• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dinge mit Gesicht: Die We... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von catch-direct
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Ungebraucht, ungelesen, mit leichten äußerlichen Fehlern
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,15 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 6 Bilder anzeigen

Dinge mit Gesicht: Die Welt steckt voller Lächeln Gebundene Ausgabe – 16. August 2013


Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 14,99
EUR 14,99 EUR 4,87
71 neu ab EUR 14,99 13 gebraucht ab EUR 4,87

Wird oft zusammen gekauft

Dinge mit Gesicht: Die Welt steckt voller Lächeln + Art of Clean Up: Life Made Neat and Tidy + Die Kunst, aufzuräumen
Preis für alle drei: EUR 43,69

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 128 Seiten
  • Verlag: HOFFMANN UND CAMPE VERLAG GmbH (16. August 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3455381383
  • ISBN-13: 978-3455381382
  • Größe und/oder Gewicht: 17,4 x 1,5 x 20,3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 391.402 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Konrad Lischka hat Bücher über das Ruhrgebiet, Technikgeschichte, Computer- und Tischrollenspiele geschrieben. Er wurde 1979 in Katowice geboren, wuchs in Essen auf, hat als Journalist für SZ, NZZ und Heise geschrieben, war Chefredakteur des Magazins bücher und stv. Ressortleiter bei Spiegel Online.

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»In seinem Fotobuch 'Dinge mit Gesicht' zeigt er, dass diese Welt voller Lächeln steckt.« (Deana Mrkjana Focus online, 07.09.2013)

»In dem Buch sieht man auf 128 Seiten die unterschiedlichsten Gesichter – fröhliche, traurige, gleichgültige und wütende.« (Dein SPIEGEL, 17.09.2013)

»Das Buch zeigt seine [Lischkas] besten Gesichter.« (Handelsblatt, 03.01.2014)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Konrad Lischka arbeitet als Redakteur bei Spiegel online im Ressort Netzwelt, war von 2004 bis 2007 Redaktionsleiter, dann Chefredakteur des Literaturmagazins bücher. Er hat Bücher geschriebenüber Alltagstechnik (Fehlfunktion – Warum Frischhaltefolie nie gerade abreißt und andere Alltagsärgernisse, 2010) und das Ruhrgebiet (Dat Schönste am Wein is dat Pilsken danach, 2011, mit Frank Patalong) .

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 5 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stefan Weinert am 12. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe
... lautet der Untertitel des Bildbands. Und so ist es - man muss es nur entdecken. Auch ich bin ein Fan des Blogs und der Facebook-Seite der "Dinge mit Gesicht" von Konrad Lischka und habe selbst schon zwei, drei Fotos beigetragen. Man bekommt wirklich einen neuen Blick für die Umgebung ... Dem ganzen Projekt und auf dem Buch wohnt etwas Heiteres inne, wobei oft die Untertitel zu den Bildern sehr dazu beitragen. Ich bezeichne mich selbst als sehr internet-affin, bin aber noch mit den traditionellen Medien groß geworden. Und gemütlich auf dem Sofa durch den kleinen Band zu blättern, hat noch mal seinen eigenen Reiz. Insofern lohnt es sich durchaus, auch als Web-Freund der "Dinge mit Gesicht" auch das Buch im Regal stehen zu haben. Und ein reizendes Geschenk ist es sowieso!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Martin am 5. September 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Ich will direkt vorweg sagen, dass ich Konrad Lischkas Facebook-Seite "Dinge mit Gesicht" großartig finde, dort auch direkt von der Veröffentlichung dieses Buches erfahren habe. Allerdings habe ich mir gedacht, dass ich mir dieses Buch eher nicht zulegen werde, da ich auf Facebook ja genügend unterhaltsame Bilder von "Dingen mit Gesicht" sehen kann und ich sicherlich den größten Teil bereits kenne.

Wie der Zufall es wollte, habe ich dieses Buch dann aber bei einer Auslosung gewonnen und habe mich natürlich sehr drüber gefreut!

Als ich das Buch dann in Händen hielt, war ich positiv überrascht, von den abgebildeten "Dingen mit Gesicht" waren es nur vereinzelt Bilder, die ich bereits vorher schon einmal gesehen hatte.

Gerade als Geschenkidee finde ich das Buch großartig. Menschen, die noch nie etwas von "Dingen mit Gesicht" gehört haben und bisher in ihrem Alltag über zahllose Dinge mit Gesicht einfach hinweggesehen haben, werden erstaunt sein, wieviele Gesichter sie plötzlich in der Welt entdecken. Es ist einfach ein Phänomen, das man nicht mehr los wird, sobald man es einmal wahrgenommen hat.

Für mich persönlich eine gelungene moderne Alternative zu den "früher" sehr beliebten "Magische 3D-Bilder"-Büchern.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Abby Normal TOP 500 REZENSENT am 22. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Eine tolle Idee! Bilder von Dingen, in denen man ein Gesicht erkennen kann!

Mit seinen 128 Seiten ist es ein recht umfangreiches Buch mit vielen Bildern. Und die meisten Bilder sind richtig klasse. Sie zaubern ein Lächeln auch auf das Gesicht des Betrachters, indem sie uns zeigen, was in ganz gewöhnlichen Alltagsgegenständen stecken kann.

Und ja, das Buch hat auch einen nachhaltigen Effekt. Zumindest hatte es einen auf mich. Seit ich das Buch habe, entdecke ich viel mehr Gesichter um mich herum...

Dinge mit Gesicht ist ein Gute-Laune-Buch zum genießen.

Und ein hervorragendes Geschenk!

Wer sich von solchen Bildern verzaubern lässt, dem könnte auch das wunderbare Wolken, die aussehen wie Dinge gefallen.
Oder das witzige Die Kunst, aufzuräumen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Anna_Blue am 5. Januar 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin ein großer Fan des Dinge-mit-Gesicht-Blogs, zu Weihnachten habe ich nun das Buch zum Blog des Journalisten Konrad Lischka geschenkt bekommen. Ich bin begeistert! Die Fotos sind wunderschön, lustig, bewegend, zum Schmunzeln und auch mal zum Nachdenken. Man bekommt einfach einen etwas anderen Blick auf die Welt, wenn man darin das Lächeln sucht. Nicht auf der eso-Schiene, sondern im banalen Alltag. Danke für das Lächeln!! Fazit: für alle Fans des Blogs und für alle anderen auch. Die Qualität des Buches ist sehr gut, und man kann es entspannt auf dem Sofa blättern - geht mit dem Internet halt doch nicht so gut, deshalb: Buch her!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von pixelfreund am 31. August 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Ich mag Internet Memes. "Things with faces" ist ein andauerndes Phänomen. Mit dem Buch von Konrad habe ich nun eine physische Dokumentation eines Ausschnitts, ein Papier gewordener Zwischenstand eines Konzepts, welche jedem von uns dann und wann im Alltag ins Auge sticht. Ende nicht absehbar.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden