Fashion Sale Jetzt informieren Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen3
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 16. Februar 2013
bei der 1. version konnte man nur den schwierigkeitsgrad ändern bei version 2 hingegen kann man auch in anderen welten spielen wie z.b. in der wüste, in der stadt oder im weltall. auserdem kann man sich für seinen läufer zubehör und kleidung von den im spiel eingesammrlten münzen kaufen.

ich finde das spiel verdient 5 sterne
0Kommentar|25 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Line Runner 2 ist ein minimalistisch gehaltener und trotzdem nett gemachter Auto-Runner.

Das Spielprinzip ist denkbar einfach: das Strichmännchen läuft und läuft und der Spieler hat die Aufgabe, die Spielfigur entweder über Hindernisse springen oder unter diesen hindurch rollen zu lassen. Das Strichmännchen läuft so lange, bis es gegen ein Hindernis stößt, dann ist Schicht im Schacht.

Nebenbei kann man in den Levels Münzen einsammeln, die man dafür einsetzen kann, dem Strichmännchen andere Outfits zu kaufen oder für andere Hintergründe zu sorgen. Außerdem kann man Power-Ups einkaufen. Die Münzen kann man In-App auch gegen echtes Geld nachkaufen.

Die Steuerung ist simpel, da es ja auch nur zwei verschiedene Aktionen (springen und rollen) gibt.

Die Hintergrundmusik ist ganz nett, dramatisch, geht mit zunehmender Spieldauer aber auch leicht auf die Nerven.

Das Spiel läuft nur auf Englisch, was aber kein Beinbruch ist. Die geforderten Berechtigungen sind für den In-App-Shop wohl nötig und insgesamt in Ordnung. Der Speichplatzbedarf hält sich in Grenzen.

Insgesamt ein nettes Spiel für zwischendurch und zudem gratis. Empfehlenswert.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. April 2013
dies kleine spiel macht echt süchtig...habe mich erwischt wie 2 stunden am stück gespielt habe. also aufpassen, Suchtgefahr ! Das spiel macht riesen Spaß.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden