Digital Shades Vol.1 ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 5,19

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Digital Shades Vol.1
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Digital Shades Vol.1


Preis: EUR 18,57 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 7 auf Lager
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
16 neu ab EUR 5,87 3 gebraucht ab EUR 8,26

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Digital Shades Vol.1 + Saturdays=youth + Hurry Up,We're Dreaming
Preis für alle drei: EUR 48,55

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Audio CD (31. August 2007)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 1
  • Label: Parlophone Label Group (Plg) (Warner)
  • Spieldauer: 36 Minuten
  • ASIN: B000UDUZ16
  • Weitere Ausgaben: Audio CD  |  Vinyl  |  MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 103.305 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

1. Waves, Waves, Waves
2. Coloring The Void
3. Sister (Part 1)
4. Strong And Wasted
5. My Own Strange Path
6. Dancing Mountains
7. Sister (Part 2)
8. By The Kiss
9. Space Fertilizer
10. The Highest Journey

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.8 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 4 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Egon Lars Schwaic am 29. Juni 2012
Format: Audio CD
M83? Benannt nach einer Galaxie. Auf dieser CD wird die Motivation für den Namen klar.
Nach "Before The Dawn Heals Us" ist dieses Album aber zunächst eine willkommene Abwechslung. Während der 2005 erschienene Vorgänger noch mit Songs wie "A Guitar And A Heart" oder "Teen Angst" aufwartet, die ihre Energie sehr auf rhythmische Elemente verteilen, kommt "Digital Shades (1)", das Konzeptalbum von M83, komplett anders daher. Auf dem ganzen Album findet sich kein Schlagzeug oder sonstiges Percussionelement, weder elektronisch noch analog.
Viele der Songs bestehen einzig aus Synthesizer-Klangflächen, die z.B. mit einem Klavier aufgewertet werden. Die Frage, wie damit das ganze Album dennoch spannend bleiben kann, ist berechtigt. Doch beim ersten Hören wird bereits klar, dass Anthony Gonzalez genau das schafft. Das Album ist abwechslungsreich und auch ohne Percussion besitzergreifend, es fordert zum Zuhören auf - den entsprechenden Willen vorausgesetzt. So beginnt "Digital Shades" mit dem Track "Waves, Waves, Waves", der leicht progressiv aufgebaut ist. Anthony vermischt hier die Synthesizer mit Originalnaturaufnahmen des Meeres, während die Synthesizer selbst den Wellen nachempfunden sind. Eine gelungene Komposition. Durch die Idee, den Klang den Wellen nachzuempfinden, ist dieser Song recht repetitiv, beschränkt sich allerdings auch auf zweieinhalb Minuten.
Letztendlich ist die eigentliche Struktur (!) bei den meisten Songs recht ähnlich, leicht progressiver Aufbau, repetitiv. Doch das sind dann auch die einzigen Dinge (neben der Instrumentalisierung), die übereinstimmen. Die Tracks selber sind individuell und unabhängig von den anderen, sie klingen auch dementsprechend.
Man merkt auch, dass z.B.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rasenmann am 11. Juli 2012
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Digital Shades Vol. 1 kann jedem empfohlen werden, der eine Ambient CD sucht, die von Anfang bis Ende wirklich entspannend ist. Wunderbare sphärische Tracks, manchmal minimal kitschig, aber letzten Endes durchgehend wunderschöne Tracks . Es ist kein einziger schlechter Ausreisser dabei, so dass man keinen Track skippen muss. Ambient pur!

Einziger Kritikpunkt ist, dass die Spieldauer ruhig etwas länger sein könnte. Andere Ambient CDs fangen nach 45 bis 50 Minuten erstmal richtig an ...
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Jack am 10. Februar 2014
Format: MP3-Download Verifizierter Kauf
Sehr gutes Album. Schöner Chill out/ambient.
Nur etwas zu kurz. Leider. Aber was die Musikalische Qualität angeht 5 Sterne! !
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Heffer.Wolf am 18. Oktober 2007
Format: Audio CD
Auf dem Vorgänger "Before the dawn heals us" haben es M83 wirklich zu weit getrieben. Es rast, kracht, gewittert und nimmt kein Ende. Mehr als zwei Songs auf einmal kann man sich auf dem Album nicht antun, da es einem sonst das Hirn rausbläst. Ich nenne es mal Terrorambient.

Jetzt heißt es durchatmen, denn Digital Shadows Vol.1 ist das krasse Gegenteil. Es gibt keinen einzigen Beat auf der Platte, nur Flächen. Die wabern nicht so dahin - die Band spielt hier mit Dynamik. Beispielsweise zerreißt es einem am Ende von Lied 8 fast das Ohr - herrlich! Der Gesang auf zwei der Tracks passt ganz wunderbar. M83 besinnen sich auf diesem Album auf ihre Stärken. Analoge Flächen mit betörenden Melodien. Einen Stern Abzug gibt es für die zu kurze Spieldauer. Digital Shades Vol.1 ist der Beginn einer Ambient-Reihe von M83, die zwischen den Hauptwerken veröffentlicht werden soll. Bleibt zu hoffen, dass das nächste Hauptwerk ähnlich Abstand vom Terror nehmen wird.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden