Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Dezember 2012
Ich kann mich den Lobgesängen meiner Vorredner_innen leider nicht anschließen: Für Haushalte mit Teppich und Tieren ist der Trophy absolut angeeignet - trotz Tierhaarbürste. Außerdem ist er echt laut und von der Handhabung eher schlecht. Funktioniert nur, wenn man die Parkettborsten unten läßt (also für Parkett auch sicher super geeignet), weil man ihn ansonsten nicht zurückziehen kann. Ist trotz 700W mehr wesentlich schlechter in der Saugleistung als unser alter Staubsauger. Die Tierhaarbürste ist recht spielig. Außerdem kann man die Wattzahl nicht ändern. Schade! Hätte mir von einem DirtDevil (von dem ich bis jetzt auch noch keine negativen Rezensionen gelesen habe) mehr erwartet!!!
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Dezember 2012
Ich hatte sonst immer hochwertige (und schwere) Staubsauger mit Beutel. Der Dirt Devil ist nur für die obere Etage gedacht, damit ich den schweren Staubsauger nicht immer die Treppe hoch tragen muss.

Für ein ganzes Haus ist der Dirt Devil etwas klein, der Staubtank ist recht schnell voll.
Gut finde ich, dass der Dirt Devil klein, leicht und kompakt ist und verschiedenes Zubehör mitbringt. Der Saugfuß kann von Parkett auf Teppich umgestellt werden. Die verschiedenen Bürsten und Zubehör kann leider man nicht, wie ich es gewohnt bin, im Sauger verstauen. Das war aber auch nicht zu erwarten, der Sauger sollte ja leicht und kompakt sein und das ist er.
Leider kann man die Saugkraft nicht regeln.
Das Kabel ist nicht so lang, wie ich es gewohnt bin, aber es reicht für ein Zimmer.
Das Leeren des Staubtanks ist unkompliziert und man muss nie wieder neue Beutel suchen....(das finde ich echt super!)

Wie gesagt, für ein ganzes Haus ist der DirtDevil etwas klein aber für eine 3-Zimmer-Wohnung wäre er völlig ok.
Für den Preis bekommt man mit dem Dirt Devil einen guten Staubsauger, der meinen Ansprüchen und Erwartungen soweit genügt.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Mai 2014
Ich kann nur sagen, bloß die Finger davon lassen!!! Musste nach 6 Monaten tauschen da er auf einmal gar nicht mehr ging. Umtausch lief auch super. Neues Gerät ging dann zwei Wochen nach Ablauf der Garantiezeit kaputt.
Wer Lust auf so einen Mist hat dem sei dieses Gerär empfohlen. Saugkraft wurde im Verlauf auch immer weniger....Kurzum NIE WIEDER!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2012
Super Staubsuger,saugt wie der Teufel ! Leichte Entlerrung des Staubbehälters !
Bis jetzt keine negativen Meinung gefunden ,alles super !
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. November 2012
Einfach super und praktisch. Die Handhabung ist sehr einfach und praktisch, er saugt alles wie im Blitz und ist leicht.
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. Dezember 2013
Vorteile:- Sehr leicht i.G. zu seinen Vorgängern bei mir.
- Saugt , könnte aber echt besser sein.

Nachteile: - Irre laut, das tut schon in den Ohren weh
- Der Erste ließ sich garnicht abstellen, Austausch war aber problemlos
- Der Staub - habe relativ viele Tierhaare immer dabei - geht beim Ausleeren nicht komplett raus. Das Zusammenbauen der Teile ist eine Trainingssache, war schon mal einfacher.
- Die Kabelaufwicklung schafft es nicht, wirklich komplett das Kabel reinzuholen
- Das Saugrohr ist i.Vgl. zu seinen Vorgängern bei mir ziemlich kurz. Sollte wohl das Modell für den asiatischen Markt sein
- muß ständig ausleeren, nervt
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Januar 2013
Jetzt macht Staubsaugen wieder Spass!!!!!!Staubsaugerstange ist länger als bei anderen-darum keine Rückenschmerzen mehr.Bei meinem alten Sauger war das Saugen der Horror.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2015
Es war der erste beutellose Staubsauger...
Dieses Gerät isr absolut nicht zu empfehlen, viel zu wartungsintensiv, erheblich zu laut, Ohrenschäden nicht zu vermeiden.
Die Saugkraft lässt schnell nach, um wieder Saugkraft zu erlangen, muss man eigentlich Techniker sein.
Beim Ausleeren des Behälters verteilt man den Staub in der Wohnung, beim Saugen auch. Es muss häufiger gesaugt werden. Einzig positiv ist die Handlichkeit, er ist relativ leicht. Es gibt für das Geld erheblich bessere Geräte.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Februar 2013
Nach langen hin und her den Dirt Devil bestellt statt einen Teuren Dyson bis heute nicht bereut saugt nicht schlechter als ein Dyson. Handhabung auch ganz einfach einziger Nachteil das es keine Regulierung der Saugkraft gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 15. Februar 2013
Das Teil ist nur beim Saugen gut. Ansonsten wird alles stark zu Staub zerkleinert und der setzt sich mit dem groben Dreck in allen Ecken fest. Also muß man das Staubgefäß fast jedesmal auswaschen und sollte den Staubsauger anschließend 24 Stunden nicht benutzen. Halleluja, da kommt Freude auf. Da nehm ich doch lieber einen so starken Sauger MIT Beutel. Das ganze Prozedere dauert viel zu lange und ist eine mittlere Sauerei.
Die Parkettbürste ist auch nicht das Gelbe vom Ei. Nach 14 tägigem Gebrauch gibt die kleine rote Stoffumrandung an der Saugöffnung langsam aber sicher den Geist auf und zerfleddert. Ich denke das es bei einer neuen Bürste wieder passiert. Ich hatte das noch bei keinem anderen Sauger.
Ja, sonstige Kritikpunkte sind ein zu kurzes Kabel und ein sehr kurzes Saugrohr, Rückenschmerzen vorprogrammiert.

Nun ja, ein * für schickes Design!!!!!:))

Viel Spaß beim Saugen bzw. Säubern!!!
Elisabeth
11 Kommentar|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)