Hinzufügen
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 105,07
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: Fonq stores
In den Einkaufswagen
EUR 105,59
+ EUR 4,99 Versandkosten
Verkauft von: DastroMedia
In den Einkaufswagen
EUR 120,03
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: e-joker
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Dirt Devil M5038-1 Infinity VS8 Carbon Loop, inklusive Turbo- und Parkettbürste


Unverb. Preisempf.: EUR 299,00
Preis: EUR 108,38 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 190,62 (64%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Versandt und verkauft von Amazon in Frustfreier Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
18 neu ab EUR 105,07 2 gebraucht ab EUR 80,00
  • Motorleistung: 1600 W
  • Staubbehälterfüllmenge: 1,5l
  • Filtersystem: Staubbehälter, Dual - Motorschutzfilter (auswaschbar), Hygieneausblasfilter
  • Kabellänge: 6m
  • Bedienungskomfort: Fußtaste Ein/Aus, Nebenluftregler am Handgriff, Automatische Kabelaufwicklung, Parksystem
  • Wird in frustfreier Verpackung verschickt
  • Lieferumfang: Infinity VS8 LOOP Multicyclone Staubsauger, Rasterteleskoprohr, Umschaltbare Wessel" Bodendüse, Turbobürste/Parkettbürste, Polsterdüse/Fugendüse/Möbelpinsel, 12-sprachige Bedienungsanleitung


Hinweise und Aktionen


Produktinformation

  • Größe und/oder Gewicht: 55 x 31 x 40 cm ; 6 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 9 Kg
  • Versand: Dieser Artikel wird, wenn er von Amazon verkauft und versandt wird, ggfs. auch außerhalb Deutschlands versandt. Näheres erfahren Sie im Bestellvorgang.
  • Modellnummer: M5038-1
  • ASIN: B002Q7FO4M
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 1. März 2007
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.3 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (237 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 2.071 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Dirt Devil M5038-1 Infinity VS8 Carbon Loop+TB+PB

Dirt Devil M5038-1
Umschaltbare Bodendüse HL 88
Innen starke neun Zyklone, außen ein starker Auftritt. Der Infinity VS8 verbindet Multicyclone-Technologie mit einer unverwechselbaren Optik. Der Infinity VS8 überzeugt auch durch seine praktischen Eigenschaften. Für kurze Pausen wird die Bodendüse am Heck eingehakt. Das Entleeren des Staubbehälters ist einfach und hygienisch. Die spezielle Wicklung und Arretierung des Schlauches macht den Infinity VS8 besonders kompakt - so kann er nach dem Saugen auf kleinstem Raum verstaut werden.

Umschaltbare Bodendüse HL 88
Die umschaltbare Bodendüse HL 88 eignet sich zum Reinigen von Teppichböden und durch ausfahrbare Bürsten auch zum Absaugen von Hartböden.

Turbobürste
Polsterdüse, Fugendüse, Möbelpinsel
Turbobürste
Turbobürste mit rotierender Bürstenwalze zum Entfernen von hartnäckigen Fusseln und Tierhaaren.

Parkettbürste
Parkettbürste zum Reinigen von Parkett und kratzempfindlichen Hartböden.

Polsterdüse, Fugendüse, Möbelpinsel
Die Polsterdüse dient zur speziellen Reinigung von Polstern und Bezügen aller Art.
Die Fugendüse eignet sich durch ihre schmale Form insbesondere für schmale Zwischenräume und schwer zugänglichen Stellen wie z.B. Auto-Innenräume.
Der Möbelpinsel ist mit seinen weichen Pinselhaaren der Spezialist für kratzempfindliche Oberflächen, z.B. Lampenschirme, Armaturen, Bilderrahmen

Produktbeschreibungen

Dirt Bodens M5038-1 Infinity 1600W gy | VS8 Loop

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.3 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

71 von 78 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von trade4.10 auf 2. Februar 2011
Ich besitze den Infinity VS-8 M-3038 seit einem Monat und finde ihn echt klasse. Er tut das was ein Staubsauger tun sollte,nämlich gründlich den Dreck entfernen. Man könnte ihn als Saugwunder bezeichnen, denn trotz seiner nur 1600Watt ist er stärker als mein alter Stromfresser mit 2200Watt. Er ist auch in schlecht zugänglichen Stellen gut einsetzbar und Dank seiner kleinen Abmessungen spürt man gar nicht, dass sich etwas am Ende des Schlauchs befindet. Desweiteren besitzt er ein umfangreiches Zubehör.Er ist stabil gebaut und macht den Eindruck eines sehr hochwertigen Produktes.Einziges Manko ist das doch Folgekosten entstehen, denn irgendwann muss man die Filter durch neue ersetzen, auch wenn man sie am Anfang noch einige Male reinigen bzw. waschen kann.Zudem können einige eingesaugte Gegenstände zu einer lauten Geräuschentwicklung führen, welche sich jedoch durch an-und abstellen schnell beseitigen lässt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Jessica M. auf 22. Juni 2014
Verifizierter Kauf
bisher hatte ich immer einen beutel-staubsauger, dieses sollte mein erster beutelloser sein. ich habe mich für diesen entschieden, da er für seinen preis scheinbar eine gute leistung erbringt.

bei dirtdevil wird allgemein darüber geklagt, das die schlauch/stiel-verbindung recht schlecht ist und der stiel im betrieb gerne andauernd rausfällt. bei diesem hier ist aber auf dem foto hier bei amazon, sowie auf dem karton eine scheinbare einrastfunktion an übergang abgebildet - schön dachte ich mir, dann hast du bei diesem modell ja keine sorgen damit! nur leider und deshalb scheinbar: was war das eine grosse enttäuschung als ich den sauger auspackte! das foto zeigt etwas das gar nicht existiert!!! und so kam es dann auch das direkt beim ersten probelauf der stiel in jedem raum gut dreimal zu boden knallte. ich wollte den sauger danach direkt wieder zurücksenden so enttäuscht war ich! allerdings nach einem weiteren saugmanöver -diesmal mit anderer stielhalte-technik- und dem wälzen zahlreicher bewertungen anderer modelle, kam ich zu dem schluss das ich für dieses geld wohl keinen besseren bekommen werde. zudem hat er ja auch positive eigenschaften:

positiv:
- automatische saugkraftregulierung (heisst -fast- kein festsaugen an decken oder kleinen läufern! und kein lästiges einstellen)
- super zu reinigen, da alle teile auseinander montiert werden können (schade das in der beschreibung nicht steht wie; probieren geht über studieren)
- einfache staubentleerung (und alle die hier 'schmutz' beklagen: hallo, es handelt sich um STAUB...
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
82 von 92 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C.Neumann auf 10. Juni 2012
Verifizierter Kauf
Wir waren gezwungen einen neuen Staubsauger zu kaufen, da unser alter Siemens (ca.9 Jahre alt war) und er mittlerweile den Dreck wieder durch die Abluft rausschmiss. Der neue sollte umbedingt ein beutelloser Staubsauger sein und sollte nicht zu viel Kosten. Nach dem wir ein wenig gesucht hatten und auch die Bewertungen bei Amazon sehr durchwachsen waren. Haben wir unserm Bauchgefühl vertraut und uns den Dirt Devil M5038-1 Infinity VS8 Carbon Loop bestellt.

Leider haben wir nach der Bestellung mehrere negative Kritiken auch aus unseren Bekanntenkreis erfahren. In Bezug auf Dirt Devil Produkte. Naja nun war er bestellt und wir wollten Ihn ausprobieren. Leider war die Verpackung schon sehr abgenutzt als wir das Paket bekommen haben, aber zum Glück hat der Devil nicht abbekommen.

Nun zum Staubsauger selber:
- Der Aufbau war sehr einfach auch ohne Handbuch möglich
- Das Design ist sehr auffällig und sportlich
- Bei der Auswahl der vielfaeltigen mitgelieferten Aufsätze haben wir uns zu erst für die TurboBürste entschieden. Sie tat auch ihre Dienste tadellos, aber wir haben schnell bemerkt das die Verschmutzung des Aufsatzes durch Haare oder Teppichfastern relativ stark war und die Säuberung schwierig ist. Also schnell die Allzweckbürste drauf und weiter.
- Zu der Allzweckbürste ist zu sagen, dass man keine andere Bürste braucht. Haare, Sand, Staub und Steine egal auf welchen Untergrund. Langhaariger Teppich, kurzhaariger Teppich, Fliesen und Laminat mit nur einer Bürste und ein TOP Ergebnisse.
- Im Zusammenspiel mit der Allzweckbürste hat der Devil seine gnadenlose Saugkraft gezeigt! Egal auf welchen Untergrund das führen der Bürste ist immer sehr angenehm und genau.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von sascha auf 19. Dezember 2011
Also wir sind sehr begeistert von dem Staubsauger :-D
wir haben uns 2 wochen vorher einen Dyson zukommen lassen, aber der hatte schon beim zweiten Mal probleme mit der Turbobürste und war seeeehr laut. Mindestens so laut wie ein Industriesauger.
Der Devil ist angenehm in seiner Lautstärke und saugt echt jeden Dreck auf! Wir brauchen schon einen echt guten sauger, da wir einen Dalmatiner zu Hause haben, der ganz schreckliche kurze Haare hat. Man musste sie meistens einzeln mit den Fingern vom Teppich zupfen, doch mit dem Devil geht es wunderbar. Die Turbobürste, die mitgeliefert wurde ist zwar sehr schmal und hat somit auch nicht soviele rotierende Bürsten, aber es klappt wenn man 2-3mal über eine stelle geht. Im Nachhinein haben wir uns noch die Fello Bürste dazu bestellt. Leider ist sie noch nicht hier...

Ein kleiner Nachteil für uns ist, dass das Kabel nicht soooo lang ist. unser letzter Sauger hatte ein viel längeres. aber eigentlich reicht es aus.
Wovor ich angst habe ist, dass das Teleskoprohr nicht sehr lange am sauger hält, da es nicht eingerastet wird, sondern einfach nur reingedrückt wird. Ab und zu ist es mir schon beim saugen abgegangen.

Das Material des Saugers ist einfach nur super. Durch den Carbon look sieht er echt elegant und stylisch aus. Dazu das schwarz und rot macht einfach eine super optik.

Vom Gewicht her ist der Devil leicht und lässt sich super rollen - man merkt ihn kaum!

Der Schlauch ist sehr lang, was den Vorteil hat, dass das kürzere Kabel nicht so wirklich auffält. Man kann es wie auf der Abbildung "drumrollen", doch die fummelei tun wir uns nicht an - wir klicken das Rohr einfach nur ein und lassen den Schlauch hängen.

Mein Fazit: Sehr zu empfehlen!!! Und vor allem bei dem Preis!!! Im Gegensatz zu dem Dyson schneidet meiner meinung nach der devil besser ab...
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen