Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,90 Gutschein
erhalten.
Andere Verkäufer auf Amazon
In den Einkaufswagen
EUR 12,87
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: online-shop
In den Einkaufswagen
EUR 12,88
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: cook29
In den Einkaufswagen
EUR 12,95
Kostenlose Lieferung ab EUR 29,00 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Verkauft von: dvd-4-fun
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die verborgene Festung - Hidden Fortress


Preis: EUR 8,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 3 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
27 neu ab EUR 3,75 8 gebraucht ab EUR 2,98

LOVEFiLM DVD Verleih


Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die verborgene Festung - Hidden Fortress + Hara-Kiri + The Floating Castle - Festung der Samurai
Preis für alle drei: EUR 20,37

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Jun Matsumoto, Daisuke Miyagawa, Kippei Shiina, Masami Nagasawa, Hiroshi Abe
  • Regisseur(e): Shinji Higuchi
  • Künstler: Ryuzo Kikushima, Morio Amagi, Julie K. Fujishima, Osamu Kamei, Minami Ichikawa, Hideo Oguni, Kazuki Nakashima, Yoshinobu Kosugi, Shinichirô Nishigaki, Noboru Ohtsuki, Seiji Okuda, Yûji Shimamoto, Yoshinari Shimatani
  • Format: Dolby, PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0), Deutsch (Dolby Digital 5.1), Japanisch (Dolby Digital 2.0), Japanisch (Dolby Digital 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Cultmovie Entertainment im Vertrieb der KNM Home Entertainment GmbH
  • Erscheinungstermin: 14. August 2013
  • Produktionsjahr: 2008
  • Spieldauer: 118 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.5 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005TOPQMY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 54.118 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

In diesem bildgewaltigen Remake des Kurosawa Klassikers von 1958 fliehen nach dem Mord an der Königsfamilie, zwei ranghohe Mitglieder des Akizuri-Clans mit ihren letzten Verbündeten in die Berge. Prinzessin Yuri (Masami Nagasawa) und General Makabe Rokurota (Hiroshi Abe) Die Prinzessin gibt sich als stummer Bruder des Generals aus. Eines Tages treffen der flüchtige Bergarbeiter Takezo (Jun Matsumoto) und sein Kumpel Shinhachi (Daisuke Miyagawa) in der Gegend ein. Die beiden helfen dem General und der Prinzessin, das mitgeführte Gold durch Feindesland zu schmuggeln. Während sich die Schlinge um die Gruppe immer enger zieht, muss Makabe Rokurota immer neue Pläne aushecken, um unerkannt zu bleiben…. Ein Kampf auf Leben und Tod beginnt.

VideoMarkt

Im mittelalterlichen Japan überfällt der Clan der Yamana den Stamm der Akizuku, tötet den amtierenden Herrscher und zwingt die letzte fürstliche Überlebende zur überstürzten Flucht. Begleitet nur von ihrem getreuen Leibwächter und zwei ortskundigen, aber anderweitig ahnungslosen Gaunern, muss Prinzessin Yuki das feindlich besetzte Land durchqueren, um über die Grenze zum befreundeten Nachbarclan zu gelangen. Erschwert wird die Flucht durch eine hartnäckigen Verfolger und den Umstand, dass ein Goldschatz mit im Spiel ist.

Kundenrezensionen

3.5 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
1
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Mirzai am 5. März 2012
Format: DVD
Inhaltlich hält dieses Remake eines fabelhaften Films von Akira Kurosawa sich eng an die Vorlage, wenngleich es in Ausdruck und Wirkung nicht die gleiche Ausssagekraft und Tiefe erreicht. In beiden Fällen sind die zwei Bauerntölpel sehr gut besetzt; in Die letzte Prinzessin" (so der eigentliche Titel des Films von Shinji Higuchi) ist die Prinzessin ihrer Kollegin bei Kurosawa deutlich unterlegen. Von der Physiognomie her ähnlich, bleibt Masami Nagasawa (Higuchi) nur ein blasses Abziehbild von Misa Uehara (Kurosawa). Die männlichen Darsteller hingegen sind ausnahmslos hervorragend besetzt; die Rolle des Generals Rokurota wäre bei Higuchi jedoch bei einem älteren Schauspieler besser aufgehoben gewesen.
Kurosawa vermochte den Einstieg in die Handlung weitaus logischer und verständlicher zu inszenieren, als es bei seinem Nachfolger der Fall ist. Das erschwert gelegentlich sehr das Verständnis (das Vorhandensein der Festung und die Suche nach dem Gold), vor allem dann, wenn zu jähe und brüske Schnitte das Verfolgen der Geschichte unnötig erschweren.
Bedauerlicherweise hat Higuchi der Versuchung nicht widerstehen können, dem Film ein spektakuläres" Finale zu verpassen, das sich so gar nicht in den bisherigen Rahmen einfügt. Wenig erbaulich ist auch das m. E. viel zu lang geratene Fest" bei Fackellicht, das zwar nette Beleuchtungseffekte, aber sonst nicht viel Wesentliches hergibt.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
0 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von wilfried sann am 17. Februar 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Preiswerter Film aus Fernost.
Kurzweilig und unterhaltend für Fans des asiatischen Films, als auch für die die es werden wollen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden