Facebook Twitter Pinterest
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 13 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die schönsten Tierfabeln ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von A43 Kulturgut
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Hl - (OVK: 19,95) KeRLE, 2011. 123 S. : Ill. ; 27 cm MÄNGELEXEMPLAR: UNGELESEN und VOLLSTÄNDIG, aber mit leichten äußeren LAGER-/TRANSPORTSPUREN. Mit einem STEMPEL/FILZSTIFTSTRICH im BUCHSCHNITT als Mängelexemplar gekennzeichnet. Sofort versandfertig.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Hörprobe Wird gespielt... Angehalten   Sie hören eine Hörprobe des Audible Hörbuch-Downloads.
Mehr erfahren
Alle 2 Bilder anzeigen

Die schönsten Tierfabeln Gebundene Ausgabe – 8. März 2011

4.6 von 5 Sternen 16 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Preis
Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 19,99
EUR 19,95 EUR 11,95
67 neu ab EUR 19,95 7 gebraucht ab EUR 11,95

Die Spiegel-Bestseller
Entdecken Sie die Bestseller des SPIEGEL-Magazins aus unterschiedlichen Bereichen. Wöchentlich aktualisiert. Hier klicken

Hinweise und Aktionen

  • Entdecken Sie die aktuellen BILD Bestseller. Jede Woche neu. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

  • Die schönsten Tierfabeln
  • +
  • Meine wunderbare Märchenwelt. Die schönsten Märchen der Brüder Grimm: In zauberhaften Erzählbildern
  • +
  • Es war einmal…: Die schönsten Märchenklassiker
Gesamtpreis: EUR 60,97
Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Es wird kein Kindle Gerät benötigt. Laden Sie eine der kostenlosen Kindle Apps herunter und beginnen Sie, Kindle-Bücher auf Ihrem Smartphone, Tablet und Computer zu lesen.

  • Apple
  • Android
  • Windows Phone

Geben Sie Ihre E-Mail-Adresse oder Mobiltelefonnummer ein, um die kostenfreie App zu beziehen.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Ursel Scheffler, Gesamtauflage bei Herder über 780 000 Exemplare! Hans-Günther Döring, bekannter Illustrator, der am liebsten Tiere malt und diesen jede Art von menschlichem Ausdruck pointiert verleihen kann.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Top-Kundenrezensionen

Format: Gebundene Ausgabe
Wer kennt sie nicht, die Geschichte vom Fuchs, der dem Raben durch Schmeichelei ein Stück Käse abgaunert?

Lange habe ich nach einem Fabelgeschichten-Buch gesucht. Viele waren zu "erwachsen" geschrieben - es fehlte an Witz und Schwung, oder es gab keine oder nur wenig Bilder, oftmals war der Preis nicht angemessen bei nur 20 Fabeln (die ohnenhin schon bekannt, weil Klassiker), ...

Mit diesem Buch wurde ich endlich fündig:
Die Geschichten lassen sich ausgezeichnet vorlesen, jede von den knapp 60 Fabeln ist wunderschön bebildert und am Ende jeder Story wird in Reimform die "Moral der Geschicht" treffend erklärt. (zB. Kläger, Richter falsche Zeugen helfen hier, das Recht zu beugen. Das arme Schaf es tut uns leid. Wo bleibt da die Gerechtigkeit? - aus: Das Schaf vor dem Richter)
Viele Redensarten werden durch die Geschichten bildlich erklärt: wie zB. sich mit fremden Federn schmücken, die Kastanien aus dem Feuer holen, in die Höhle des Löwen gehen usw.
Am Ende des Buches wird noch die Entstehungsgeschichte der Fabel erzählt.

Zum Vorlesen und selbst lesen ein wahres Lesevergnügen für die ganze Familie.
Kommentar 14 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von papillionis TOP 500 REZENSENT am 15. Januar 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Dieses Fabelbuch ist für Kinder ab 5 Jahren gut geeignet. Es enthält auf jeder Doppelseite farbige Bilder und die insgesamt 58 Fabeln sind alle relativ kurz, im Durchschnitt nehmen sie 2 Seiten ein. Es sind bekannte und aber auch relativ unbekannte Fabeln vertreten. Neben "die Stadtmaus und die Landmaus "und dem weiteren Klassiker "Die Ameise und die Grille" sind Fabeln wie "Der Affe, der sein Herz vergaß" und "Die neun dummen Wölfe" in der Sammlung zu finden. Bei allen Fabeln wird die Moral am Ende der Geschichte noch einmal explizit hervorgehoben, meist in einem Reim, wie z.B. zur Fabel "Die Frösche im Butterfass":

Das kleine Fröschlein paddelt fest,
weil ihn die Hoffnung nicht verlässt.
So ist die Lehre für das Leben:
Niemals vorschnell aufzugeben!

