Menge:1
Diplomatic Immunity ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von My_Worldwide_Market
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Schrumpffolie wurde erneuert, kein sichtbarer Schaden an der Disk oder Booklet, Jewelcase kann kleine Schoenheitsfehler haben. Aktivierungscodes für Online-Inhalt fehlen.  Postlaufzeit 8-21 Tage.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 18,45
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: skyvo-direct
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 12,69

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Diplomatic Immunity
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Diplomatic Immunity Doppel-CD


Preis: EUR 18,73 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
20 neu ab EUR 5,40 7 gebraucht ab EUR 4,13

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Diplomatic Immunity + Purple Haze + Come Home With Me (Explicit CD)
Preis für alle drei: EUR 43,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (25. März 2003)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Def Jam (Universal Music)
  • ASIN: B00008GQ9Y
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 156.077 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. Un Kasa (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 3:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. Juelz Santana (Interlude) (Album Version (Explicit)) [feat. Freekey Zeekey] [Explicit]0:56EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. Who I Am (Album Version (Explicit)) [feat. Juelz Santana] [Explicit] 4:19EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Ground Zero (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 5:13EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. Real Ni***s (Interlude) (Album Version (Explicit)) [feat. Freekey Zeekey] [Explicit] 1:28EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Real Ni***s (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 3:46EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. Have You Seen Juelz Santana (Interlude) (Album Version (Explicit)) [feat. Freekey Zeekey] [Explicit]0:44EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. More Than Music (Album Version (Explicit)) [feat. Juelz Santana] [Explicit] 4:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. Beautiful Noise (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 4:39EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Dipset Anthem (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 4:08EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Hey Ma (Remix) (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 5:17EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Hell Rell (Interlude) (Album Version (Explicit)) [Explicit] 2:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören13. This Is What I Do (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 4:05EUR 1,29  Kaufen 
Anhören14. Gangsta (Album Version (Explicit)) [feat. Juelz Santana] [Explicit] 5:14EUR 1,29  Kaufen 
Anhören15. Hell Rell Freestyle (Album Version (Explicit)) [feat. Hell Rell] [Explicit] 1:46EUR 1,29  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
Song Länge Preis
Anhören  1. I Really Mean It (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 4:21EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  2. My Love (Album Version (Explicit)) [feat. Freeway] [Explicit] 3:22EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  3. I Love You (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 4:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  4. Purple Haze (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 4:38EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  5. The First (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 4:55EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  6. Juelz Santana (Album Version (Explicit)) [feat. Juelz Santana] [Explicit] 4:57EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  7. DJ Enuff Freestyle (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 5:11EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  8. What's Really Good (Album Version (Explicit)) [feat. DMX] [Explicit] 6:02EUR 1,29  Kaufen 
Anhören  9. I'm Ready (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 4:41EUR 1,29  Kaufen 
Anhören10. Bout It Bout It..., Part III (Album Version (Explicit)) [feat. Master P] [Explicit] 5:20EUR 1,29  Kaufen 
Anhören11. Built This City (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 6:03EUR 1,29  Kaufen 
Anhören12. Let's Go (Album Version (Explicit)) [feat. Cam'Ron] [Explicit] 2:03EUR 1,29  Kaufen 

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Cam'ron Giles und Dip Set ist es zu verdanken, dass Harlem in dem von Jay-Z und Nas angefeuerten Wettstreit der Ostküsten-Städte mithalten kann. In Diplomatic Immunity wird die massive Hitzewelle, die von Killa Cams Platin-Platte Come Home With Me ausgelöst wurde, noch einmal um einige Grade erhöht. Auslöser sind urwüchsige Reime, unterlegt von Street Beats, in die allerdings häufig sowohl rasante wie auch bewusst verlangsamte R&B-Samples eingeschleust wurden (geliefert von den Heatmakerz).

Einige Tracks auf dieser Doppel-CD wären besser zum "Füllmaterial" abgeschoben worden (z.B. der niveaulose Remix von "Hey Ma"), aber bei den guten Songs springt der Funke über. Diplomatic Immunity ist voll von der Bildersprache der Drogenszene der Vorstädte (typisch das von Bone Thugs inspirierte "The First"). Aber auch die Zerstörungswut der Terroristen im Herzen der Stadt kommt zur Sprache ("I Love You"), wenn die Stimmung nach dem 11. September in New York in entsprechend düsteren Farben geschildert wird. Am aufregendsten wird die Sehnsucht nach Heim, Heimat und Familie ausgedrückt. Harlem sollte stolz auf diese Platte sein. --Rebecca Levine


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
5 Sterne
4
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 6 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von "oli_m" am 20. März 2003
Format: Audio CD
Die Diplomats, eine junge und freshe Rap-Crew, wurden von Damon Dash aus dem alleinigen Grund gesigned, da sie genau wie er selbst auch aus Harlem stammen. Sowohl auf Cam'Rons jüngstem Solo-Album (Come Home With Me), als auch auf dem Doppelsoundtrack "Paid In Full" und diversen Mixtapes aus dem Hause Desert Storm / Roc-A-Fella konnten sie bisher beweisen, dass sie, salopp gesagt, übelsten Gangsta-Sh*t bringen. Aus diesem Grund wurden sie bereits von niemand geringerem als Funkmaster Flex als der "Wu-Tang Clan Harlems" bezeichnet - wenn das keine Ehre ist! Dennoch mangelt es der Gruppe zum Glück nicht an einer gesunden Portion Selbstironie (eine ausgesprochen sympathische Eigenschaft, die man im HipHop selten findet), was aber keinesfalls bedeuten soll, dass Cam' und Konsorten nicht authentisch rüberkommen.
Musikalisch wird dem Head ein vielfältiges Spektrum geboten, von smoothen bis zu aggressiven Tracks, und die Diplomats beherrschen beides meisterlich. Wer hinsichtlich der Flows "Busta Rhymes"-artige Eskapaden erwartet, wird enttäuscht: Hier wird zurückgelehnt, cool und kantig gerappt; zwar nicht laut oder schnell, dafür aber umso eindringlicher (der typische Harlem World Style eben). Inhaltlich werden Geschichten erzählt, "represented" und gebattlet was das Zeug hält.
Kaufempfehlung an alle Rap-Fans, die dem US-Mainstream nicht abgeneigt sind.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von YaBoyTy am 27. September 2007
Format: Audio CD
Ich bin zwar ein Dipset Fan, aber trotzdem betrachte ich deren Sachen immer noch objektiv und ich KANN meinem Vordermann einfach nicht zustimmen, natürlich beenden die Dips ihre Reime oft auf demselben Wort oder sagen Reime und verdrehen aber dann ihren SINN, das ist ja grad das geile und besondere daran! Also ich liebe die Beats und ich liebe deren Flows, bei denen Juelz Santana natürlich heraussticht, ich kann euch eins sagen: Wer richtige Musik haben will, der greift hier zu und stellt das Album schön in sein Regal und schiebt die CD in die Anlage!! Holt's euch, es lohnt sich in jedem Fall!
mfg
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver M am 19. April 2003
Format: Audio CD
Im Gegensatz zu Cam'Rons eher durchschnittlichem Solodebüt auf Roc-A-Fella Records ist das Doppel-Album seiner Crew eine echte Offenbarung was Rap angeht (und somit auch die erste Veröffentlichung, die Jay-Z's Blueprint-Reihe auf seinem eigenen Label qualitativ übertrifft). Diplomatic Immunity kann sich zurecht die Krone der bisher besten Harlem-Rap-Produktion aufsetzen: Cam'Ron und seine Leute erbringen lyrische und flowtechnische Höchstleistungen, wobei vor allem Juelz Santana als einer der besten hervorsticht. Die Beats stammen zum Großteil von Just Blaze, Heatmakerz und Young Guru und sind selbst verglichen mit dem Roc-Standart noch erstklassiges Material (man höre Tracks wie "The First" und "What's Really Good"). Gastauftritte hat außer Freeway und DMX niemand sonst, was bei vier regulären Crew-Members aber auch nicht weiter vonnöten wäre. Bezüglich der Trackauswahl wird einem hier echte Abwechslung geboten. Während man gerade noch einen traumhaft chilligen Song ausklingen hört, wird einem auch schon der nächste knüppelharte Bounce um die Ohren gehauen :-) Nicht schlecht. Selten hörte man Rap-Songs, die so voller emotionaler Aussagekraft stecken wie "Who I Am", so den Club rocken wie "What's Really Good" oder so den Dicken schieben wie "Real Ni***s". Dabei klingt alles irgendwie futuristisch, da ist Begeisterung angesagt! Thematisch werden weite Bereiche abgedeckt, vom Track an die eigene Mutter, über das Repräsentieren der eigenen Heimat, bis hin zum selbstbewussten Namedropping gegen Größen wie Snoop Dogg oder Murder Inc. Das einzige, worauf man hätte verzichten können, ist die langweilige Beweihräucherungsorgie "Juelz Santana The Great" - was soll's.Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen