Hinzufügen
Menge:1
In den Einkaufswagen
oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.

Weitere Kaufoptionen
In den Einkaufswagen
EUR 69,00
+ EUR 6,00 Versandkosten
Verkauft von: Euronics XXL Frey & Diessl Meitingen
In den Einkaufswagen
EUR 79,00
Kostenlose Lieferung. Details
Verkauft von: hibuy
In den Einkaufswagen
EUR 79,99
+ kostenlose Lieferung
Verkauft von: bit electronics GmbH
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Dirt Devil DD 2200 rebel 20 beutelloser Cyclone Staubsauger (1800 Watt , 1,8 L Behältervolumen, inklusive 3in1 Kombidüse ) polarweiß


Unverb. Preisempf.: EUR 109,00
Preis: EUR 69,99 Kostenlose Lieferung. Details
Sie sparen: EUR 39,01 (36%)
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Versandt und verkauft von Amazon in Frustfreier Verpackung. Geschenkverpackung verfügbar.
6 neu ab EUR 69,00
  • Motorleistung: 1800 Watt
  • Saugleistung: Ccyclone Staubsauger mit 250 Watt Saugleistung
  • Filtersystem: Staubbehälter (1,8L), Ausblasfilter, Dual Motorschutzfilter (auswaschbar)
  • Besonderheiten: Ergonomischer Soft Touch Tragegriff, LED Reinigungsanzeige, Parksystem
  • Lieferumfang: Dirt Devil DD 2200 rebel 20 beutelloser Cyclone Staubsauger polarweiß, 3in1 Kombidüse, Bedienungsanleitung (7-sprachig)
Versand in Originalverpackung:
Bei Versand durch Amazon: Dieser Artikel wird direkt in seiner Umverpackung verschickt. Bitte berücksichtigen Sie dies, falls Sie den Artikel verschenken möchten - in diesem Fall lassen Sie ihn ggf. als Geschenk verpacken und er wird in einer weiteren Verpackung versendet.


Hinweise und Aktionen


Produktinformation

Produktdatenblatt [388 KB PDF]
  • Größe und/oder Gewicht: 37,5 x 27 x 31 cm ; 4,5 Kg
  • Produktgewicht inkl. Verpackung: 7 Kg
  • Modellnummer: DD 2200
  • ASIN: B0002KQTLW
  • Im Angebot von Amazon.de seit: 31. Januar 2013
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (70 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 232 in Küche & Haushalt (Siehe Top 100 in Küche & Haushalt)

Produktbeschreibungen

Produktbeschreibung

Dirt Devil Rebel 20 beutelloser Bodenstaubsauger

Dirt Devil macht schlauer sauber: Damit Ihr zu Hause mühelos sauber wird, hat Dirt Devil die "Smarter Technologies" entwickelt:


Bild
Zum Vergrößern hier klicken
Smart Air Technology

Die Smart Air Technology sorgt für eine optimierte Luftströmung. Durch die Formung der Luftkanäle und die Gehäuseabdichtung geht weniger Saugluft verloren. Der Luftstrom bleibt auf seinem gesamten Weg von der Düse durch das Filtersystem bis zum Luftauslass konzentriert und kraftvoll.

Smart Capacity Technology

Die Smart Capacity Technology bietet trotz der kompakten Leichtbauweise höchst komfortable Staubbehälter- bzw. Staubbeutelvolumen. Dies sorgt für eine länger anhaltend gute Saugleistung und verschafft dem Anwender den Komfort größerer Entleerungs- und Reinigungsintervalle.

Smart Weight Technology

Die Smart Weight Technology bietet den idealen Mix aus hoher Verarbeitungsqualität und einem niedrigen Gewicht. Die intelligente Skelettbauweise macht das Staubsaugen nicht nur leichter, sondern auch zu einem Design-Erlebnis der besonderen Art.


Unverwechselbares Design

Das schwarz-rote Rad mit dem Teufelsschwanz ist mit gummierten, bodenschonenden Laufrädern versehen. So geht Ihnen das Saugen leichter von der Hand.

Leistungsstark und innovativ

Passt in jede Wohnung und macht selbst beim Saugen eine gute Figur: entdecken Sie den Rebel in Polarweiß.


Dirt Devil DD 2200 Dirt Devil DD2200-3 Dirt Devil DD 2210Dirt Devil DD2210-3
Motorotorleistung1800 Watt1800 Watt2200 Watt2200 Watt
Saugleistung250 Watt250 Watt300 Watt300 Watt
Filtersystem
Staubbehälterbeutellosbeutellos
Ausblasfilter
Motorschutzfilterauswaschbarauswaschbarauswaschbarauswaschbar
Staubbehälterfüllmenge1,8 l1,8 l2,7 l2,7 l
Ausstattung
SaugrohrEdelstahl-RasterteleskoprohrEdelstahl-RasterteleskoprohrEdelstahl-RasterteleskoprohrEdelstahl-Rasterteleskoprohr
Umschaltbare Bodendüse
Turbobürste/Parkettbürste-/--/•-/--/•
Zubehör3in1 Kombidüse/am Schlauch3in1 Kombidüse/am Schlauch3in1 Kombidüse/am Schlauch3in1 Kombidüse/am Schlauch
Kabellänge/Aktionsradius6m/9m6m/9m6m/9m6m/9m
Bedienkomfort
Fußschalter Ein/Aus
Ergonomischer Soft Touch Tragegriff
Motorsanftanlauf
LED Reinigungsanzeigee
Gummierte, bodenschonende Laufräder
Automatische Kabelaufwicklung
Park-/Verstausystem•/-•/-•/-•/-

Produktbeschreibungen

Beutel, 1800 W, Polar White

Kunden Fragen und Antworten

Kundenrezensionen

4.4 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

34 von 37 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Birgit V. auf 13. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe diesen Dirt Devil ausgewählt, da ich beutellose Staubsauger für sehr praktisch und sinnvoll halte und es sich bei diesem Modell um ein eher neueres der Marke Dirt Devil handelt.
Der Staubsauger tut, was er tun muss, nämlich saugen. Ich habe aber nach nunmehr einem Monat einiges bemerkt, was ziemlich nervt:

1. Das Kabel ist so "fest aufgewickelt", dass wenn man den Sauger nachzieht, er aus der Steckdose geht, ehe man mehr Kabel kriegt.
2. Aus irgendeinem unerfindlichen Grund gibt der Luftsog bei gewissen "Stellungen" der Saugbürste unerträglich laute und schrille Pfeifgeräusche.
3. Die überaus praktische Halterung, mit der man das Rohr und die Bürste am Staubsauger einklinken kann, sodass man das Rohr nirgends anlehnen oder auf den Boden legen muss, ist nach zwei Wochen abgebrochen.
4. Jedes Mal, wenn ich den Behälter mit dem Eingesaugten ausleeren möchte, hakt es, sodass ein Teil des Staubs immer wieder auf den Boden zurückwandert.
5. Das Teleskoprohr hält nicht besonders gut und geht schnell mal runter, wenn man es ausfahren möchte.

Nachdem das Ding wie gesagt seine Hauptaufgabe, das Saugen, erfüllt, werde ich es behalten. Weiterempfehlen kann ich den Staubsauger aber beim besten Willen nicht, geschweige denn ihn noch einmal kaufen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kathrin Kolb auf 28. Juni 2014
Verifizierter Kauf
wir haben den Dirt Devil jetzt seit einigen Wochen in Benutzung und ich kann ihn nur loben. Sehr saugstark, einfach zu handhaben (dank des Teleskoprohres auch für Kinder) und leicht zu reinigen. Ich kann 2-3 mal die komplette Wohnung durchsaugen, bevor ich die Filter reinigen muss. Oftmals reicht es, sie nur auszuklopfen oder (falls vorhanden) mit einem 2. Staubsauger auszusaugen. Auch die Nassreinigung der Filter ist kein Problem.
Von meinem alten Staubsauger besitze ich noch ein Düse mit rotierender Bürste, diese benutze ich am liebsten beim Dirt Devil auf Teppichen, da er sich dann nicht so stark festsaugt, und ich auch den Eindruck habe, dass er so besonders gründlich reinigt. Insbesondere Haare (wir besitzen eine Katze) werden so nahezu restlos eingesaugt.
Für den (inzwischen) günstigen Preis kann ich den Staubsauger nur empfehlen, selbst wenn der Stromverbrauch wegen fehlender Regulierung etwas höher sein sollte als bei den stromsparenden Modellen. Aber man saugt ja jetzt auch nicht den ganzen Tag. Die mitgelieferten Düsen sind auch hilfreich, insbesondere die Tastaturbürste. Habe damit auch schon meinen Laptop und unser Klavier (auch von innen) ausgesaugt - mit sehr gutem Erfolg. Insgesamt nur empfehlenswert!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Nils Kristjan Schmidt auf 20. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Nach einer Woche Dauernutzung traue ich mich zu sagen das dieser Staubsauger seinen Namen auch verdient hat. Er saugt alles mühelos ein, rollt leise über die "Piste" und die Verarbeitung ist für den Preis auch mehr als gut.
Sogar der Aufhänger, der bei einigen schnell abgebrochen war, ist bei mir noch dran. :-)
Dazu noch leicht und kompakt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Florian VINE-PRODUKTTESTER auf 15. Oktober 2013
Verifizierter Kauf
Ich habe den Dirt Devil rebel 20 vor einigen Wochen gekauft und benutze ihn seitdem regelmäßig in meiner Wohnung. Meine Eindrücke zu folgenden Aspekten sind wie folgt:

Ausstattung und Besonderheiten:
Der Dirt Devil rebel 20 kommt ganz ohne Filterbeutel aus und verfügt über einen abnehmbaren und auswaschbaren Staubcontainer. Dieser hat eine Füllmenge von 1,8 Litern, was für eine durchschnittliche Wohnung völlig in Ordnung ist. Der Staubsauger hat eine Leistung von 1800 Watt, die in Verbindung mit der Cyclone-Technologie eine ordentliche Saugkraft entwickeln. Staub auf glatten Böden wird problemlos entfernt; auf rauhen Oberflächen (z.B. Teppiche) könnte er noch etwas mehr Kraft haben. Zum praktischen Zubehör gehört ein 3-in-1 Aufsatz, mit dem man z.B. Tastaturen besonders gut reinigen kann. Leider hat der Staubsauger keinen HEPA-Filter, was für Allergiker eventuell problematisch sein kann.

Handhabung:
Durch seine leichte und kompakte Bauweise (wiegt knapp 5kg) ist der Dirt Devil rebel 20 gut bedienbar. Das Stromkabel ist für normales Saugen lang genug, aber es könnte ruhig noch ein bisschen länger sein. Der Staubcontainer ist sehr einfach zu entfernen und lässt sich gut reinigen. Auch die Filter sind leicht zugänglich und damit ebenfalls einfach zu reinigen. Besonders praktisch: Sobald der Staubcontainer voll ist, leuchtet eine LED-Anzeige auf. Dank der kompakten Bauweise lässt er sich auch ohne Weiteres im Schrank verstauen.

Verarbeitung:
Die Verarbeitung des Staubsaugers ist sehr gut. Obwohl er größtenteils auch Kunststoff besteht, macht er dennoch einen hochwertigen und stabilen Eindruck. Alles ist sauber verarbeitet.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Elke Runge auf 21. Mai 2013
Verifizierter Kauf
Bin sehr mit dem Dirt Devil Staubsauger zufrieden. Der Filter ist leicht zu öffnen, zu entleeren und wieder einzusetzen. Er saugt kräftig, auch Hundhaare aus allen Ecken.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von r3d_5haDow auf 9. August 2014
Verifizierter Kauf
wie man am Titel bereits erkennen kann habe ich noch keine langzeitige Erfahrung mit dem Gerät gesammelt, weswegen das eine Rezension nach meinem ersten Eindruck ist.

Pro:

* ordentlich Saugkraft. Die Bodensaugerdüse klebt förmlich am Boden
* einfache und praktische Entnahme des Staubbehälters
* großer Staubbehälter (war beim einmaligen Saugen meiner 26 m² Einzimmerwohnung ungefähr zu einem Dritten des Maximalfüllstands gefüllt)
* langes Kabel und langer Saugschlauch
* Die Einhängevorrichtung für die Bodensaugdüse wirkt zumindest einiges robuster als an so manchen Staubsaugern, mit denen ich schon gearbeitet habe. Wenn man halbwegs pfleglich mit ihr umgeht sollte sie nicht allzu schnell abbrechen. Es bleibt eben dabei, dass sie ziemlich hohen Hebelkräften ausgesetzt ist.
* ziemlich kompaktes und stylisches Design

Neutral:

* die Räder haben keine Achse. Beim etwas zu beherzten Herumziehen des Saugers fiel ein Rad ab, wodurch ich bemerkte, dass sie nur auf das Gehäuse aufgesteckt sind. Das liegt wahrscheinlich daran, dass sich der Motor zwischen den Rädern befindet und somit kein Platz für die Achse war. Da sich das Rad ganz einfach wieder anstecken lies, finde ich die fehlende Achse nicht schlimm.

Contra:

* keine einstellbare Saugstärke. Indirekt lässt sie sich aber mit einer einstellbaren Öffnung am Schlauch regeln. Für mich nicht wirklich relevant, da ich so wie so immer auf höchster Stufe sauge
* die Präzisionsdüse ist etwas kurz was sicher dem geschuldet ist, dass alle vorhandenen Düsen in form einer Multifunktionsdüse vereint wurden
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Produktbilder von Kunden

Die neuesten Kundenrezensionen

Suchen