Zu einigen Fabeln wird in einem blauen Kasten auf die Tradition der jeweiligen Fabel eingegangen und so rückt der Ursprung, Fabelerzähler oder auch die Zeit in den Vordergrund. Auf den letzten sechs Seiten ist die Tierfabel an sich Thema und so wird das Wesen der Fabel, die Geschichte, die literarische Form und die Redensarten erläutert. Auch die berühmten Fabeldichter Äsop und Phädrus finden Erwähnung.

Die Fabeln sind leicht verständlich, lassen sich flüssig lesen und die Bedeutung wird von tollen Zeichnungen unterstützt. Vor allem die gesonderte Darstellung der Moral in Reimform am Ende jeder Fabel finde ich persönlich sehr gelungen.
Kommentar 10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Von HEIDIZ TOP 500 REZENSENTVINE-PRODUKTTESTER am 5. Januar 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Märchen und Fabeln sind immer wieder lesenswert finde ich, und sie gehören vor allem in einen gut ausgesuchten Bücherschrank. Nun gibt es ja zahlreiche Verlage, die Bücher dieses Genres herausbringen, die sicher nicht nur von Kindern bevorzugt gelesen werden. Da muss man im Dschungel der Auswahl schon herausfiltern, was gefällt und Vor- und Nachteile gegeneinander abwiegen.

Mir ist das auch nicht ganz leicht gefallen. Ich suchte noch ein Weihnachtsgeschenk so um die 20 Euro. Da ich aber schon einige Bücher des Genres aus dem Verlag erworben hatte, war mir klar, wo ich bevorzugt suchen konnte. Aus dem Verlag Herder ist die Auskopplung für Kinder der Kerle-Verlag. Dort habe ich schon tolle Märchenbücher gekauft, die mir inhaltlich und bezüglich der Aufmachung sowie der illustratorischen Gestaltung her sehr gut gefallen haben.

So fand ich auch dort ein Tierfabelbuch, welches mich überzeugte.
Ich möchte euch davon berichten:

Die Erzählerin ist Ursel Scheffler, sie hat die Fabeln neu geschrieben und die Illustrationen sind von Hans-Günther Döring.

Inhalt:
=====

57 Tierfabeln enthält das Buch: beginnend mit „Die Stadtmaus und die Landmaus“ – eine sehr bekannte Fabel, wie ich finde, aber auch unbekannte Fabeln wurden ausgewählt – und so ist das Buch recht abwechslungsreich und zeigt den umfangreichen Fabelschatz sehr kompakt und umfassend.

Weitere im Buch enthaltene Fabeln sind beispielsweise:

- Wer hängt der Katze die Schelle um?
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden
Format: Gebundene Ausgabe
„Die schönsten Tierfabeln“ von Ursel Scheffler ist ein farbenfroher, reich bebilderter Bücherschatz für kleine und große Leser. Erschienen ist das Buch im KeRLE Verlag und für Kinder ab 5 Jahren gedacht.

Was sind Fabeln?

Fabeln (lat. Fabula, kleine Erzählungen) sind kurze Erzählungen mit belehrender Absicht. Tiere treten dabei meist an die Stelle der Menschen und übernehmen menschliche Verhaltensmuster.

Inhalt:

Die Geschichten in diesem Buch sind schon sehr alt, haben aber auch in der heutigen Zeit nichts an ihrer Aussagekraft verloren. So stellen sie auf humorvolle Art menschliche Fehler zum Teil auch überzogen dar und sind gleichzeitig unterhaltsam.

Insgesamt gibt es hier viel zu Entdecken, so z. B. die Geschichte vom Fuchs, der dem Raben durch Schmeicheleien ein Stück Käse abgaunert oder das Lehrstück vom Mistkäfer und der Ameise. Während die Ameise fleißig Vorräte im Sommer sammelt, liegt der Käfer lieber faul auf der Haut und muss dafür im Winter darben.

Über 50 bekannte und unbekannte Fabeln sind im Buch enthalten, ergänzt werden sie durch wunderschöne Illustrationen von Hans-Günther Döring.

Meinung:

Zusammen mit den Kindern der 1. bis 4, Klasse habe ich die Welt der Fabeln betreten und mich verzaubern lassen. Wir haben über jede Einzelne diskutiert und waren am Ende des Buches alle einer Meinung, die Fabeln haben uns gefallen und auch bereichert. Wir konnten sehr viel dazulernen. Sehr schön fanden wir die Stichwörtlichen Erklärungen zu jeder Fabel und die Informationen mit Hintergrundwissen im Anhang.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Missbrauch melden

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden