EUR 19,90 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von movie24
Menge:1

Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,90
+ EUR 4,00 Versandkosten
Verkauft von: svalv
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Toy Story 3
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Toy Story 3

von Disney

Preis: EUR 19,90
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf und Versand durch movie24. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
2 neu ab EUR 18,90

Hinweise und Aktionen

  • Wir haben für Sie eine Liste mit Service-Informationen von Spielzeug-Herstellern zusammengestellt für den Fall, dass Probleme bei einem Produkt auftreten sollten oder Sie weitere technische Informationen benötigen.


Produktinformationen

Technische Details
Artikelgewicht82 g
Produktabmessungen18 x 13,8 x 1,5 cm
  
Zusätzliche Produktinformationen
ASINB005DELT26
Amazon Bestseller-Rang Nr. 340.084 in Spielzeug (Siehe Top 100)
Produktgewicht inkl. Verpackung82 g
Im Angebot von Amazon.de seit19. Juli 2011
  
Amazon.de Rückgabegarantie
Unsere freiwillige Amazon.de Rückgabegarantie: Unabhängig von Ihrem gesetzlichen Widerrufsrecht können Sie sämtliche Produkte, die von Amazon.de direkt versandt werden, innerhalb von 30 Tagen ab Erhalt der Ware an Amazon.de zurückgeben, sofern die Ware vollständig ist und sich in ungebrauchtem und unbeschädigtem Zustand befindet. Weiteres finden Sie unter Rücksendedetails.
 

Produktbeschreibungen

Toy Story 3

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

75 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Vincent Vinyl am 11. November 2010
Format: Blu-ray
Zunächst muss ich mich als Pixar-Fan outen: Ich habe alle ihre erhältlichen Filme auf Blu-ray und "Toy Story" 1 und 2 sind für mich ganz klar unter den besten Animationsfilmen aller Zeiten. Nicht nur, dass die Computeranimationen für die damalige Zeit bahnbrechend waren und noch heute sehr gut aussehen, es sind die tollen Geschichten, die tiefgehenden Storys die Erwachsene wie Kinder begeistern und die einmaligen Charaktere wie Woody, Buzz und all die kleinen Nebenrollen wie Rex, Mr. Potatoe Head und Co. die einen auch beim xten Mal Anschauen immer noch begeistern. Teil 1 und 2 hatten alles: Emotion, Humor, Spannung...Die Filme sind Klassiker und werden auch in 50 Jahren noch neue Generationen unterhalten.

Ein schweres Los für Teil 3...Doch der Film knüpft nahtlos dort an, wo Teil 1 und 2 aufhören. Wieder ist der Humor der alten Teile dabei, teilweise mit modernen Elementen: Etwa wollen die Spielzeuge nach ihrer Ausmusterung bei eBay nachsehen wie viel sie denn wert sind ;-). Das passt, das macht Spaß und entspricht dem Charme der alten Filme. Wo die Animationen natürlich auf der Höhe der Zeit sind, ist die Geschichte genau so klassisch wie bei den ersten beiden Teilen und besitzt genug Spannung für die kleinen Zuschauer aber auch genug Tiefgang, um Erwachsene zu unterhalten: Es geht um das Älterwerden und wie sich jeder damit eines Tages abfinden muss.

Die Blu-ray (besitze den US-Import) lässt keine Wünsche offen: Der Film im 16:9-Format (1:78:1) sieht perfekt aus, so wie man es von Pixar gewohnt ist. Auch die Extras sind klasse, besonders natürlich der Kurzfilm "Day & Night". Auch der englische HD-Ton verdient volle 5 Sterne.
Lesen Sie weiter... ›
32 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
29 von 31 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von J. Floehr am 18. November 2010
Format: DVD
Okay, also, das ist so. Der erste Teil der Toy Story-Reihe (laut Wiki war ich da erst fünf!?) war damals mein absoluter und natürlich auch erster Lieblingsfilm. Ich hatte nicht nur die Videokasette, ich hatte Spielfiguren von Woody und von Captain Buzz Lightyear und Rex und hatte das (unfassbar schlechte) Gameboy-Spiel und Bettwäsche und ein Malbuch und mein Lieblings-T-Shirt war gelb und es war ein Toy Story-Motiv drauf. Als es mir zu klein wurde, habe ich geheult.

Dann wurde ich aus Versehen älter, der zweite Teil interessierte mich dann kaum, ich habe ihn erst im Fernsehen gesehen und fand ihn mehr so mittelprächtig. Weil ich aber im Spiegel (Scheiße, ich bin so alt, ich habe doch gestern noch Micky Maus gelesen!) einen so interessanten Text über den dritten Teil gelesen habe, war klar, dass ich mir den Film ansehen musste - erwartungsfroh, aber nicht in übertriebenem Maße.

Und dann das!

So viel Liebe zum Detail, dazu noch massenweise Anspielungen auf den ersten Teil, teilweise meine ich sogar welche auf Kinofilme gesehen zu haben. Ich kann hier nur Lobhudelei betreiben, aber verdammt, alles hat gestimmt! Ich dachte eigentlich ernsthaft, dass der Film mit der "Menschen"kette in der Müllverbrennungsanlage vorbei sei, aber dann! Die Männlein aus dem PizzaPlanet! Ich habe mich so gefeiert, ich war ganz kurz wieder der kleine Johannes, der in der Kindergartenzeit mit Woody als Püppchen rumgelaufen ist. Dieser tapfere Cowboy! Und das Ende. Groß, groß, groß. Zum Glück haben sie nicht nochmal das "Du trägst nen Freund in dir"-Lied gespielt, sonst hätte ich tonnenweise Taschentücher vollgeschnieft. Was für ein Ende für eine Trilogie!
Lesen Sie weiter... ›
5 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sebastian Schlicht TOP 1000 REZENSENT am 13. Mai 2013
Format: Blu-ray
"Toy Story" war für seine Zeit ein Riesenerfolg und revolutionierte die Animationsfilme, wie kaum ein anderer. Doch vor allem punktete er mit einer tollen Geschichte, die im zweiten Teil logisch und genial weiter geführt wurde. Und Teil 3? Teil 3 macht genau da weiter, wo Teil 2 aufgehört hat und geht noch einen Schritt weiter... Nicht umsonst wurde "Toy Story 3" als bester Film bei den Oscars nominiert, denn hier sieht man, was passiert, wenn großartige Animationen und eine großartige Story zusammen treffen!

Woody, Buzz und Co liegen mittlerweile nur noch in einer Kiste und warten darauf, dass Andy endlich wieder mit ihnen spielt, doch der ist inzwischen 17 Jahre alt geworden und ist kurz davor aufs College zu gehen. Die Spielzeuge beschließen, dass es das Beste ist in den Kindergarten "Sunnyside" zu gehen, weil sie dort niemals vernachlässigt werden... Doch nicht nur Woody merkt ziemlich schnell, dass diese Entscheidung nicht unbedingt die Beste war...

Viel mehr will ich nicht verraten, für die, die den Film noch nicht kennen, denn es ist einfach ein mitreißendes Erlebnis dieses Animationswerk, genau wie seine Vorgänger. Wie auch Teil 1 und 2 spielt der 3. Part der Trilogie an einem entscheidenden Punkt in Andys Leben: Das Erwachsen werden. Und so viel Witz und klassischer Pixar-Humor wieder vorhanden ist, "Toy Story" wurde von der Realität eingeholt. Andy ist groß, hat einen Laptop, hört Musik, trifft sich wahrscheinlich mit Mädchen und denkt in keinster Weise mehr an sein altes Spielzeug, umso herzzerreißender ist es zu sehen, wie Woody und Co krampfhaft versuchen seine Aufmerksamkeit zu erhaschen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen