Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die sieben Todsünden der EU [Gebundene Ausgabe]

Michel Reimon , Helmut Weixler
4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 240 Seiten
  • Verlag: Ueberreuter, C (Januar 2006)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3800071460
  • ISBN-13: 978-3800071463
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 15,4 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.588.225 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

5 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.0 von 5 Sternen
4.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Was wir so genau garnicht wissen wollen 8. März 2008
Der Text ist etwas sperrig geschrieben, man muß sich höllisch konzentrieren, um beim Lesen nicht den Faden zu verlieren.
Inhaltlich ist es ein sensationelles Dokument über die Hintergründe der EU, deren Entscheidungsfindungsprozesse und Mechanismen. Leider ist der Inhalt alles andere als erfreulich und daher macht das Lesen keinen Spaß. Es schwillt einem die Zornesader über industriehörige Kommissionsmitglieder und über zutiefst undemokratisches Entscheiden in den Gremien. Das Volk, das sich mehr Ökologie und mehr Gewicht auf soziale Agenda wünscht, wird einfach ignoriert. Das ist in diesem Buch sehr gut dargestellt. Nicht zuletzt wird auch ein kleines Loblied auf die EU gesungen und Gründe genannt, warum die EU unverzichtbar und hoffnungsvoll ist. Und zum Schluß findet man analog zu den sieben Todsünden die Beschreibung der sieben nötigen Tugenden zur Gesundung der EU.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa8815234)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar