Divergent (Divergent Trilogy, Book 1) und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr


oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
Jetzt eintauschen
und EUR 4,16 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Divergent (Divergent Trilogy, Book 1) auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Divergent CD (Divergent Series) [Audiobook, Ungekürzte Ausgabe] [Englisch] [Audio CD]

Veronica Roth , Emma Galvin
4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (91 Kundenrezensionen)
Statt: EUR 19,97
Jetzt: EUR 19,70 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 0,27 (1%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager. Zustellung kann bis zu 2 zusätzliche Tage in Anspruch nehmen.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 5,72  
Gebundene Ausgabe EUR 11,95  
Taschenbuch EUR 6,36  
Audio CD, Audiobook, Ungekürzte Ausgabe EUR 19,70  

Kurzbeschreibung

4. Juni 2013 Divergent Series

In Beatrice Prior's dystopian Chicago, society is divided into five factions, each dedicated to the cultivation of a particular virtue—Candor (the honest), Abnegation (the selfless), Dauntless (the brave), Amity (the peaceful), and Erudite (the intelligent). On an appointed day of every year, all sixteen-year-olds must select the faction to which they will devote the rest of their lives. For Beatrice, the decision is between staying with her family and being who she really is—she can't have both. So she makes a choice that surprises everyone, including herself.

During the highly competitive initiation that follows, Beatrice renames herself Tris and struggles to determine who her friends really are—and where, exactly, a romance with a sometimes fascinating, sometimes infuriating boy fits into the life she's chosen. But Tris also has a secret, one she's kept hidden from everyone because she's been warned it can mean death. And as she discovers a growing conflict that threatens to unravel her seemingly perfect society, she also learns that her secret might help her save those she loves . . .or it might destroy her.

Veronica Roth bursts onto the literary scene with the first installment in the Divergent series—dystopian thrillers filled with electrifying decisions, heartbreaking betrayals, stunning consequences, and unexpected romance.

Performed by Emma Galvin


Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)

Wird oft zusammen gekauft

Divergent CD (Divergent Series) + Insurgent CD (Divergent Series) + Allegiant CD (Divergent Series)
Preis für alle drei: EUR 62,38

Einige dieser Artikel sind schneller versandfertig als andere.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Audio CD
  • Verlag: Katherine Tegen Books; Auflage: Unabridged. (4. Juni 2013)
  • Sprache: Englisch
  • ISBN-10: 0062286439
  • ISBN-13: 978-0062286437
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 13 - 17 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 14,6 x 13,3 x 3,9 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (91 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 12.614 in Englische Bücher (Siehe Top 100 in Englische Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

A taut and shiveringly exciting read! Tris is exactly the sort of unflinching and fierce heroine I love. I couldn t turn the pages fast enough. (Melissa Marr, New York Times bestselling author of WICKED LOVELY) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Buchrückseite

The first book in the Divergent trilogy—dystopian thrillers filled with electrifying decisions, heartbreaking betrayals, stunning consequences, and unexpected romance.

Includes bonus materials

-- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Taschenbuch .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Nach einer anderen Ausgabe dieses Buches suchen.
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
A popular plot device in the Dystopian genre is having humanity divided up into factions where the protagonist is someone who doesn’t neatly fit into the system or is rebelling against it. In this respect Divergent is no different. Humanity has been divided up into the factions Abnegation, Dauntless, Amity and Erudite and Tris does not fit neatly into any of these categories and therefore is labelled Divergent. Along with the popular plot device of factions also comes the overused sequence of plot points: rebel doesn’t neatly fit into faction, rebel unwittingly causes a conflict between the factions and/or tries to stop the conflict, rebel becomes an outcast of society. I was really hoping that Divergent would suddenly depart from this plot structure and carve out some new terriority, but disappointingly, it never did. This isn’t to say that Divergent isn’t an interesting read, but I was hoping the book would be something that it was not, which was my own fault entirely and therefore, I was left unsatisfied by it for this reason alone.

Also, those of you who are romantics are going to dislike me immensely for my next statement, but I really didn’t like the romance between Tris and Four. It felt forced. It is understandable that Tris would have a massive crush on her instructor almost to the point of developing Stockholm Syndrome, but I really didn’t understand Four’s interest in her. The novel makes out that Four is impressed by her bravery, but given they are in Dauntless, this character trait should be something that is expected. Yes, Tris, being the protagonist, is better than everyone else, but to the point that Four would fall for her so quickly? No sorry, just not buying it.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Wird den Empfehlungen bei weitem nicht gerecht 15. Februar 2013
Format:Kindle Edition|Von Amazon bestätigter Kauf
Nachdem ich hier die ganzen positiven Rezensionen gelesen hatte, habe ich mich schon wirklich auf Divergent gefreut. Gerade, weil es auch oft mit Hunger Games verglichen wurden. Doch zu sagen Divergent sei ein würdiger Hunger Games Klon, grenzt meiner Meinung nach schon nahezu an Blasphemie.
In Hunger Games wurde ein in sich recht schlüssiges Universum geschaffen. Es gab Begründungen, warum die Welt so ist, wie sie nun ist - und es gab Unmut darüber. Außerdem gab es interessante und mehrschichtige Charaktere.

All das habe ich beim Lesen von Divergent schmerzlich vermisst. Das ganze spielt anscheinend in Chicago, bzw dem, was daraus geworden ist. Was mit dem Rest der Welt ist, wird nicht gesagt. Warum die Stadt nun so ist - wird nicht gesagt. Wie man auf diese 5 Menschengruppen, in die sich die Bevölkerung unterteilt, gekommen ist, wird auch nur sehr mager angesprochen ("Die einen meinten Krieg käme durch Selbstsucht, also wurden sie selbstlos. Die anderen meinten Kriege geschähen aus Unwissen, also müssen wir lernen, lernen, lernen... usw").
Warum lebt jeder nach den Grundsätzen seiner Faction, obwohl sie keinen Sinn ergeben? "Faction before blood", ja ne, ist klar. Sobald ich meine Faction gewählt habe, vergesse ich einfach, wie und mit wem ich die 16 Jahre zuvor gelebt habe.

Am schlimmsten sind aber die absolut farblosen Charaktere, allen voran Tris. Sie verändert sich im ganzen Buch eigentlich kein bisschen, außer dass sie immer gewaltliebender wird. Echt arm, wie oft man liest, dass sie irgendwie schlagen oder töten will - oder zumindest ersteres auch tut. Ihre Faust sitzt ganz schön locker. Aber dann auf "unschuldig" machen mit dem Nagelbeißen und Schweißhänden.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
57 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ridiculous! Really! 15. Juni 2012
Format:Taschenbuch
I disliked this book. Immensely. It felt like a middle school read. Actually, it felt worse than a middle school read. It felt like the story a 9th grade girl would write in her spare time, hoping that maybe the ex-boyfriend of her best friend''s mother who has a cousin who knows someone who once dated an editor at HarperCollins will discover and publish it. When I started this book -- I was reading several books about fictional future societies for a project -- ' I had no idea who the author was. But after a few pages I wondered if she were, indeed, a 9th grader. I looked her up and realized that I had come very close. She''s a young college graduate, major: creative writing. Oh. Oh. Oh. If these are the kind of writers that America''s creative writing departments are churning out, boy, are we ever in trouble.

Didn''t Miss Roth learn how to develop characters who live and breathe, who have individual speech rhythms, who you would recognize in a second on a street if you bumped into them? She has so many characters who have no face, no personality and no development. In fact, none of her characters have a character arc. Not even the protagonist, Tris. Tris keeps on telling us that she has changed, but, hello? Nothing at all that she does allows us to see, feel, understand any of these changes. Sometimes, yes, a character has a sudden new character trait, but it appears, suddenly, because it is needed to further some plot point. For example, at the end of the book, ATTENTION: SPOILER*** Four, Tris''s romantic interest, suddenly lets us know that he''s really good with computers. Ms. Roth needed a nerdy type to get the work done, so suddenly Four, who until then had shown no interest in computers, is suddenly a computer expert. Sigh.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Möchten Sie weitere Rezensionen zu diesem Artikel anzeigen?
Waren diese Rezensionen hilfreich?   Wir wollen von Ihnen hören.
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Definitiv lesenswert
Das Buch hat mir außerordentlich gut gefallen, die Serie ist eigentlich süchtig machen!!! Lesen Sie weiter...
Vor 7 Stunden von Siegritz44 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Wer möchtest du sein?
„Divergent“ ist der erste Band einer Dystopie – Trilogie, in deren Mittelpunkt die Jugendliche Beatrice / Tris steht. An ihrem 16. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Tagen von Wortmagie veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super
Ein sehr gelungenes Buch. Fantasiereich und sehr sehr spannend. Toll mit an zu sehen wie Tris über sich selbst hinauswächst.
Vor 3 Tagen von julia94 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Brillianter Roman!
Ich werde den Inhalt des Werkes an dieser Stelle nicht zusammenfassen, die Zusammenfassung kann sich jeder auf Wikipedia durchlesen. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Tagen von C. Zielinski veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen It's OK
In a dystopian future where resources are scarce people live divided into groups that rarely mix. The system by which everyone lives seems cruel and unrealistic. Lesen Sie weiter...
Vor 19 Tagen von Jennifer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Aufregendes Abenteuer in einer Welt voller menschlicher...
Kampf, Liebe, Verlust und Hoffnung.
Was wäre wenn dein Leben von der Zugehörigkeit einer bestimmten Partei bestimmt wird? Lesen Sie weiter...
Vor 25 Tagen von Lady in Red veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend bis zur letzten Seite!
Fesselnd! Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen!

Nachdem ich innerhalb kurzer Zeit alle drei Tribute von Panem Bände verschlungen habe, haben mir zwei... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Heike Koch veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Reading Journal
I chose this book for a homework in English.
Because Iike fantasy storys and storys about a another futher. The author makes a very good job. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Rreading Journal veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen amazing book
This book is absolutely amazing, can't wait to read insurgent and allegiant :) And I'm really exited for the movie
Vor 2 Monaten von Kim-Marleen veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen simply amazing
As I am one of those who adores fantasy and young adult fiction it's not surprising that I adored this book too. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Monaten von Eva Seidl veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa3de9c24)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar