Kundenrezensionen

4
4,0 von 5 Sternen
Die schönsten Aphorismen: Von Marc Aurel bis Oscar Wilde (Fischer Klassik)
Format: TaschenbuchÄndern
Preis:8,00 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Bettina Hesse, hat hier die vielen Aphorismen (180 Seiten), von den bekannten Personen: Marc Aurel, Laotse, Kafka, Doderer, Nietzsche, Schopenhauer, Hofmannsthal, Auerbach, Kraus, Konfuzius, Novalis, Morgenstern, Raabe, Goethe, Prutkow, Gracián, Schnitzler, Pascal, Lichtenberg, Paul, Wilde, Artaud, Hebbel, Ardorno, Benjamin, Simmel, Knigge, Holz, Wittgenstein, Valéry, Schlegel, Ebner- Eschenbach, Grillparzer, Burckhardt, Seume, Celan nach folgenden Themen gegliedert:
1. Natur
2. Menschliches, Allzumenschliches
3. Wirklichkeit
4. Glaube, Liebe, Hoffnung
5. Gesellschaft
6. Wahrheit
7. Kunst und Kultur
8. Philosophie
9. Weisheit
Die ausgewählten Zitate haben mir sehr gut gefallen. Dieses Buch kann viele andere Texte ersetzen, da wirklich verständliche und kluge Gedanken ausgewählt wurden. Dieses Buch wird man öfters mal in die Hand nehmen und einige Gedanken auf sich wirken lassen! Ein schönes Geschenk für sich oder gute Freunde!

Zitate aus dem Buch:
"Einander kennen lernen, heißt lernen, wie fremd man einander ist." C. Morgenstern
"Der Splitter in deinem Auge ist das beste Vergrößerungsglas." W. Ardorno
"Mode ist was man selber trägt. Unmodern ist das was die anderen Leute tragen." O. Wilde
"Liebe das, was dir begegnet und zugemessen ist; denn was könnte dir angemessener sein?" Marc Aurel
"Der Sinnenrausch ist zur Liebe, was der Schlaf zum Leben." Novalis
"Der Humorist lustwandelt innerhalb der Unendlichkeit." A. Schnitzler
"Die Psychologie befaßt sich mit den einzelnen Wellen des Baches. Aber hat ein Bach je aus- Wellen bestanden?" C. Morgenstern
1212 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Es gibt Dinge die man bereut bevor man sie tut und doch tut.

Hebbel

Das Aphorismus ist eine besondere Kunstform innerhalb der Sprache - meistens knapp, überaus geistreich in der Bedeutung und gekleidet in Wortspiele - so zeigt sich uns die Kunstform des Aphorismus als eine seltene Form Wahrheiten auf den Punkt zu bringen.

Das Buch DIE SCHÖNSTEN APHORISMEN herausgegeben von Bettina Hesse gehört zu den Büchern die man am besten am Kamin zu guter Stunde, bei einer Tasse Tee am Nachmittag oder auch gerne am frühen Morgen genießen sollte wie ein frisch gebackenes Brötchen mit selbst gemachter Marmelade.

Wenn ein Tropfen das Gefäß zum überlaufen bringt, dann läuft mehr heraus als dieser Tropfen

Simmel

Das Buch lädt überaus gekonnt zum darin umherblättern ein, es verführt zum springen von Seite zu Seite. Es entführt uns auf eine Art und Weise die wir schätzen und lässt uns mit der Sprache Eins werden und ihre innere Schönheit erkennen.

Das Buch vermittelt in neun unterschiedlichen Kapiteln die Wortgewalt des Aphorismus, von Natur über Wirklichkeit zu Wahrheit und Kunst bis zur Weisheit und der Philosophie.

Wenn es möglich gewesen wäre den Turm von Babel zu bauen ohne ihn zu erklimmen, wäre es erlaubt gewesen.

Kafka

Empfehlenswert!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 29. September 2014
Es gilt,was ich oben gesagt habe.Außerdem ist mir die große Vorliebe der Autorin für Arthur Schnitzler aufgefallen,manchmal drei oder vier Zitate auf einer Seite. So bedeutend ist er nun wirklich nicht als Aphoristiker! Und was für einen Unsinn er von sich gibt,z.B. " Schüttle ein Aphorisma , so fällt eine Lüge heraus und eine Banalität bleibt übrig." (S.113)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 19. Februar 2014
... lädt dieses gelungene Buch ein. Es sind viele tolle Aphorismen dabei. Sehr schön, um hin und wieder ins Grübeln zu kommen. Man kann es auch sehr gut verwenden, um kleine Widmungen in Geschenke zu schreiben oder Freunde damit aufzuheitern. Man könnte sicherlich alle diese Aphorismen auch irgendwo im Internet auftreiben, aber ich finde die Aufbereitung in diesem Buch sehr schön und würde es wieder kaufen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Aphorismen (insel taschenbuch)
Aphorismen (insel taschenbuch) von Oscar Wilde (Taschenbuch - 24. Mai 1987)
EUR 9,00

Zitate und Sprichwörter
Zitate und Sprichwörter von Gabriele Jockel (Gebundene Ausgabe - 3. Juli 2006)
EUR 3,99