• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dietmar Wischmeyers Logbu... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Gut
Kommentar: Gelesene Ausgabe in gutem, sauberen Zustand. Seiten und Einband sind intakt (ebenfalls der Schutzumschlag, falls vorhanden). Buchrücken darf Gebrauchsspuren aufweisen. Notizen oder Unterstreichungen in begrenztem Ausmaß sowie Bibliotheksstempel sind zumutbar. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Dietmar Wischmeyers Logbuch. Zweite Reise durch das Land der Bekloppten und Bescheuerten. Taschenbuch – 1. Februar 1999

10 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 9,99
EUR 9,99 EUR 0,89
62 neu ab EUR 9,99 13 gebraucht ab EUR 0,89

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Dietmar Wischmeyers Logbuch. Zweite Reise durch das Land der Bekloppten und Bescheuerten. + Eine Reise durch das Land der Bekloppten und Bescheuerten + Das Schwarzbuch der Bekloppten und Bescheuerten
Preis für alle drei: EUR 29,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Taschenbuch: 128 Seiten
  • Verlag: Ullstein Taschenbuch (1. Februar 1999)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548362109
  • ISBN-13: 978-3548362106
  • Größe und/oder Gewicht: 12 x 2 x 21,5 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 65.688 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dietmar Wischmeyer, Radiomacher, Autor und Kolumnist, zählt zu den erfolgreichsten Protagonisten der deutschen Humorwirtschaft. Er erfand das legendäre Frühstyxradio, schuf die beliebte Comedy-Serie »Der kleine Tierfreund« und tourt jedes Jahr mit seinem wechselndem Programm durch Deutschland. Er lebt im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

16 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 20. April 2000
Format: Taschenbuch
Dietmar Wischmeyer hat wieder zugeschlagen! Auch in seinem zweiten Logbuch macht er sich über die Gewohnheiten der Deutschen lustig. Wieder gibt es gemeine und bissige Köstlichkeiten bar jeder political correctness. Über "Modern Talking", "Lange Telefonate", "Rückfragen" und Wischmeyers Anmerkungen zum Thema Bücherschreiben habe ich mich vor Lachen beinahe unterm Tisch gekringelt. Aber das Buch besteht nicht nur aus Highlights, und insgesamt ist dieser zweite Teil leider deutlich schwächer als sein Vorgänger. Es sind zuviele regionale Insider drin: Lange Satiren über Köln, Frankfurt, München, Hamburg und die Herrentoiletten im Hauptbahnhof von Hannover sind wohl nur für die Anwohner ein wirklicher Knüller. Den anderen fehlt dieses herzhafte "Oh ja - genauso ist es!!!"-Gefühl, das uns im ersten Teil so erfrischt hat. Und wo sind die genialen Einwürfe von Kassowarth von Sondermühlen geblieben???!!! Die 1-Bild-Comics über "Herrn Schlusche" sind jedenfalls alles andere als ein würdiger Ersatz! Überhaupt lässt sich beim Durchblättern des Logbuchs ein verdächtiger "Das hatten wir doch alles schon mal"-Eindruck nicht abschütteln. Tja, ohne wirklich neue Ideen ein einmal erfolgreiches Konzept nochmal aufzuwärmen, funktioniert leider nur in den seltensten Fällen. Aber trotz allem: Dank Wischmeyers respektlosem Stil ist dieses Buch verglichen mit dem, was einem in der Humorabteilung sonst so angeboten wird, immer noch überm Durchschnitt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 27. März 1999
Format: Taschenbuch
Wischmeyer hat ein Buch geschrieben... So beginnt dieses Machwerk und führt den Leser durch die Tiefen der deutschen Unvernunft und des deutschen Schwachsinns. Sei es das Essen beim Griechen oder die Rückehr Modern Talkings, Wischmeyer schafft es, uns alle betroffen zu machen und den Spiegel vorzuhalten. Das alles geschieht auf eine wirklich humorgeladene Weise, daß man das Buch nicht mehr aus der Hand legen kann. Wer etwas Selbstkritik vertragen kann und sich auch nicht daran stört fäkale Ausdrücke zu lesen, der sollte sich dieses Buch kaufen und, wie Wischmeyer empfiehlt, hinterher wegwerfen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch als Buch gekauft - also zum Lesen, nicht zum Hören. Wahrscheinlich war das ein Fehler. Den Text über Köln kannte ich schon vor Erwerb des Buches in der von Wischmeyer selbst vorgetragenen Audio-Version und hatte mich kringelig gelacht. Beim Selbstlesen wirkt er nur halb so komisch. Und das dürfte auch für alle anderen dieser satirischen Miniaturen gelten: Sie sind ganz okay, aber es fehlt ihnen als Text die Bissigkeit der Wischemeyer-eigenen Betonung. So blieb das Buch für mich eine halbe Sache.

Dringende Empfehlung für alle: Wer sich daran versuchen will, sollte die von Wischmeyer selbst gelesene Audio-Version nehmen. Die hätte von mir vermutlich mehr als 3 Sterne bekommen. Auch im Papierformat okay, aber eben nicht mehr.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kukuk am 27. Juli 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wirklich ganz hervorragend, selten hab ich so gelacht. Kaum jemand hat uns Deutschen je so hintergründig auf die Finger gesehen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 14. Mai 1999
Format: Taschenbuch
Dietmar Wichmayer hat sich ohne Zweifel wieder einmal mit der Gesellschaft an sich auseinandergesetzt. Und es gelingt ihm auch wieder, uns zu erheitern. Manche Kapitel in seinem Buch sind nicht mehr komisch, sondern nur traurig, und weit entfernt von Glanzstücken wie der Einleittung oder der Beschreibung des Maurer-Berufstandes. Herr Wischmayer hat mit diesem Buch nun eindeutig sein Pulver in dieser Richtung verschossen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden