Gebraucht kaufen
EUR 9,69
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von MEDIMOPS
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: medimops: schnell, sicher und zuverlässig
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,11 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Digitale Fotografie Nikon D200 Gebundene Ausgabe – 13. Oktober 2006

7 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 9,69
2 gebraucht ab EUR 9,69

Hinweise und Aktionen

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 320 Seiten
  • Verlag: Franzis/PRO; Auflage: 1., Aufl. (13. Oktober 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 377237560X
  • ISBN-13: 978-3772375606
  • Größe und/oder Gewicht: 28,6 x 23 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 2.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (7 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 692.311 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)
  • Komplettes Inhaltsverzeichnis ansehen

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Christian Haasz, Jahrgang 1967, arbeitete nach dem Studium bis 1999 als Redakteur, Chef vom Dienst und stellvertretender Chefredakteur für ein Computermagazin in Augsburg. Seit 1999 ist er selbstständiger Medienschaffender. Digitale Fotos macht Christian Haasz seit Ende der 90er und setzte dabei von Anfang an konsequent auf die Möglichkeiten, die der Computer dem Digitalfotografen bietet. Der Autor hat mehrere erfolgreiche Fachbücher zu den Themen Photoshop und Digitalfotografie geschrieben und publiziert sein über Jahre erworbenes Wissen in verschiedenen Fachmagazinen. Die Fotos von Christian Haasz werden regelmäßig in der Tagespresse veröffentlicht.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

2.0 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

35 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mr. Miffy am 23. März 2007
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Habe mir das Buch gekauft und war schnell enttäuscht: Seite 10-69, also 59 Seiten zur D200, davon das meiste kaum über das Kamerahandbuch hinausgehend. OK, die Fotos sind nicht schlecht, auch die Hinweise für Anfänger mit einer SLR sind im Prinzip brauchbar. Aber dann folgen ausführliche Erklärungen zum RAW-Format, von S.72-125 Fotobearbeitung am PC, dann eher Anfängertaugliches zur Motivsuche, Blitzen und anderes, wieder gefolgt von seitenlangen Texten und Beispielen zum Druck und noch einiges mehr, das der ambitionierte D200 Besitzer, der sicher nicht mehr zu den Anfängern zählt, nicht wissen will.

In mehreren Abschnitten wird sogar von Sport- und Motivprogrammen getextet, wovon die D200 nun einmal keins mehr hat! Ich bin sicher, dass Chr. Haasz das Gleiche Buch dann nochmal mit den ersten 64 Seiten angepasst für die EOS350, die E400 und vielleicht noch andere geschrieben hat. Ganz sicher ist das nicht DAS BUCH für die Arbeit mit der D200 - wer dazu mehr wissen will sollte zu anderen Titeln greifen!

Vom Franzis-Verlag hätte ich mehr erwartet. Die Aufmachung ist top, es sieht aus wie ein hochwertiges Buch, aber der Inhalt ist kaum die Hälfte wert! Schade um die Arbeit!

PS: Schön, dass man bei Amazon so was nachlesen kann - auch andere Verlage machen solchen Mist!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
15 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Weber Stephane am 16. November 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Wenn man ein Buch zu einer speziellen Kamera kauft, dann erwartet man, dass sich der Autor damit eingehend befasst hat, dass Tips gegeben werden, wie man die Stärken der Kamera nutzt und Schwächen vermeidet.

Man erwartet auch z.B. etwas mehr Informationen zum Systemzubehör.

Hier werden zwar einige Bilder der D200 gezeigt, aber leider befasst sich das Buch nur zu einem sehr kleinen Teil mit der Kamera selbst, sondern mehrheitlich mit allgemeinen Themen zur Digitalfotographie. Es mag zwar sein, dass man hie und da was Nützliches liest, aber dafür gibt es andere Bücher, die das besser können.

An viellen Passagen merkt man, dass es sich der Autor leicht gemacht hat, und mit "Kopieren" & "Einfügen" anscheinend eine ganze Serie von Kameras erfasst. Dabei kommen dann peinliche Fehler heraus, wie z.B. zum Blitzsystem.

Kurz gesagt, das Buch mag für einen Anfänger der Digitalfotographie doch noch den ein oder anderen Tip bereithalten, aber die D200 ist eine Kamera, die profesionellen Anforderungen genügt, und ein Buch darüber sollte dem Rechnung tragen.

Nicht empfehlenswert.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Stanger Beetle am 1. Dezember 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Viele Seiten, viele Bildchen aber wenig hilfreichs zur Photopraxis. Als D-200-Besitzer erwarte ich mehr von einem Buch für knapp 40 Euro. Nicht mal zum Einlesen in die Menues geeignet, weil völlig unvollständig, den Rest finde in der Nikon-Bedienungsanleitung und die ist kostenlos. Unterm Strich allenfalls für Anfänger gut. Fotos sind sicher nicht mit der D200 gemacht, die ganze aufmachung äusserst lieblos.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von waltham am 30. Oktober 2006
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin dem Irrtum aufgeseßen, daß es sich hierbei um ein Buch über die Nikon D200 handelt. Das war falsch. Auf die Kamera geht der Autor nur zu einem sehr geringen Teil ein und kaprizirt sich stattdessen auf andere Themengebiete der Photographie. Ich bin mir nicht mal sicher ob der Autor die D200 überhaupt jeh in den Händen gehabt hat. Wenn man sich die Kritiken zu den anderen Büchern dieses Autors hier bei Amazon mal ansieht, scheint er desöfteren so seine Bücher zu schreiben. Für D200 Besitzer jedenfalls ist das Buch eine klare Fehlanzeige.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen