Diverse Nexo Pad 7 17,8 c... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
EUR 84,00 + kostenlose Lieferung
Auf Lager. Verkauft von io-Computerdienst
Hinzufügen

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 2,00 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Diverse Nexo Pad 7 17,8 cm (7 Zoll) Tablet-PC (Rockchip, 1GHz, 4GB Flash-Speicher, Android 1.5) schwarz

von Unbekannt

Preis: EUR 84,00
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 1 auf Lager
Verkauf und Versand durch io-Computerdienst. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 59,90 2 gebraucht ab EUR 35,99
  • mobiles Internet
  • W-LAN
  • 800x480
  • Android Betriebssystem
Weitere Produktdetails


Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Hersteller-Service-Informationen zusammengestellt,für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten, oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
MarkeUnbekannt
Produktabmessungen50 x 40 x 10 cm
Modellnummer4050989130010
Bildschirmgröße7 Zoll
BetriebssystemAndroid
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB0044YAVLG
Amazon Bestseller-Rang Nr. 13.564 in Computer & Zubehör (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung998 g
Versand:Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, nur in folgende Länder versandt: Deutschland
Im Angebot von Amazon.de seit28. September 2010
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Das NEXOC. PAD7 ist ein Meisterwerk in Sachen mobiles Internet vie W-LAN und schafft neue Dimensionen für den preisbewussten Internet- und Multimedianutzer. Mit seinem Gewicht von nur 1060 Gramm, wird es gern zum ständigen mobilen Begleiter.

Intelligente Technik

Neben dem problemlosen Surfen im Internet und dem Verfassen von e-mails können auch mühelos Online Chats geführt werden.
Multimedia Dateien lassen sich einwandfrei und klar auf dem 17,8 cm (7" / 800x480) Touchscreen-Display darstellen. Für hervorragenden Sound sorgt der integrierte Lautsprecher. Das Android Betriebssystem ermöglicht es, weitere Programme und Spiele bequem vom Android Market herunterzuladen. Über den USB 2.0 Anschluss ist es möglich, USB-Geräte wie externe Festplatten, USB-Speicher-Sticks, sowie Maus oder Tastatur problemlos zu betreiben. - Wir haben es getestet und können es wärmstens empfehlen!

Mobiles Internet Pad

Stellen Sie sich einfach mal vor, Sie könnten auf dem Sofa ihre Emails lesen, in der Küche in Millionen Rezepten blättern, tausende Fotos jederzeit mitnehmen, unterwegs die Musiksammlung höhren und im Meeting spontan auf alle Geschäftszahlen der letzten 10 Jahre zugreifen.

Nichts Neues - dafür haben Sie einen Laptop, eine Schrankwand voller Kochbücher, einen Stapel Fotoalben, einen MP3-Player und einige Regale voller Aktenordner. Mit dem neuen Nexoc Pad 7 haben Sie Alles aber auch jederzeit griffbereit auf nur 21 x 11cm.

Der komfortable resistive 7" Touchscreen des Pad 7 spricht schon auf einen leichten Druck an, die 384.000 Pixel hat Nexoc durch eine hochwertige Polyesterbeschichtung besonders gegen Verkratzen geschützt.

Der interne 4 GB Speicher bietet Platz für jede Menge Daten, mit platzsprarenden SD-Karten können mit dem Nexoc Pad 7 quasi unbegrenzte Datenmengen vorgehalten und auf bis zu 16 Gigabyte am Stück zugegriffen werden.

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

23 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Computerwürmer am 4. April 2011
Ich habe mir dies Pad gekauft und muß sagen es erfüllt seinen Zweck mit Pravour.
Ich wollte ein Pad mit dem ich Emails checken kann, im Internet schnell mal was suchen,
nachlesen, Internet-Radio hören, aber auch mal ein kleines Zeitvertreib-Spielchen
machen kann.All dies kann ich darauf machen,sogar Youtube-videos laufen.
Der Akku hält auch sehr lange und da es keinen Lüfter gibt ist das Teil auch absolut leise.
Das Tab bediene ich meist mit dem Stift dann muß ich nicht so unkontrolliert drücken;o).

Das einzige was man in Kauf nehmen muß ist das man all
die kleinen Apps die man braucht, sich selbst aussuchen muß und downloaded.
Bisher habe ich nur kostenlose Apps gebraucht, vieleicht werde ich das kostenpflichtige
Officepro nehmen aber das entscheide ich noch.

Für mich genau das was ich wollte ein leichtes Pad zum stöbern, bischen spielen und
sogar Musik hören und das ohne Laptop auspacken oder zum PC rennen, es ist einfach immer mit dabei.
und das für den Preis.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
38 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von D. Klein am 13. Februar 2011
Günstig und zuverlässig. Für einen Preis von unter 100€ ist nichts besseres auf dem Markt denke ich.
Keine Cam? Kein Problem mit diesem Gerät welches unter Android 1.5.1 läuft ist Video-Chat(ausser Skype) eh nicht möglich da Android. Und zum Bilder machen gibts doch bessere Alternativen.

Der zweite USB Anschluss gibt die Möglichkeit ein externes Keyboard, Mouse zu nutzen. Für mehr Text nutze ich diese gern.
Keine Unterstützung für einen Umts Stick vorhanden :-(
Aber man kann nicht alles haben für diesen Preis, zum rumschleppen ist meiner Meinung nach ein 7" Web Pad ebensowenig geeignet wie ein 10" Web Pad auch.

Und wer hat da mittlerweile immer noch kein 3,5 oder 4" Smartphone?

Alles kein Problem denke ich, zum schnellen nachschauen der E-mails oder mal chatten oder einfach schnell im Web was recherchieren geht schnell und zuverlässig von der Hand.

Bildschirm ist ok and nach kurzer Gewöhnungphase schnell und sicher mit den Fingern als auch mit einer ext. Tastatur zu bedienen.
Das nutzen einer externen Tastatur wird durch einen Ständer für das Gerät erleichtert. In drei verschiedenen Winkel kann man es aufstellen. (Leider nicht in das Gerät integriert und muss also extra transportiert (verwahrt) werden)

Das Gehäuse mit seinem etwas robusten Design, weiß durch ein sehr widerstandsfähiges Material erst auf den zweiten Blick zu überzeugen.

Laden dauert etwa 4-5 Std, die Akkulaufzeit ist in etwa ebenfalls in dieser Region anzusiedeln( Nicht Stand By sondern Nutzung). Man kann aber auch laden bei Nutzung und so endlos surfen und chatten.
Lesen Sie weiter... ›
6 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von argnostic am 17. März 2011
Auch ich war misstrauische.
Ein Pad für unter 200€?
Taugt das was?
Und "nur"Android 1.5?

Ich hab mir sodann das Produckt bei expert angeschaut und war angenehm überrascht.
Wer über das Touch Pad meckert, sollte vorher die Gebrauchsanweisung lesen. Der TS ist nähmlich explict für die Nutzung mit dem Touchpen ausgelegt und Funktioniert damit tadelos.
Auch die Multimedia Anwendungen sind nicht ohne. Sogar MKV wird mit 720dpi wiedergegeben.

Ein fixer Prozessor ist auch an bord. Mit max 1Ghz getacktet,läuft jedoch um strom zu sparen meist mit 300 mhz.

Alles in allem. Top Gerät für das Geld.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Wolfgang Bielen am 13. Mai 2011
Ich hatte mir das NEXOC Pad 7 eher spontan bestellt ohne große Recherchen anzustellen - nur gestützt auf die Bewertungen hier.
UND ich wurde nicht enttäuscht. Zu aller erst muss man sich bewusst sein, dass es sich hier um ein günstiges Gerät handelt
und man hier keine Ansprüche wie vielleicht an ein i-Pad stellen darf.
Mein Hauptaugenmerk war, dass ich damit ins Internet komme, wenn ich unterwegs bin (UND Wlan-Zugang hab).
Das Einrichten des Zugangs habe ich dann sofort zu Hause getestet und es hat tadellos geklappt.
Der Browser hat alle wichtigen Funktionen wie wir sie vom PC oder Laptop kennen.
Webadresse eingeben, Lesezeichen setzen und benennen, Dateien downloaden, aktualisieren, mehrere Fenster gleichzeitig öffnen..usw
Die Funktion GoogleMaps kann man allerdings nicht wie vom PC her gewohnt nutzen, hier stößt die Rechenleistung des Nexoc an wohl seine Grenzen,
aber deswegen habe ich das Gerät auch nicht gekauft.
Als nächstes habe ich mein E-Mail-Konto eingerichtet (es können auch mehrere eingerichtet werden), das sollte man allerdings noch zu Hause machen,
damit man schneller die benötigten Daten zur Verfügung hat - wie die Pop3 und SMTP-Server-Daten, wie man sie kennt, wenn man ein Emailprogramm
(wie Outlook oder Thinderbird) auf seinem PC eingerichtet hat. Auch hier hat alles geklappt. die Mails können nun geladen und ganz normal bearbeitet
werden - Antworten, Allen antworten, weiterleiten - was anscheinend nicht funktioniert ist das öffnen der Anhänge , die zwar angezeigt werden, aber das
Bild einer Testmail, lies sich nicht öffnen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden