Dieser Artikel kann nicht per 1-Click® bestellt werden.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,22 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die schwarze Natter (deutscher Ton)

Humphrey Bogart , Lauren Bacall , Delmer Daves    Nicht geprüft   DVD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 17,95
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 2 auf Lager
Verkauf durch ruckzuckversand und Versand durch Amazon.  Für weitere Informationen, Impressum, AGB und Widerrufsrecht klicken Sie bitte auf den Verkäufernamen. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Donnerstag, 24. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.
Achtung: Dieser Titel ist nicht FSK-geprüft. Eine Lieferung an Minderjährige ist nicht möglich. Klicken Sie bitte hier für weitere Informationen.
Mehr Informationen zu Lovefilm
Testen Sie jetzt Prime Instant Video: Genießen Sie unbegrenztes Streaming von tausenden Filmen und Serienepisoden. Sehen Sie Ihre Lieblingstitel werbefrei, unabhängig von bestimmten Sendezeiten und auf vielen kompatiblen Endgeräten wie dem Kindle Fire HD, XBox One, Xbox 360, PS3, PS4 oder iPad. Jetzt 30 Tage testen

Hinweise und Aktionen

  • Mobil Preise vergleichen und über das Handy einkaufen mit der kostenlosen Amazon Shopping-App für Ihr Smartphone: Hier klicken.


Wird oft zusammen gekauft

Die schwarze Natter (deutscher Ton) + Schmutziger Lorbeer + Der Tiger
Preis für alle drei: EUR 50,87

Diese Artikel werden von verschiedenen Verkäufern verkauft und versendet.

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Schmutziger Lorbeer EUR 10,97
  • Der Tiger EUR 21,95

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Produktinformation

  • Darsteller: Humphrey Bogart, Lauren Bacall, Agnes Moorehead
  • Regisseur(e): Delmer Daves
  • Format: PAL
  • Sprache: Deutsch
  • Untertitel: Deutsch
  • Region: Region 2
  • FSK: Nicht geprüft
  • Studio: Warner
  • Spieldauer: 102 Minuten
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • ASIN: B005SFSAUY
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 114.671 in DVD & Blu-ray (Siehe Top 100 in DVD & Blu-ray)

Rezensionen

Diese DVD ist ein EU-Import mit deutschem Ton, inhaltlich identisch zu den deutschen DVDs, nur das Cover ist nicht in Deutsch.

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
41 von 44 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die schwarze Natter (The Dark Passage) 16. Oktober 2004
Von Ein Kunde
Format:DVD
Der Autor
David Goodis gehörte zu den Vätern der „hardboiled" Krmis. Der Roman "The Dark Passage" verhalf ihm zu Ruhm. Elf seiner 18 Krimis wurde verfilmt. Er starb nur 49jährig in einer Psychatrie.
Film
Der Film lief im deutschen Fernsehen unter dem Titel „Das unbekannte Gesicht".
Humphrey Bogart spielt den wegen Mordes an seiner Frau verurteilten Vincent Parry. Er bricht aus St. Quentin aus und erhält unerwartete Hilfe von einer fremden Schönen (Lauren Bacall), die ihn aufnimmt. Durch die Vermittlung eines Taxifahrers kommt Parry zu einem Gesichtschirurgen. So verändert, versucht er den wahren Mörder zu finden und kommt dabei trotz Gesichts-OP in Gefahr...
Nach Haben und Nichthaben (1944) und Tote schlafen fest (1946) ist „Die schwarze Natter" der dritte Film von Bacall und Bogart. Zu Beginn des Filmes, vor der OP, ist Bogart nicht zu sehen. Die Kamera (subjektive Kamera) nimmt seine Perspektive ein, sieht durch seine Augen. Erst als der Verband fällt, sieht man sein Gesicht.
Meinung
Auch wenn der Film nicht an Bogarts große Klassiker wie „Cassablanca" ,"Der Malteser Falke" oder „Tote schlafen fest" herankommt, ist „Die schwarze Natter" ein sehr spannender Krmi. Bildsprache und subjektive Kamera machen aus ihm einen sehenswerten Vertreter des Film Noir.
Bei Bogart/Bacall knistert es in ihrer großartigen Weise.
Die DVD
Das Format ist 4:3 - Fernsehformat. Das Bild ist gut. Es hat zwar Dropouts aber auch sehr gute Schärfe und Kontrast. Der Ton ist gut.
An Features gibt es eine „Story of Dark Passage", die etwas langatmig ist. Nett ist ein Bugs Bunny -Cartoon in dem neben Frank Sinatra und den Marx Brothers auch Humphrey Bogart als Toons auftreten. Und wem erliegt wohl Bugs Bunny?
Fazit: sehenswert.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gelungener Film Noir 22. Februar 2007
Format:DVD
Bogart bricht aus dem Gefängnis aus und fährt per Anhalter mit der Bacall mit. Er erpresst sie, ihn mit in seine Wohnung zu nehmen. Bogart saß unschuldig, wegen angeblichem Mord an seiner Frau. Die Bacall hatte den Prozess verfolgt und glaubte ihm schon damals. Bogart unterzieht sich einer Gesichts-OP und versucht zu verschwinden. Doch alle Bekannte, insbesondere einer Frau, die auf seine Frau neidisch war und ein zufälliger Fremder, der Bogarts Ankunft in der Wohnung und die OP mitbekommt, setzen ihm zu und wollen ihn erpressen, obwohl ihn die Bacall so gut es abschirmt. Und dann kommen irgendwann die wahren Geschehnisse ans Tageslicht. Doch Bogart verpasst leider knapp den Moment, seine Unschuld zu beweisen. Wenigstens ist er sicherer als vorher und flieht mit der Bacall ins Ausland.

Dieser großartige Film gehört zu den schon irgendwie zu den besten Bogart-Filmen der 40er Jahre, und ist ein absolut typischer Bogart-Film der 40er Jahre.

Es gibt bessere Filme (Die Spur des Falken, Casablanca, Tote schlafen fest), aber die sind einfach bigger than life und absolute Klassiker, die unerreicht bleiben. Abgesehen von solchen übergroßen Filmen, gehört dieser hier wirklich zu den Paradebeispielen der damaligen Zeit.
Er ist nie besonders laut oder schnell, für die heutigen Zeiten nicht besonders spannend, aber dennoch plätschert er zu keiner Zeit vor sich hin.
Dem Zuschauer stockt auch nicht der Atem, aber dieser Film hält eine gewisse Atmosphäre und Spannung aufrecht, die den Zuschauer einfach gebannt zusehen lässt.
Interessant zu beobachten, dass man die ersten 20 Minuten nur aus der Sicht von Bogart sieht, bis er seine OP hat und wie Bogart aussieht.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Truly a dark Passage 19. Mai 2007
Von bernie
Format:DVD
Vincent Parry (Humphrey Bogart) is imprisoned for killing his wife. Irene Jensen (Lauren Bacall) who had her father falsely imprisoned for the same thing assumes that Vincent is also falsely accused and waits for her chance to help with his escape. For quite some time we only see the world through his eyes, and never see his face. This perspective has been very effective in other movies and adds to the mystery in this movie.

Who is the guy with the circus tent upholstery in his car?
Will he prove to be innocent?
And will the man and woman strike up a relationship?
What perils lie ahead?

All right this is for all you analyzers these movies contain similar themes:
The escape scene is a classic and the barrel is used again in "Wrongfully Accused" (1998).
The first person prospective is used again in "It Came From Outer Space" (1953) where you see the world from an alien viewpoint.
(Agnes Moorhead) The orange car is close to the red hair in "Bachelor in Paradise" (1961).
The end relates to "On the Beach" (1959).

Second time through this movie, you will find your self, rooting for the good guy, want to warn him that you saw the movie before, and know what is going to happen. However, does he listen? Of course not. Nevertheless, maybe next time he will. Get out your popcorn and be aware of strangers barring chocolates.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0xa9952fd8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar