Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge 30 Tage lang gratis testen Cloud Drive Photos Learn More Indefectible Sculpt saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,7 von 5 Sternen6
4,7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 27. Juli 2011
Wieder ein Band voll unersetzbarer Geschichten rund um Scrooge McDuck, dessen Biograph wieder einmal seinem Ruf als derzeit beliebtester Entenzeichner und würdiger Nachfolger des großen Carl Barks mehr als gerecht wird. Einzigartig sind auch die persönlichen Kommentare des Autors zu jeder Geschichte, die Einblick in seine Arbeit und seine Gedankenwelt gewähren. Hier soll auch einmal der genauen geschichtlichen Recherche, die dieser großartige Künstler für viele seiner Geschichten akribisch betreibt, Tribut gezollt werden. Don, du bist wahrlich, wie dein Redakteur dies im Vorwort beschreibt, eine Naturgewalt und ein Phänomen, das seinesgleichen sucht.
Und was soll man noch mehr über das Werk Don Rosas sagen?!! Mir bleibt nur, mich vor dieser herausragenden Leistung eines wahren Meisters des Erzählens zu verneigen und meiner Hochachtung vor dessen Einfluss auf die Literatur Ausdruck zu verleihen!

Achja, meine Lieblingsgeschichten in diesem Band:
- Auf der Suche nach dem heiligen Krokodil
- Zurück ins Land der viereckigen Eier
- Seine Majestät Dagobert I.
- Der magische Tunnel
- Der Wert des Geldes
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. August 2013
Dieses zweite Buch von Don Rosa in der Hall of Fame Reihe ist eine ganze Ecke besser, als noch das erste, was die Geschichten selbst nebst den Zeichnungen betrifft. Die Qualität des Buchs ist auch hier wieder Hervorragend von daher gibt es wahrlich nichts zu meckern. Auch die Kollorierung ist hervorragend.

In Hall of Fame Don Rosa 1 sind mir nur 3 Geschichten wirklich toll in Erinnerung geblieben,
die von der Story her genial waren und selbst die Zeichnungen konnten sich in diesen 3 Storys durchaus sehen
lassen und zeigten die Qualität eines Don Rosas (wenn auch die Zeichnungen noch weit an seinen Höhepunkt entfernt waren, weil er seinen Stil noch nicht gefunden hat).

Hier in diesen Buch gibt es nochmal einen Qualitätssprung seiner Zeichnerischen Fähigkeiten, ab und an kann man sogar schon seinen späteren unverkennbaren Zeichenstil erkennen, Don Rosa entwickelt sich.

Die erste wirklich gute Geschichte in diesen Buch ist "Auf der suche nach dem heilligen Krokodil".
Don Rosas Spezialität sind halt Abenteuer Geschichten und die "Wir stellen die Physik auf den Kopf" Geschichten.

Einzig eine Sache habe ich nicht so ganz verstanden in der Story "Auf der suche nach dem heilligen Krokodil", nämlich; Dagobert sagt zu Donald zu beginn (sinngemäß) "Donald, ich brauche ein heilliges Krokodil. Bring mir eins, ich zahle gut"

Dagobert sagt aber an andere Stelle der Story das ein ausgewachsenenes Tier mit mindestens 1000 Kilo abgemacht war.. In keiner stelle vorher wurde sowas gesagt. Übersetzungsfehler ? Wie dem auch sei - Dennoch kommt der witz rüber, muss wohl in einer Szene gesagt worden sein, die nicht gezeigt wurde. JA, genau so wars :-) GRINS...

Die nächste sehr gute Story ist "Ein zweifelhaftes Geschäft", Dagobert hat ein Berg gekauft und möchte wissen ob er irgedetwas gutes zu biete hat, also suchen sie danach. Donald ist hier total lustig und die geschichte ist schön kurzweilig und auch spannend. Hier enpuppt sich immer mehr der tyopische Don Rosa Humor, den ich so liebe.
Die Zeichnungen werden immer besser und besser. Ja sogar die Hintergrund Witze, von denen ich bei Don Rosa 1 gesporchen habe, tauchen langsam auf...

Mal sieht z.b "Bat Man" bei den Fledermäusen ;-) in "Ein zweifelhaftes Geschäft"
und in der Kroko geschichte sieht man "Barks (?)" als Hyroglyph... Hi,hi...

"Zurück ins Land der viereckigen Eier", ist ebenfalls klasse ! Und wieder typisch Don Rosa Qualität. :-)
Es gibt lediglich ein zwei Logikfehler, über die man aber hinwegsehen kann. Fehler eins, die Kids machen Dagoberts Zylinder Eckig, weil die Eckenhausener Rundes als Sakirleg betrachten. Man gibt Dagobert einen eckigen zwicker, man entfernt jegliches Runde... Aber ihre eigenen Mützen machen die Kids nicht eckig, sondern die bleiben rund ;-)...

Der zentralere Fehler ist folgender. In einer Szene sehen die Eckenhausener was Rundes, was Zentral wichtig für die Story ist, und dies führt zu zentralen Problemen unserer Helden, ohne was wichtiges zu verraten...

Jedoch gibt es eine andere stelle in der Story welche das gleiche Problem auslösen müsste,
weil es ebenfalls ein fast gleicher runder gegenstand ist, aber hier juckt es die Eckenhausener nicht die Bohne.
Nun gut, fehler machen wir alle mal, von daher, isses wurscht, die Geschichte Fuktioniert trotzdem und ist echt lustig. :-)

Die "Nostrildamus" Geschichte ist echt irre witzig und ich liebe sie.. Der Arme Donald...

Und "Seine Majestät Dagobert Duck I" ist ebenfalls super Lustig, zeigt es doch den Wahnsinn mit den grenzen.
Dann kommen ein paar nicht so gute Storys die nicht aus Don Rosas Feder stammen, aber von ihm gezeicnet wurden.

Doch dann geht wieder aufwärts mit "Der Magische Tunnel", "Der Rattenfänger von Entenhausen" (eine Barks-Rosa Geschichte, weil Barks hat die ersten 5 Seiten oder so geschrieben und Don Rosa hat sie zuende geführt) und zu guter letzt die tolle Geschichte "Der Wert des Geldes.." Armer Donald...

FAZIT:

Ein tolles Buch, Don Rosa steigert sich, die Storys sind hier fast alle Top und sogar die Zeichnungen zeigen immer mehr Don Rosas eigenen unverkennbaren Zeichenstil, den ich so liebe. Noch ist es nicht ganz erreicht, aber man sieht nun schon erste ansätze... Dennoch sind die jetzigen zeichnung, auch von Buch 1, besser als so manche was ich gesehen habe von anderen Disney-Zeichnern...
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. September 2005
Wie erwartet, genial, Don Rosa halt. Gute Auswahl der Geschichten, wenn man bedenkt, dass es mit Band 1 und dem noch folgenden Band 3 chronologisch gehalten wird. Besonders interessant ein Vorwort vom Mann im Hintergrund, der Don Rosa erstmals die Gelegenheit gab, Geschichten rund um Dagobert und seinen Clan zu verfassen. Freue mich schon auf den nächsten Don Rosa Band der die Ehpa Epoche beinhalten wird.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. November 2011
Also, ich habe Jahrelang keine Comics mehr gelesen, aber als ich zufällig auf den Namen Don rosa stolperte, wusste ich noch, dass seine Comics für mich immer die besten waren.
Ich hab mir dann kurzerhand das erste "Don rosa Hall of fame" bestellt und war begeistert.
Man lacht sich weg. Die Mimik der Ducks sind einfach nur genial gezeichnet und auch der Detailreichtum (Den Don rosa an sich selbst immer wieder kritisiert) macht die Geschichten echt lustig.
Leider ist beim ersten öffnen des Buches gleich eine Seite herausgefallen :( . Etwas schade, da der Preis doch recht hoch ist.
Ich hab mir bis jetzt 6 Teile von den 8 Don rosas in Hall-of-fame gekauft, und sie werden immer besser. Jedem Comic-fan wirklich zu empfehelen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Februar 2009
Don Rosa zählt zu den beliebtesten Disneyzeichnern überhaupt. Allerdings gibt es auch Leute die seinen Stil nicht mögen. Für mich ist Rosa neben Carl Barks einfach nur top. Seine Geschichten richten sich nach den Barks-Vorlagen, seine Zeichnungen hingegen sind voller Witz. Auch beim mehrmaligen lesen der Geschichten trifft man immer noch auf Gaggs die einem zuvor entgangen sind. Dennoch ist bei dieser Lektüre Vorsicht geboten. Zum einen werden die Lachmuskeln strapaziert, zum anderen sind die Geschichten zeitraubend, falls man die Geduld aufbringt sich in die Bilder zu vertiefen. Insgesamt ist dieses Buch ein "must" für alle Disney Fans, wie alle Ausgaben der Hall of Fame Serie
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2005
...werden auch bei Band 6 dieser Serie die 4 bis 5 Sterne in der Wertung gerechtfertigt sein.
Altbekannte Zeichner und Texter von Comics in solch herrlicher Zusammenstellung zu finden ist ein wahrer Genuss für jeden Liebhaber guter Comicliteratur, aber auch für Comiceinsteiger zu empfehlen. Durch spezielle Informationen zur Entstehungsgeschichte der einzelnen Geschichten wird der Zugang zu den Comics leicht gemacht.
Mal sehen was der Band 7 bringen wird?!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen