oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Disability in Twentieth-Century German Culture (Corporealities: Discourses of Disability) [Englisch] [Taschenbuch]

Carol Poore

Statt: EUR 28,28
Jetzt: EUR 20,73 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
Sie sparen: EUR 7,55 (27%)
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 1. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 65,33  
Taschenbuch EUR 20,73  

Kurzbeschreibung

2. Juni 2009 Corporealities: Discourses of Disability
This is a groundbreaking exploration of disability in Germany - from the Weimar Republic to the fall of the Berlin Wall. "Disability in Twentieth-Century German Culture" examines Germany's most tragic and tumultuous century to reveal how central the notion of disability is to modern German cultural history. By examining a wide range of literary and visual depictions of disability, Carol Poore explores the contradictions of a nation renowned for its social services programs yet notorious for its history of compulsory sterilization and eugenic dogma. The book concludes with a brief memoir of the author's experiences in Germany as a person with a disability.

Produktinformation


Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"An important and path-breaking book...immensely interesting, it will appeal not only to students of twentieth-century Germany but to all those interested in the growing field of disability studies." - Robert C. Holub, University of Tennessee "A major, long-awaited book. The chapter on Nazi images is brilliant - certainly the best that has been written in this arena by any scholar." - Sander L. Gilman, Emory University" -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Synopsis

This book offers a groundbreaking exploration of disability in Germany, from the Weimar Republic to the fall of the Berlin Wall. "Disability in Twentieth-Century German Culture" reveals the contradictions of a nation renowned for its social services programs yet notorious for its history of compulsory sterilization and eugenic dogma. Covering the entire scope of Germany's most tragic and tumultuous century, this comprehensive volume reveals how central the notion of disability is to modern German cultural history. Carol Poore examines a wide range of literary and visual depictions of disability, focusing particular attention on disability and Nazi culture. Other topics explored include the exile community's response to disability, socialism and disability in East Germany, current bioethical debates, and the rise and gains of the disability rights movement. Richly illustrated, wide-ranging and accessible, "Disability in Twentieth-Century Germany" gives students, scholars, and all those interested in disability studies, Germans studies, visual culture, Nazi history, and bioethics the opportunity to explore controversial questions of individuality, normalcy, citizenship, and morality. -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Noch keine Kundenrezensionen vorhanden.
5 Sterne
4 Sterne
3 Sterne
2 Sterne
1 Sterne

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar