summersale2015 Hier klicken mrp_family Liebeserklärung Cloud Drive Photos WHDsFly Learn More Kühlen und Gefrieren Fire HD 6 Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Die wilden Siebziger - Staffel 3 2006 CC

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(19)
LOVEFiLM DVD Verleih

1976, das amerikanische Provinznest Point Place: Hier lebt eine Gruppe von Jugendlichen, die sich bemühen, trotz der spießigen Umstände in ihrem Kaff einigermaßen cool und locker zu leben. Wortführer ist der smarte Eric Forman, der ständig versucht, sich der Fürsorge seiner Eltern Red und Kitty zu entziehen und seine Unabhängigkeit zu demonstrieren. Dessen Freundin Donna geht es auch nicht besser, denn auch ihre Eltern haben nicht gerade das Gefühl dafür, was bei Jugendlichen in den Siebzigern angesagt ist. Im Keller der Formans treffen sich Eric und Donna mit ihren Freunden Kelso, Jackie, Hyde und Fez, wo sie gemeinsam fernsehen, Musik hören und sich auf die nächste Disco-Party vorbereiten.

Verfügbar als:
Blu-ray

Details zu diesem Titel

Discs
  • Die wilden Siebziger - Staffel 3 - Blu-ray - Folge 1-13 - Disc 1 FSK ages_12_and_over
  • Die wilden Siebziger - Staffel 3 - Blu-ray - Folge 14-25 - Disc 2 FSK ages_12_and_over
Laufzeit 9 Stunden 10 Minuten
Genres International
Studio Sunfilm Entertainment
Veröffentlichungsdatum 5. Juni 2014
Sprache Deutsch, Englisch
Untertitel Deutsch
Originaltitel That '70s Show

Kundenrezensionen

3.9 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

20 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rene Blaas am 25. Februar 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Also noch mal ganz kurz zur Serie und wovon diese handelt.

Der 17-jährige Eric und seine Freunde leben im Jahr 1976 im amerikanischen Provinzkaff Point Place und versuchen, ihren eigenen Weg ins Leben zu finden. Doch das ist gar nicht so leicht in einer Zeit, in der Overalls und Plateau-Schuhe den Inbegriff von Cool-Sein bedeuteten.

Und zum allen Überfluss wacht ein strenger und überaus harter Mensch über Sie, Red Forman der Vater von Eric. Erlebt selbst wie sich Eric & seine Clique von einem ins andere Schlamassel bringen!

Zur dritten Staffel:

- Leider ist Laurie Forman (Lisa Robin Kelly) nur noch die ersten paar

Folgen der dritten Staffel zu sehen ;( Denn Sie verließ dann leider den

Hauptcast! Sehr schade, da die Streitigkeiten mit Ihr, Eric und Hide

zum brüllen waren.

- Dafür gibt es ab der dritten Staffel ein absolutes Highlight!

Tommy Chong (Leo) kommt mit mehreren Gastauftritten in der dritten Staffel

vor! Ihn kennt man von dem Kultfilm Up in Smoke!

- Und es gibt noch 8 Gastauftritte von Allison Munn, bekannt aus der

Serie What I like about you (Hallo Holly)

Zum Storyinhalt der dritten Season will ich jetzt nichts verraten, denn die übersteigt die ersten beiden Staffeln vollkommend! Besonders das Ende ist überraschend! Aber eins verrate ich doch es entbrannt ein Kampf von Jackie um Hide, und von kelso um Jackie! Dies führt zu echt lustigen und spannenden Momenten! Und die erwähnten Auftritte von Tommy Chong! Wenn ich den sehen kringel ich mich vor lachen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DAVI83 TOP 500 REZENSENT am 8. Oktober 2014
Format: DVD
Diese Rezension bezieht sich auf die Komplette Serie und ist daher nicht komplett spoilerfrei versuche es jedoch zu sein.

Kauf Intention:
Hatte immer mal wieder einzelne Folgen im TV gesehen und fand die Serie ganz witzig. Da die Serie immer mal wieder sehr günstig zu bekommen ist hab ich sie mir gegönnt,

Grundkonstellation:
Die 70er, eine Zeit voller Schlaghosen, Drogen und Veränderungen. Hier müssen unsere 6 Freunde erwachsen werden und sich auf das Leben vorbereiten. Doch was macht man in einer Stadt, in der nichts los ist und man eigentlich nur mit seinen Freunden abhängen kannEs werden Themen behandelt, welche aus heutiger Sicht befremdlich und Lustig wirken.

Entwicklung der Serie:
Die Serie bleibt sich die 8 Staffeln lang sehr treu und ändert wenig an ihrem Konzept. Einzig der Ausstieg einiger Hauptcharaktere im Verlauf der Serie führen zu größeren Änderung. Die Grundthematik bleibt jedoch immer die selbe.

Genre:
Komödie

Die Charaktere:
Eric Forman (Topher Grace)
ist ein schüchterner zurückhaltender junger Mann, welcher unter seinem herrischen Vater leidet. er ist seit Jahren in seine Nachbarin Donna verliebt.

Donna Pinciotti (Laura Prepon)
ist die Nachbarin von Eric und eine der ersten Frauen in ihrer Stadt, welche sich dem Feminismus verschrien hat.

Michael Kelso (Ashton Kutcher)
ist der Schönling der Gruppe und sehr Narzisstisch. Jedoch mangelt es bei ihm sehr stark an der Intelligenz und er ist einfältig.

Steven Hyde (Danny Masterson)
ist der Taugenichts der Truppe, welcher sich lieber zudröhnt als zu Arbeiten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von DAVI83 TOP 500 REZENSENT am 8. Oktober 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Diese Rezension bezieht sich auf die Komplette Serie und ist daher nicht komplett spoilerfrei versuche es jedoch zu sein.

Kauf Intention:
Hatte immer mal wieder einzelne Folgen im TV gesehen und fand die Serie ganz witzig. Da die Serie immer mal wieder sehr günstig zu bekommen ist hab ich sie mir gegönnt,

Grundkonstellation:
Die 70er, eine Zeit voller Schlaghosen, Drogen und Veränderungen. Hier müssen unsere 6 Freunde erwachsen werden und sich auf das Leben vorbereiten. Doch was macht man in einer Stadt, in der nichts los ist und man eigentlich nur mit seinen Freunden abhängen kannEs werden Themen behandelt, welche aus heutiger Sicht befremdlich und Lustig wirken.

Entwicklung der Serie:
Die Serie bleibt sich die 8 Staffeln lang sehr treu und ändert wenig an ihrem Konzept. Einzig der Ausstieg einiger Hauptcharaktere im Verlauf der Serie führen zu größeren Änderung. Die Grundthematik bleibt jedoch immer die selbe.

Genre:
Komödie

Die Charaktere:
Eric Forman (Topher Grace)
ist ein schüchterner zurückhaltender junger Mann, welcher unter seinem herrischen Vater leidet. er ist seit Jahren in seine Nachbarin Donna verliebt.

Donna Pinciotti (Laura Prepon)
ist die Nachbarin von Eric und eine der ersten Frauen in ihrer Stadt, welche sich dem Feminismus verschrien hat.

Michael Kelso (Ashton Kutcher)
ist der Schönling der Gruppe und sehr Narzisstisch. Jedoch mangelt es bei ihm sehr stark an der Intelligenz und er ist einfältig.

Steven Hyde (Danny Masterson)
ist der Taugenichts der Truppe, welcher sich lieber zudröhnt als zu Arbeiten.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen