EUR 18,95 + EUR 3,00 Versandkosten
Auf Lager. Verkauft von Günstig 1a
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Disney Micky Epic - Die Macht der 2 - [Xbox 360]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Disney Micky Epic - Die Macht der 2 - [Xbox 360]

von Disney
Plattform : Xbox 360
Alterseinstufung: USK ab 6 freigegeben
18 Kundenrezensionen

Preis: EUR 18,95
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 6 auf Lager
Verkauf und Versand durch Günstig 1a. Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen.
Xbox 360
Standard
  • Sprache:Deutsch
  • Plattform:Microsoft Xbox 360
  • Genre:Adventure
19 neu ab EUR 18,95 6 gebraucht ab EUR 13,89

Wird oft zusammen gekauft

Disney Micky Epic - Die Macht der 2 - [Xbox 360] + Disney Universe + Sonic Generations
Preis für alle drei: EUR 71,93

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Hinweise und Aktionen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

Informationen zum Spiel


Auszeichnungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
Klicken Sie auf die Auszeichnung zum Vergrößern
Auszeichnung Auszeichnung

Produktinformation

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard
  • ASIN: B0081PP54W
  • Größe und/oder Gewicht: 19 x 13,6 x 1,6 cm ; 100 g
  • Erscheinungsdatum: 17. November 2012
  • Sprache: Deutsch
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (18 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 8.735 in Games (Siehe Top 100 in Games)

Produktbeschreibungen

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard

In dem Jump’n’Run-Action-Adventure "Disney Micky Epic – Die Macht der 2" erleben Spieler in den Rollen von Micky Maus und Walt Disneys erstem Zeichentrickhelden, Oswald, dem glücklichen Hasen, ein brandneues Abenteuer. Der Weg führt zurück ins Wasteland, einer phantasievollen Parallelwelt: Hier haben die in Vergessenheit geratenen Disney-Charaktere und Attraktionen ein neues Zuhause gefunden.

Oswald, der glückliche Hase, ist eine dieser legendären Figuren und Dank des brandneuen Co-Op-Modus, können Spieler neben Micky Maus zum ersten Mal auch in die Rolle von Oswald schlüpfen. Oswald setzt seine Ohren als Propeller ein oder nutzt eine magische Fernbedienung, um seine Gegner zu elektrisieren. Micky Maus zaubert mit Farbe und Verdünner aus seinem magischen Pinsel. Als unschlagbares Team haben sie beide nur ein Ziel: Das vom Erdbeben erschütterte Wasteland zu retten und die bösen Machenschaften des Mad Doctors zu enthüllen!

Neben actionreichen Missionen, spielt außerdem die Musik eine große Rolle: Mehrere Stationen ihres Abenteuers bestreiten die beiden Charaktere singend und untermalt von bekannten Disney Songs. Mehr noch: Die persönlichen Entscheidungen der Spieler beeinflussen, welche Lieder und Begleitmusik sie bei ihrem Abenteuer hören - jeder Spieler wird somit zum Schöpfer seines individuellen, unverwechselbaren Soundtracks.

Disney Micky Epic - Die Macht der 2
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Disney Micky Epic - Die Macht der 2
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.
Disney Micky Epic - Die Macht der 2
Zum Vergrößern bitte Bild anklicken.

Features des Spiels:

  • Wähle Deinen Weg zum Heldentum mit Bedacht. Deine Entscheidungen ändern den Spielverlauf!
  • Enthülle die dunklen Machenschaften des Mad Doctors und führe epische Kämpfe!
  • Erlebe neue, actionreiche Missionen und rette Wasteland, das von einem schrecklichen Erdbeben zerstört wurde.
  • Entfessle die Macht der 2 - nutze die Kraft von Farbe und Verdünner aus Mickys Pinsel oder fliege mit Oswalds Hilfe und elektrisiere deine Gegner!
  • Jetzt im Mehrspieler-Coop-Modus - rette Wasteland mit Micky und Oswald im Team!

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Klose am 12. März 2013
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Wir haben das Spiel voller Freude gekauft und gehofft, endlich ein Game gefunden zu haben, das man zu zweit voller Spaß genießen kann. Leider gab es viele Enttäuschungen:

1. Gameplay

Das Spiel an sich macht durchaus Spaß, leider gibt es viele sehr demotivierende Faktoren. Zum einen lässt sich die Kamera selten so steuern wie man es möchte, daher gibt es auch oft Probleme mit der Orientierung. Zudem gibt es bestimmte Bereiche in denen man keinen umfassenden Überblick erhält. Sehr oft steht man vor dem Problem, dass man nicht genau weiß was man beispielsweise anmalen oder mit Oswald aktivieren kann. Dennoch geht das Spiel in den meisten Fällen recht locker von der Hand, wenn man erstmal weiß was zu tun ist.

2. Tutorial/Erklärungen

So kommen wir zum wohl nervigsten Punkt. Es gibt keinerlei Tutorial oder wirklich nützliche Erklärungen zur Aufgabe, den Fähigkeiten oder den zu sammelnden Gegenständen. Ein kleiner Kobold bombardiert einen regelrecht mit Infos, die in keiner Weise wirklich hilfreich sind. So steht man bspw. in einem Raum mit einer Maschine und die einzigste Info lautet: Dass es nicht funktioniert und man versuchen soll, es wieder in Gang zu bringen. So auch der große Metalldrachen, hier stirbt man wirklich einen Heldentod nach dem anderen bis man überhaupt heraus gefunden hat, was zu tun ist. Genauso schwer gestaltet sich die Handhabung mit Farbe und Verdünner. Teilweise weiß man absolut nicht, welche Bereiche man anmalen oder verdünnen kann. Zudem ist es äußerst nervig, wenn man Gegner mit Verdünner angreift und unter einem selbst der Boden verschwindet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von R3v0 am 6. Juni 2013
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Zu Beginn einmal das Gute:
- sehr nette Story, die teilweise musicalartig erzählt wird
- witzige und auch melancholische Momente, an denen man sich an seine Kindheit zurückerinnert
- gute und süße Animationen
- Grafik nicht anspruchsvoll, aber passend

Und jetzt zu den Problemen:
- Glitchige Umwelt, man rutscht leicht von Kanten, die Welt ist allgemein sehr unsauber gemacht (auch in 2D)
- Der Spieler wird alleingelassen, ein Missionsziel ist selten offensichtlich und kaum Anweisungen
- Spielt man alleine, ist der Hase mehr als unnütz, steht eher im Weg
- Spielt man zu zweit sind einige Aufgabenbereiche des Hasen kaum machbar, dank zahlreicher Fehler
- Mickey fehlt teilweise die nötige Sprungkraft
- Farbe und Verdünner leider nicht auf ganze Welt anwendbar
- Manchmal problematische Kameraführung
EDIT
- Jeder Gegnerkampf verläuft gleich, sogar die Bosskämpfe (mit Verdünner drauf bis durchsichtig, dann schlagen. Innovation Pur)

Ich habe den Fehler gemacht, mir das Spiel nur aufgrund der Demo-Erfahrungen zu kaufen und es scheint mir, als sei bei der Demo wirklich mehr Augenmerk auf die Fehler gelegt worden, um Käufer zu ködern. Denn sobald die Demo vorbei ist, beginnt der Frust. Ich wollte endlich wieder mal ein Coop-Spiel mit meiner Freundin spielen und habe deshalb nicht, so wie eigentlich immer, die nötigen Quellen wie Gamespot usw zur Beratung gezogen. Leider die 20€ auf Xbox.com zum Fenster hinausgeworfen.
Es ist es einfach nicht wert, stundenlang gefrustet auf den nächsten Storyclip oder ähnliches zu warten.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von N. Masli am 20. November 2012
Edition: StandardPlattform: Xbox 360 Verifizierter Kauf
Micky fand ich schon immer niedlich und hab schon Micky Epic 1 gezockt, also war das spiel ein Pflichtkauf! Im Vergleich sieht es echt schöner aus und man kann jetzt auch zu zweit spielen. Mein Freund hat dann jetzt auch keine Ausrede mehr, nicht mitzuspielen. Außerdem hängt er dann nicht immer alleine vor der xbox. Gut finde ich auch, dass es besser zu steuern ist als der Vorgänger auf Wii und dass die Characktere von vorher drin sind, aber auch neue.

Oswald mochte ich im ersten Teil nicht so sehr, aber jetzt ist er nett geworden und eigentlich ist er auch sehr putzig und er kann Micky sogar fliegen lassen! Die Steuerung der Xbox-version ist im ersten Moment etwas ungewohnt, da man es von der Wii-version ja etwas anders kennt, aber man findet sich sehr schnell ein. Einige der Orte kennt man auch noch vom ersten teil, aber es ist nicht langweilig oder so weil es ja ganz andere Quests sind.

Jedenfalls sollte man sich als Micky-fan das Spiel auf jeden Fall kaufen, weil es echt noch schöner ist als das erste und man es auch endlich mit 2 leuten spielen kann. Sehr nette Abwechslung von den ganzen Ballerspielen, die mein Freund immer spielt :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Edition: StandardPlattform: Xbox 360
Warren Spector hat schon mit Micky Epic 1 ein wunderschönes Spiel geschaffen, dass die Disney Magie einfängt und in dem Liebe in jedem Detail steckt. Auch beim Nachfolger merkt man, dass er es wirklich versteht mit dem großen Vermächtnis von Walt Disney umzugehen und selbst ein Disney Fan ist.

Story: Nach den Ereignissen vom ersten Teil, versucht Oswald Wasteland wieder aufzubauen. Nach verheerenden Erdbeben kommt der Mad Doctor, der Bösewicht aus dem ersten Teil, zu Hilfe. Ortensia, die Freundin von Oswald, traut diesem jedoch nicht und bittet Micky nach dem rechten zu sehen.

Gameplay: Der Untertitel "Die Macht der 2" ist hier Programm. Man ist nicht mehr nur alleine mit Micky unterwegs, sondern hat Oswald als ständigen Begleiter an seiner Seite. Daher kann ein zweiter Mitspieler unkompliziert ins laufende Spielgeschehen eingreifen und im Split-Screen mitspielen. Micky hat natürlich wieder seinen magischen Pinsel dabei, mit dem er Dinge in Wasteland zeichnen und wieder löschen kann. Oswald dagegen verwendet eine Fernbedienung, welche elektrische Gegenstände mit Strom versorgt und Gegner kurzzeitig außer Gefecht setzt. Zusätzlich kann Oswald mit Hilfe seiner Ohren über Abgründe schweben, während sich Micky an ihm festhält.
So ausgerüstet kämpfen sich die beiden durch eine wunderschön gestaltete Spielwelt, zum Teil in Jump-And-Run Einlagen, zum Teil in wirklich kniffligen Kämpfen. Dabei gibt es viele unterschiedliche Nebenaufgaben, welche meist zwei unterschiedliche Ausgänge haben. So ist es dem Spieler überlassen, wie er diese löst und wie er die Welt gestaltet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden

Plattform: Xbox 360 | Version: Standard