe if the author had actaully worked in the field for 5-10 years she would have had more insight into some of the seriouss challenges.
Waren diese Rezensionen hilfreich? Wir wollen von Ihnen hören.