oder
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.

Weitere Optionen
Dirt Road Driveway
 
Größeres Bild
 

Dirt Road Driveway

16. April 2013 | Format: MP3

EUR 8,19 (Alle Preisangaben inkl. MwSt.)
Kaufen Sie die CD für EUR 14,44, um die MP3-Version kostenlos in Ihrer Musikbibliothek zu speichern.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Verkauf und Versand durch Amazon EU S.à r.l.. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Song
Länge
Beliebtheit  
30
1
3:28
30
2
3:50
30
3
3:06
30
4
3:23
30
5
3:57
30
6
2:48
30
7
3:23
30
8
2:57
30
9
3:36
30
10
3:41
30
11
3:32
30
12
3:26
Ihre Amazon Musik Konto ist derzeit nicht mit diesem Land verknüpft. Um Prime Musik zu genießen, navigieren Sie zu Ihrer Musikbibliothek und übertragen Sie Ihr Konto auf Amazon.de (DE).
  

Produktinformation

  • Ursprüngliches Erscheinungsdatum : 16. April 2013
  • Erscheinungstermin: 16. April 2013
  • Label: Pioneer Music
  • Copyright: (C) 2013 Granger Smith
  • Gesamtlänge: 41:07
  • Genres:
  • ASIN: B00C3O2946
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 52.842 in Alben (Siehe Top 100 in Alben)

 Ist der Verkauf dieses Produkts für Sie nicht akzeptabel?
 

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Siehe die Kundenrezension
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bernd Wenserski am 29. August 2013
Format: Audio CD
Die pulsierende texanische Musikszene bringt immer wieder Künstler hervor, die sich den martialischen Klischees von staubigen Byways, trinkenden Countryguys und nationalem Pathos mit ausgewiesener Sensibilität und der nötigen Portion Selbstironie nähern. Seit mittlerweile 15 Jahren bereichert der immer noch jungenhaft wirkende Granger Smith die lokale Red-Dirt-Szenerie und nun ist mit seinem mittlerweile 9 Studioalbum "Dirt Road Driveway" an der Spitze angekommen. Der fast schüchtern wirkende Selfmademan aus der Nähe von Austin hat nach vereinzelten Singlehits wie "Sleeping on the interstate" oder "Don't listen to the radio" in dem vorliegenden Werk die Brücke zwischen Originalität und Kommerzialität durchgängig geschlossen und damit eines der Top-Alben des Jahres 2013 abgeliefert. Bereits die Vorabsingle "We do it in a field" konnte zu Jahresbeginn die TOP 10 der regionalen Radiocharts erreichen, gefolgt von dem infektiösen Ohrwurm "Silverado bench seat", der zugleich Smiths erste Nr.1-Platzierung bedeutet. Neben den beiden Uptemponummern, die eher auf die Partyfraktion abzielen, überzeugt "Dirt Road Driveway" vor allem bei den leiseren Tönen. Songs wie "Come", "I am the midnight" oder das ebensfalls hitverdächtige "Stick around" legen die verletzliche Seite der rauhen Redneckseele offen und machen das Album zu einem schwachpunktfreien, wohl ausbalancierten Hörgenuss. Am Ende gibt es noch ein besonderes Schmankerl. Der geneigte Hörer wird kurz vor Schluss gewaltsam aus der Komfortzone gerissen, wenn Granger Smith sein Alter Ego Earl Dibbles Jr. aus dem Sack lässt.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Ähnliche Artikel finden