Die sieben Schwerter [Blu... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Menge:1

Ihren Artikel jetzt
eintauschen und bis zu EUR 0,22 Gutschein
erhalten.
Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die sieben Schwerter [Blu-ray]
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die sieben Schwerter [Blu-ray]

17 Kundenrezensionen

Preis: EUR 8,49 Kostenlose Lieferung ab EUR 29 (Bücher immer versandkostenfrei). Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 11 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
32 neu ab EUR 5,99 1 gebraucht ab EUR 7,99

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die sieben Schwerter [Blu-ray] + Emperor and the White Snake [Blu-ray] + Flying Swords of Dragon Gate 3D (inkl. 2D Version) [3D Blu-ray]
Preis für alle drei: EUR 27,45

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Donnie Yen, Leon Lai-ming, Charlie Yeung, Kim So-Yeon, Sun Hong-Lei
  • Regisseur(e): Tsui Hark
  • Format: Widescreen
  • Sprache: Chinesisch (DTS-HD 5.1), Deutsch (DTS-HD 5.1)
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region B/2
  • Bildseitenformat: 16:9 - 2.35:1
  • Anzahl Disks: 1
  • FSK: Freigegeben ab 16 Jahren
  • Studio: Universum Film GmbH
  • Erscheinungstermin: 19. November 2010
  • Produktionsjahr: 2005
  • Spieldauer: 160 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (17 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B003ZVJN7W
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 49.190 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Kurzbeschreibung

China im 17. Jahrhundert: Um ihre Bürger besser kontrollieren zu können, erlassen die neuen chinesischen Machthaber ein Verbot für Kampfkünste. Zuwiderhandlung wird mit dem Tode bestraft. Mit grausamer Härte setzt General Wind Fire mit seinen Söldnern die neue Anordnung um. Als seien Blutspur schließlich auch das "Martial Village", die letzte Zuflucht der Kampfkunsttradition, zu erreichen droht, beschließt der ehemaligen Offizier Fu dem grausamen Treiben nicht länger zuzusehen. Fu rüstet zum Widerstand: Am Himmelsberg versammelt er sechs virtuose Schwertkämpfer um sich, die den Unterdrückern als "Die sieben Schwerter" die Stirn bieten. Noch ahnt niemand, dass ein Spion in ihrer Mitte Sabotage betreibt und dass ein Liebesdreieck Chaos stiften wird, wenn der Kampf um Leben und Tod in seine entscheidende Phase tritt...

Movieman.de

Tsui Hark präsentiert hier ein großes Epos, das tief in die chinesische Geschichte eindringt und zumindest dem unbedarften westlichen Zuschauer einiges an Information vermitteln kann. Aber natürlich ist "Die sieben Schwerter" kein geschichtliches Lehrstück, sondern ein auch und gerade auf Action setzendes Epos, das ohne Frage zu den besten Wuxia-Filmen des neuen Jahrhunderts gehört (und im Grunde auch den meisten Filmen des letzten überlegen ist). Hark nutzt auch die technischen Möglichkeiten diser Tage und setzt verschiedene Filter ein, die dem Bild teilweise einen schwarzweißen Look geben, der von außergewöhnlich starkem Rot gebrochen wird. Somit ist ihm auch ein Fest fürs Auge gelungen. Fazit: Großes Kino aus China

Moviemans Kommentar zur DVD: Technisch auf hohem Niveau, nur bei den Extras hätte man sich etwas mehr Qualität gewünscht.

Bild: Das Bild ist hervorragend. Die Farben sind ausgesprochen kräftig, aber es ist auch der gekonnte Einsatz von Filtern, der für visuell interessante Ergebnisse sorgt. So gibt es neben einem schwarzweißen Erscheinungsbild mit blutroten Farben auch erdigere und goldenere Töne, die immer wieder gefallen. Rauschen ist nur minimal vorhanden, die Kompression stört nicht weiter, auch wenn es gelegentlich leichte Blockbildung gibt (02:15:49). Die Schärfe ist sehr gut und wartet mit einem detailfreudigen Bild auf, bei dem man etwa die schön gearbeiteten Ornamente auf den Kleidungen bestens betrachten kann. Der Kontrast weiß ebenso zu gefallen. Kurzum: ein grandioses Bild.

Ton: Der Ton weiß ebenfalls zu gefallen. Die Dialoge sind in beiden Sprachfassungen gut zu verstehen, wobei das Deutsche noch einen Tick ausgeprägter daherkommt. Dafür gefallen beide Tonversionen durch eine fein gearbeitete Räumlichkeit, die sich natürlich auch in den schönen Kampfszenen Bahn bricht. Hier wird dann auch kräftig auf Effekte gesetzt, die jedoch auch ansonsten nicht vernachlässigt werden. Bei Szenen mit mehreren Menschen hört man auch gerne mal Hintergrundgemurmel der einzelnen Figuren.

Extras: Das Bonusmaterial gaukelt vor, mehr zu sein, als es eigentlich ist. Das Making Of und die Behind the Scenes-Featurettes gehen nur jeweils in etwa fünf Minuten und warten kaum mit Informationen auf. Besser sind da schon die deutsch untertitelten Interviews, bei denen vor allem Tsui Hark mehr Platz eingeräumt wird. Die Impressionen von der Premiere und der Trailer runden das Ganze ab. --movieman.de -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: DVD .

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

61 von 68 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lago am 14. Oktober 2006
Format: DVD Verifizierter Kauf
Die Sieben Schwerter

Story:

Mitte des 17. Jahrhunderts erobern die Mandschu das Großreich China und begründen die Ching Dynastie. Weil es überall zu Aufständen gegen die neuen Machthaber kommt, wird das Studium und die Ausübung der traditionellen Kampfkünste verboten und mit dem Tode bestraft.

Im Nordwesten des Landes nutzt Feng, der skrupellose Anführer einer Truppe von Söldnern, diese Situation, um mit dem auf Rebellen ausgesetzten Kopfgeld ein Vermögen zu machen. Als seine Blutspur schließlich auch das "Martial Village", die letzte Zuflucht der Kampfkunsttradition, zu erreichen droht, rüstet sich der ehemalige Henker Fu Qingzhu zum Widerstand.

Zusammen mit zwei Schwertkämpfern aus dem Dorf, darunter die schöne Wu Yuanyin, bricht er in die Berge auf, um einen legendären Schwertkampfmeister um Hilfe zu bitten. Dessen vier beste Schüler, alle virtuos im Umgang mit der Klinge, bringt er schließlich zurück. Weil jeder dieser Helden ein einzigartiges Schwert mit sich führt, machen sich die Krieger schnell einen Namen. Als "Sieben Schwerter" vereinen sie die besten Tugenden, stemmen sie sich mutig gegen den Feind, der immer näher rückt. Noch ahnt niemand, dass ein Spion in ihrer Mitte Sabotage betreibt, dass ein Liebesdreieck Chaos stiften wird, wenn der Kampf um Leben und Tod in seine entscheidende Phase tritt ...

Kritik:

Als ich die Beschreibung gelesen habe, war meine Vorfreude auf einen neuen Martial-Arts und Swordsplay-Film groß. Gedämpft wurde meine Vorfreude dann durch Reviews und Meinungen im Forum, Internet und in der DVD Vision.
Lesen Sie weiter... ›
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Doen am 31. Oktober 2012
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Ich habe diesen Film einmal in meiner Zeit in Irland gesehen und wollte ihn unbedingt haben. Leider wusste ich den Namen nicht mehr und habe meinen Eastern Kreuzug begonnen... ich habe shon immer ein Fable für Kung-Fu Filme etc gehabt und bin deswegen dafpr immer zu haben. Der Film hat ein paar Längen und dank der trotzdem (vermutlich) gekürtzten EU Fassung schöne Sprünge in der Handlung.... aber es trotzdem ein cooler Streifen für Genre Fans.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Wilfried Wald am 11. Juni 2014
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein verletzter Kämpfer warnt ein Dorf vor einer brutalen Gruppe, die ganze Dörfer abschlachtet, da der Kaiser ein Kopfgeld auf Kung-Fu-Ausübende ausgesetzt hat. Die Leute glauben ihm erst nicht, doch er kann dort fliehen, sammelt die Gruppe der 7 Schwerter zusammen und kann dann das Dorf grade noch mal retten. Nun müssen alle fliehen, bevor die Bösewichter mit Verstärkung zurückkommen. Wegen eines Verräters verstecken sie sich in einer Höhle. Einer der 7 Schwerter greift die ultrabrutale Gang an, gerät in Gefangenschaft. Die anderen 6 wollen ihn befreien. In ihrer Abwesenheit verübt der Verräter ein Massaker unter den Dorfbewohnern.

Wieder mal einer der eindrucksvolleren Filme von Tsui Hark. Es gibt tolle Kameraperspektiven, furiose (Seil) Kämpfe und eine beeindruckende Landschaft bei Hitze und Schnee. Der Film lässt sich Zeit, die Figuren vorzustellen, unter ihnen auch den hier sehr beliebten Donnie Yen.(Yp-Man)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von Sheldon am 14. Dezember 2012
Format: DVD
Der Film dauerte gefühlte 3 Stunden. So langatmig und ausführlich wird hier alles erzählt. Trotzdem bleiben die Charaktere eher blass. Die Story ist ebenfalls sehr einfach gestrickt. Sehr nervig sind die harten Schnitte, mehr als einmal hat man den Eindruck, dass eben ein ganzes Kapitel am Schneidepult zum Opfer fiel und dadurch kein Fluss entsteht. Einzig toll die Kampfszenen und die schönen Landschaftsaufnahmen. Trotzdem kann ich den Film nur für Fans des Genres empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: DVD Verifizierter Kauf
Kampftechnisch perfekt dargestellt, aber aufnahmetechnisch eher der Zeit etwas hinterher hinkend...storymäßig eher flach!
Auch die Darstellungskunst nicht auf höchstem Niveau...
PS: Nur einen Punkt zu geben, deutet auf Blindheit und/oder Taubheit hin!!
Fazit: Nett anzuschaun, aber kein Meisterwerk!!

LG, Stw. :-)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von klaus am 14. Juli 2013
Format: Blu-ray Verifizierter Kauf
Der Film hat mir ganz gut gefallen.Eine gelungene Mischung aus Kampfszenen und Story.Manchmal etwas blutig,aber das ist Geschmacksache.Ich selbst kann den Film nur empfehlen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
18 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ivan am 20. April 2007
Format: DVD Verifizierter Kauf
Dieser Film ist wirklich sehr gut gemacht. Mit Hero u.ä. ist er allerdings nicht zu vergleichen. Gewalt wird brutal und nicht ästethisch dargestellt. Es gibt keine Zeitlupen für die Kämpfe und die Kämpfer fliegen auch nicht so rum. Musik und Bilder sind aber einfach atemberaubend schön. Die Landschaft wo der Film spielt ist einen Blick wert. Leider hat hier die Schere ordentlich zugeschlagen. Die Handlung wird leider zum Teil nur angedeutet, ob es aber jemals einen Directors Cut in Deutsch gibt ist fraglich.Trotzdem ist dieser Film zu empfehlen weil er anders ist wie die derzeit gängigen Kung Fu und Wuxia Filme ist. Leider gibt es nur diese stark geschnittene Fassung wo Erklärungen in de Handlung und Charakterezeichnung einfach fehlen. Schade, denn nach gut 150 Minuten hat man das Gefühl es fehlt etwas. So ist der Film einfach zu kurz, obwohl er spannend bis zum Schluss bleibt.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen