Dies Meer hat keine Ufer: Klassische Sufi-Mystik und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr
EUR 10,00
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Dies Meer hat keine Ufer:... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 1,90 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Dies Meer hat keine Ufer: Klassische Sufi-Mystik Gebundene Ausgabe – 15. September 2009

3 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition
"Bitte wiederholen"
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 10,00
EUR 9,95 EUR 6,41
68 neu ab EUR 9,95 4 gebraucht ab EUR 6,41

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Dies Meer hat keine Ufer: Klassische Sufi-Mystik + Die Weisheit der Narren: Geschichten der Sufimeister + Die Konferenz der Vögel
Preis für alle drei: EUR 34,90

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 384 Seiten
  • Verlag: marix Verlag ein Imprint von Verlagshaus Römerweg; Auflage: 1., Neuerscheinung (15. September 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3865392075
  • ISBN-13: 978-3865392077
  • Größe und/oder Gewicht: 13,9 x 3,2 x 20,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (3 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 391.636 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ulrich Holbein, geb. 1953 in Erfurt, wohnt in Hessen, als Autor von 900 Publikationen in FAZ, FR, SZ, ZEIT, WDR, SWF u.v.a. und 24 Büchern, darunter ein Lexikon heiliger Narren, mit vielen Querbezügen zu persisch-arabischen Mystikern.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 3 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Kankin Gawain TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 6. März 2010
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch zerfällt in zwei Teile. Im ersten Teil werden unter verschiedenen Kapitelüberschriften Zitate bedeutender Sufi-Mystiker jeweils thematisch gesammelt. Im zweiten Teil wird das Leben des Bayezid Bistami behandelt, und in einem längeren Nachwort gibt der Autor Holbein seine eigenen Gedanken zum Thema "Islamische Mystik" zum besten.
Das Bestreben Holbeins ist dabei nach eigenem Bekunden, gerade die frühen Sufis in Zitaten zu Wort kommen zu lassen, die sich nicht passgenau in eine "universelle Mystik", wie sie heute oft praktiziert wird, einfügen lassen, sondern irgendwie sehr "spezifisch islamisch" - oder einfach nur eigenartig, denkwürdig, merkwürdig sind. Holbein schreibt dabei aus der Außenperspektive eines Menschen, der keiner spirituellen Schule angehört; dementsprechend wird seine Zitatensammlung eher zu einem Kuriositätenkabinett, dass dem interessierten Leser vorgezeigt wird, ohne dass dieser darin eine innere Ordnung entdecken könnte.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von 4th uncle am 16. Dezember 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
... -um weiterzukommen.

"alle sind wir in gewisser weise beschränkt - und wählen uns Führer die ebenso sind" ... um in umserer unwissenheit zu verharren. ebenso unsere künstler, filosofen, und besonders gilt das für die Schulen, die meist sicherstellen, dass unsere kinder von jeder eigenen initiative kuriert werden und damit zu willigen arbeitern am feld der konsumindustrie mutieren -. der film alphabet: Angst oder Liebe von Erwin Wagenhofer scheint das zu beweisen. [...]
dieses buch hat genug impulse und ideen in sich, um einige jahre vorwärts zu kommen und getrost sich vom hamsterrad abzuwenden.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christa Knapp am 29. Juni 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Das Buch ist sehr gut geeignet für alle, die sich für das Gedankengut anderer Religionen interessieren. Interessant und aufschlussreich sind viele Aussagen, Weisheiten, sprichwortähnlichen Zitate aus dem Literaturschatz, bzw. der Mysthik des Islam, die mindestens inhaltlich auch in der Literatur des Christen - und Judentums, es alten China usw. zu finden sind.
Das Buch kann zum Nachdenken über das Verhältnis der Religionen untereinander anregen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden