Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 6,47

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 1,80 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Amazon In den Einkaufswagen
EUR 7,97
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Dirty Harry [Blu-ray]

Clint Eastwood , Harry Guardino , Don Siegel    Freigegeben ab 16 Jahren   Blu-ray
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (47 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,99 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 3 auf Lager
Verkauf durch berlinius und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 12. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Amazon Instant Video

Dirty Harry sofort ab EUR 2,99 als Einzelabruf bei Amazon Instant Video ansehen.
Auch als Blu-ray zum Ausleihen beim LOVEFiLM DVD Verleih verfügbar

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Dirty Harry [Blu-ray] + Bullitt [Blu-ray]
Preis für beide: EUR 22,96

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Bullitt [Blu-ray] EUR 7,97

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Clint Eastwood, Harry Guardino, John Vernon, John Larch, Reni Santoni
  • Regisseur(e): Don Siegel
  • Sprache: Portugiesisch (Dolby Digital 1.0), Deutsch (Dolby Digital 1.0), Englisch (Dolby Digital 5.1), Englisch (Dolby TrueHD 5.1), Italienisch (Dolby Digital 1.0), Französisch (Dolby Digital 1.0), Spanisch (Dolby Digital 1.0)
  • Untertitel: Deutsch, Englisch, Portugiesisch, Spanisch, Dänisch, Niederländisch, Finnisch, Französisch, Italienisch, Norwegisch, Schwedisch
  • Region: Alle Regionen
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 3. Juli 2008
  • Produktionsjahr: 1971
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (47 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B0019BSC7W
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 3.320 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Amazon.de

Ob man mit der rechten Gesinnung von Recht und Ordnung des Films Dirty Harry sympathisiert oder sie ohne Wenn und Aber ablehnt -- der von Don Siegel inszenierte Film gehört zu den Meilensteinen des Polizei-Thrillers.

Der Film lässt Erinnerungen an den sogenannten "Scorpion-Killer" wach werden, einen Serienkiller, der San Francisco in Angst und Schrecken versetzt hat (und niemals gefasst wurde). Im Mittelpunkt der Geschichte steht der Polizist Harry Callahan (Clint Eastwood), der einen Serienkiller jagt. Frustriert von bürokratischen Hindernissen (wie dem Zivilrecht oder polizeilichen Regeln), geht Callahan fortan seinen eigenen Weg -- und stellt den Mörder (Andrew Robinson), der aufgrund eines Verfahrensfehlers allerdings sofort wieder auf freien Fuß gesetzt werden muss.

Wie alle Filme Don Siegels (Flucht von Alcatraz, Die Dämonischen) ist auch dieser ungemein straff und geradlinig inszeniert. Und trotz aller Kritiken gilt Dirty Harry heute als einer der interessantesten Filme der 70er Jahre, denn wie kaum ein anderer reflektiert er die Angst der Amerikaner vor der ansteigenden Straßenkriminalität jener Zeit. Er zeigt ihre Machtlosigkeit und die daraus resultierende Frustration. Die im Film propagierte Parole von "Gesetz und Ordnung" wurde zu einem Slogan der amerikanischen Politik jener Zeit. Callahans Slogan, alles zu tun, was notwendig ist, um die Kriminalität zu stoppen, fand Einzug in die Realität.

Offenbar war Eastwood wenig begeistert davon, dass seine Figur gerade von rechten, konservativen Kräften als Vorbild betrachtet wurde, weshalb er Harry Callahan in der ersten von insgesamt vier Fortsetzungen ausgerechnet gegen Selbstjustiz in den eigenen Reihen vorgehen läßt, wodurch die Aussagen des ersten Filmes teilweise abgeschwächt werden. --Jim Emerson

Produktbeschreibungen

Warner Dirty Harry, USK/FSK: 16+ VÃ--Datum: 04.07.08

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Clint Eastwood in Bestform 26. Oktober 2012
Von JohnSpartan TOP 1000 REZENSENT
Format:Blu-ray|Verifizierter Kauf
Dirty Harry ist für mich ein Meilenstein der Filmgeschichte. Der hagere, schweigsame Cowboy aus Western wie "Für eine Handvoll Dollar" wird zum knallharten Cop, der sich ähnlich aufführt wie im Wilden Westen. Unter Aspekten von "Political Correctness" ist das natürlich sehr verwerflich und man müsste sogleich eine Lichterkette gegen "Law-and-Order" starten.

Filme müssen jedoch immer in ihrem zeitlichen Zusammenhang gesehen werden und die Darsteller auch. So ändert z.B. der etwas wirre Auftritt von Clint Eastwood zu Gunsten von Mitt Romney nichts an "Dirty Harry", genau so wie das eher fragwürdige Verhalten von Emil Jannings in der NS-Zeit nichts an der Qualität von "Der blaue Engel" ändert.

Der Cowboy in der Großstadt setzt auf großes Kaliber; sowohl beim Revolver als auch beim Gewehr. Viel Power beseitigt eben auch den übelsten Kriminellen. Dass dies eine gleichartige Illusion ist wie das Happy-End von Liebesfilmen, zeigt uns die Gegenwart auch über 40 Jahre später immer noch.

Man darf den Film ebenfalls nicht von der Tatsachenseite her angehen. Was hier so alles aus großen Entfernungen mit kurzen Läufen getroffen wird, wie schnell schwere Verletzungen verheilen usw. usw. Aber "Titanic" darf man auch nicht mit dem Seefahrerhandbuch in der Hand beurteilen.

Insgesamt hat Dirty Harry u.a. zusammen mit "Popeye" Doyle aus French Connection (gleiches Produktionsjahr) einen völlig neuen Typ des Polizisten auf die Leinwand gebracht.

Über die Qualität der Bluray kann man sicher streiten. Im Vergleich mit meiner alten VHS-Version ist das hier eine Offenbarung; im Vergleich zu aktuellen Produktionen eher enttäuschend.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Knallhart 24. Juli 2012
Von Jimmy K. TOP 500 REZENSENT
Format:DVD
Als verbitterter und zynischer Cop "Dirty" Harry Callahan macht Clint Eastwood Jagd auf einen Erpresser im San Francisco der siebziger Jahre. Ausgerüstet mit seiner berühmt-berüchtigten 44.-er Magnum und versehen mit einer kleinen Prise schwarzen Humors beginnt einer der kultigsten Cop-Filme der Moderne.

Oft hat man beim Ansehen des Films den Eindruck, Don Siegel hätte mit Clint Eastwood einfach einen Italo-Western in der Moderne gedreht: Der schnörkellose, geradlinige Stil des Films, die Settings (besonders am Ende), die explizit gezeigte, bisweilen extrem brutale Darstellung von Gewalt - und natürlich der Hauptdarsteller, der ja aus eben jenem Genre stammt.

Kurz und gut: Ein "Must have seen" des Siebziger-Jahre-Filme.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Bulle mit der 44er Magnum... 5. Oktober 2011
Von Ray TOP 1000 REZENSENT
Format:DVD
"Ich weiß, was Du denkst - Waren es jetzt 6 Schüsse oder nur 5 ? Ehrlich gesagt, bei all diesem Trubel, weiss ich das selbst nicht mehr. Dies ist eine 44er Magnum, die beste Kanone der Welt, die Dir glatt den Schädel wegpusten könnte. Du solltest dich lieber fragen - Ist heute mein Glückstag - Nun, was glaubst Du ?"
Diesen Spruch hat Inspektor Harry Calahan, der von seinen Kollegen nur "Dirty Harry" genannt wird, dann parat, wenn er ein ganz mieses Exemplar an Abschaum der Menschheit vor seinem Visier hat.
Und das kommt häufiger vor bei seinem Dienst für die San Francisco Police.
Harry Calahan gilt als zynischer Einzelgänger, hat nicht viel übrig für seine Mitmenschen und hat daher auch keine private Beziehungen - es sei denn zu Nutten.
Seine Partner leben gefährlich, so auch der "Neue" Inspektor Chico Gonzales (Reni Santoni), mit dem er ab sofort im Team zusammenarbeiten soll.
Der Bürgermeister (John Vernon) will Fahndungserfolge im Fall eines unbekannten Serienkiller (Andrew Robinson), der sich selbst Skorpion nennt.
Mit seiner Waffe mit Zielfernrohr schoß er von einem Wolkenkratzer aus, gezielt in die Richtung eines anderes Hochhauses, wo sich eine junge Frau im Swimmingpool aufhielt. Sekunden später war sie sein erstes Opfer.
Doch Skorpion will Geld von der Stadt und droht weitere Menschen zu ermorden, wenn seine Bedingungen nicht erfüllt werden.
Callahan versteht die Welt nicht mehr als er erfährt, dass der Bürgermeister gewillt ist auf die Forderungen einzugehen, da man somit Zeit gewinnen könnte.
Er hält nichts von solchen Methoden, er will das "Vieh" jagen und erlegen.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Blu-ray
Warum hier einige Kritiker enttäuscht über die Bildqualität sind, kann ich nicht nachvollziehen...

Man darf nicht vergessen, dass der erste Teil der Dirty Harry-Serie filmisch noch einen "dokumentarischen Touch" hatte - d. h., die Filmqualität war, besonders auch in den Szenen während der Rettung des Selbstmörders auf dem Dach (um nur ein Beispiel zu nennen), von Don Siegel gewollt dreckig, unscharf und verwackelt in Szene gesetzt worden - um der Authentizität der Handlung Nachdruck zu verleihen.

Dieses trägt ungemein zu dem ganz besonderen Flair des Filmes bei.

Wer hier absolute klinische Perfektion erwartet, dem kann ich nur mit verständnislosem Kopfschütteln entgegnen. Diesen Leuten sei gesagt, dass sie besser zu optisch "klinisch sauberen" Filmen, wie die eines Michael Bay, greifen sollten - z. B. "Die Insel" auf Blu-Ray.

Noch nie hat "Dirty Harry" besser ausgesehen, als jetzt auf dem Medium "Blu-Ray".

Ich möchte annehmen, dass die Bildqualität selbst nicht einmal im Kino um 1971 besser war, als sie jetzt ist...

Die paar Kratzer im Filmmaterial sind auf jeden Fall zu verkraften - ich schaue mir im Übrigen den Film auf einem 40 Zoll-Full HD Fernseher an (Samsung LE 40 F 86 BD).

Einzig und allein das unverschämte Preisniveau von Warner ist zu bemängeln...

Ich habe mir das Box-Set mit allen 5 Dirty Harry-Filmen auf Blu-Ray (diese enthalten allesamt den deutschen Ton und sind identisch mit den deutschen Ausgaben) über Amazon.com bestellt - zu einem Preis von ca. 60,- - 70,- Euro inklusive Zoll und Versandkosten!!!

Zu diesem Preis erhält man in unserem Land gerade einmal 2 Filme der Serie!!!
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Super Bild
Das ist jetzt schon dritte oder vierte BR eines alten Eastwood Films. Das Bild ist Spitzenklasse! Anders kann man es einfach nicht sagen. Lesen Sie weiter...
Vor 3 Tagen von Martin81 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen solider Actionfilm, kein bisschen angestaubt
Ich liebe Clint Eastwood, vor allem in seinen ganz frühen Filmen!

Die Rolle des knallharten Polizisten Dirty Harry passt prima zu ihm. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von DCH veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Film
Jeder, dem dieses Genre gefällt sollte diesen Film sehen, er ist ein wahrer Klassiker mit großen Schauspielern der damaligen Zeit. Ein wahrhaft zeitloser Film!
Vor 3 Monaten von MaLo veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr gute Extras
Über den Film wurde ja schon genug gesagt - ich möchte etwas über die Extras auf der BR schreiben. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von territrades veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Wegweisend auch für Lethal Weapon und Stirb langsam
Allein von der Handlung her ist "Dirty Harry" wahrlich kein aufregender Film. Ein mürrischer Cop, der seinen Job macht, dürfte schon 1971 nichts ungewöhnliches... Lesen Sie weiter...
Vor 7 Monaten von S. Simon veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Clint Eastwood
WIr sind riesen Clint Eastwood Fans, somit ist dieser Film ein absolutes Muss in unserer Clint Eastwood DVD Sammlung !
Vor 12 Monaten von Enie veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen Hohe Portogebühren
Ich habe bei Medipops zwei Filme zur gleich Zeit bestellt und musste zweimal Versandporto ( 6,- €) zahlen, obwohl beide Filme zusammen in einem Umschlag geliefert wurden. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von haje veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Clint wird zur Kultfigur
Mit diesem Film,welche die vierte Zusammenarbeit zwischen Don Siegel und Clint Eastwood war,wurde Clint Eastwood
zum Superstar. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von jackbauer24fan veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Qualität der BluRay echt gut
Der Film an sich ist wirklich gut. Action und lockere Sprüche kommen beim dreckigen Harald nicht zu kurz :)

Die BluRay zeigt ein gutes Bild und auch der Ton macht... Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Marqs23 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Dirty Harry m. Clint Eastwood
Ein echter Clint Eastwood-Film mit einer wahnsinnigen Spannung und Action. Radikal räumt Clint Eastwood als Cop auf. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Sunny911 veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar