oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 1,20 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
malichl In den Einkaufswagen
EUR 7,68
Filmwelt In den Einkaufswagen
EUR 7,95
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die tödliche Maria

Nina Petri , Katja Studt    Freigegeben ab 16 Jahren   DVD
3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,94 Kostenlose Lieferung ab EUR 20 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 22. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • 5-EUR-Gutschein für Drogerie- und Beauty-Artikel:
    Kaufen Sie für mind. 25 EUR aus den Bereichen PC-und Videogames, Musik, DVD/Blu-ray und Hörbücher sowie Kalender und Fremdsprachige Bücher ein; der 5-EUR-Gutschein wird in Ihrem Amazon-Konto automatisch nach Versand der Artikel hinterlegt. Die Aktion gilt nicht für Downloads. Zur Aktion| Weitere Informationen (Geschäftsbedingungen)
  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Die tödliche Maria + Winterschläfer + Drei
Preis für alle drei: EUR 23,86

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Winterschläfer EUR 8,27
  • Drei EUR 7,65

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Nina Petri, Katja Studt, Juliane Heinemann, Josef Bierbichler, Peter Franke
  • Künstler: Liane Jessen, Stefan Arndt, Frank Griebe, Katja Dringenberg, Tom Tykwer
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch (Dolby Digital 2.0)
  • Untertitel: Englisch
  • Region: Region 2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 1.77:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Warner Home Video - DVD
  • Erscheinungstermin: 27. Mai 2011
  • Produktionsjahr: 1993
  • Spieldauer: 103 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (4 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B004R97TXQ
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 47.311 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

VideoMarkt

Maria hat sich von der Welt zurückgezogen. In sich gekehrt, lebt sie zusammen mit ihrem Ehemann Heinz und dem bettlägerigen Vater in höhlenartigen, miefigen Zimmern. Aber dann lernt sie Dieter kennen, und die beiden Seelenverwandten verlieben sich ineinander. Sie entdeckt, dass sie telekinetisch begabt ist - und sie erinnert sich wieder an ihre entsetzliche Kindheit. In einem gewaltigen Rundumschlag versucht sie sich von ihrem lebensbestimmendem Trauma zu befreien.

Produktbeschreibungen

Deutschland Edition, PAL/Region 2 DVD: TON: Deutsch ( Dolby Digital 2.0 ), Deutsch ( Untertitel ), Englisch ( Untertitel ), WIDESCREEN (1.78:1), BONUSMATERIAL: Bilden Von, Kommentar, Storyboards, Szene Zugang, Wechselwirkendes Menü, SYNOPSIS: Maria hat sich von der Welt zurückgezogen. In sich gekehrt, lebt sie zusammen mit ihrem Ehemann Heinz und dem bettlägerigen Vater in höhlenartigen, miefigen Zimmern. Aber dann lernt sie Dieter kennen, und die beiden Seelenverwandten verlieben sich ineinander. Sie entdeckt, dass sie telekinetisch begabt ist - und sie erinnert sich wieder an ihre entsetzliche Kindheit. In einem gewaltigen Rundumschlag versucht sie sich von ihrem lebensbestimmendem Trauma zu befreien. ...Deadly Maria ( Die tödliche Maria )

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

3.8 von 5 Sternen
3.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen "Lieber Fomino ..." 31. Juli 2011
Von Martin Ostermann TOP 500 REZENSENT
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
... so beginnen die Briefe von Maria (Nina Petri) an eine Holzfigur, die zugleich einen Talismann, ein Erinnerungsstück, ein Geldversteck und letztlich den einzigen Ansprechpartner darstellt. Die geschriebenen Briefe, der einzige Weg, Gedanken über ihr tristes Leben 'nach außen' mitzuteilen, versteckt Maria hinter der Wohnzimmervitrine. Es ist ein Leben in Gefangenschaft, in psychischer und sozialer Abhängigkeit, welches nur einen kleinen Hoffnungsschimmer auf Flucht und Neuanfang enthält. Während der mittlerweile pflegebedürftige Vater (großartig: Josef Bierbichler), welcher sie schon als Kind unterdrückte und häufig bestrafte, sie immer noch herumkommandiert, hat die aktive Wächterrolle ihr Ehemann Heinz (Peter Franke) übernommen. Ehemals Kartenspielpartner des Vaters, wurde er von diesem ausgesucht, Maria zu 'übernehmen', als Gegenleistung konnte er sich in der bezahlten Eigentumswohnung einrichten und sich fortan von Maria bedienen lassen. Ein dritter Mann in Marias Leben (andere Frauen gibt es nicht) ist Dieter (menschenscheu: Joachim Król). Er lebt im Haus gegenüber und erweist sich (auch) als Sonderling, der in seiner mit Papier völlig zugestellten, höhlenartigen Wohnung ein Verzeichnis über alle Veröffentlichungen erstellt und ansonsten ein unspektakuläres, in seiner Eintönig- und Regelmäßigkeit dem Leben Marias nicht unähnliches Dasein fristet. Die einsamen Außenseiter kommen sich behutsam näher und in Maria erwacht durch die neu entdeckten Emotionen der Drang zur Freiheit. Zuerst arbeitet Maria ihre Vergangenheit auf, um verschüttete Gefühle freizulegen und sich über die Gegenwart Klarheit zu verschaffen. Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Akamas
Format:DVD
Geschichten, die sich mit der Unterdrückung von Frauen beschäftigen, sind niemals wirklich mainstreamtauglich geworden. So mancher Produzent sieht dafür kein Publikum. Um so mutiger von Tom Tykwer sich gleich mit seinem Debütfilm in eine Tradition zu stellen, die in Deutschland schon mit 'Effi Briest' im 19. Jahrhundert vorhanden war und im Film von Rainer Werner Fassbinder in den 70er Jahren mit Werken wie 'Martha' fortgesetzt wurde. 'Die tödliche Maria' ist ein eindringliches Portät einer von ihrem Vater und ihrem Ehemann völlig beherrschten Frau, die sich allerdings nicht damit zufrieden geben will, nur das Opfer zu sein, und beschließt Rache zu nehmen. Dabei fokussiert der Film ganz auf die Perspektive seiner psychisch geschädigten Hauptfigur und lässt den Zuschauer ihre Verzweiflung und Wut hautnah miterleben. Dank kreativer Kameraführung und treibender Musik ergibt sich so ein kritischer und verstörender Film

Marias Mutter starb bei ihrer Geburt und sie wurde daher von ihrem Vater alleine großgezogen. Dieser jedoch erzog seine Tochter zu seiner persönlichen Dienerin und bestrafte sie schwer, für jeden Versuch des Ausbruchs aus der gemeinsamen Wohnung. Nun ist Marias Vater krank und pflegebedürftig und sie selber mit einem Mann verheiratet, der sie auch nur als Sklavin sieht. Doch als sie einen sympathischen Mann aus der Nachbarschaft kennen lernt, der ihr als erster eine Wertschätzung als Person entgegenbringt, beginnt Maria ihr gesamtes bisheriges Leben zu hinterfragen. In Flashbacks werden die erniedrigenden Situationen ihres Lebens gezeigt, die sie schließich zu einer Art Gefangenen in der Wohnung des Vaters gemacht haben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
7 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Aufstand 22. März 2011
Format:Videokassette
Maria's Mutter kam bei ihrer Geburt ums Leben. Seitdem lebt Maria bei ihren Vater. Auch ihr Mann lebt hier. Als Maria im heiratsfähigen Alter war, arrangierte ihr Vater die Ehe mit einem Arbeitskollegen. Nun ist Maria vierzig, ihr Vater pflegebedürftig und ihr Mann war schon immer langweilig.

In der Nachbarschaft wohnt seit Dieter. Mit der Zeit kommen sich Dieter und Maria näher. Dadurch wird Maria ihre verfahrene Situation bewusst und die Lage spitzt sich zu.

Die Geschichte kommt recht düster daher. Dialoge und schlüssige Handlungen feilen an den Profilen der Protagonisten. Als Szenarium dient hauptsächlich die Wohnung, die dunkel, eng und damit beklemmend wirkt. Regie und Schauspieler leisten filigrane Spitzenarbeit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Herbe Enttäuschung 9. November 2012
Von Iris
Format:DVD|Von Amazon bestätigter Kauf
Ich habe den Film wegen der Hauptdarstellerin gekauft, die ich nur aus Filmen kannte, die mir auch gefallen haben. Dieser Film hat meinem Mann und mir leider gar nichts gesagt. Wir fanden ihn langweilig und so nervtötend, dass wir uns die letzten Minuten erspart haben.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa71018ac)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar