Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 5,59

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,30 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die purpurnen Flüsse: Thriller [Taschenbuch]

Jean-Christophe Grangé
4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (198 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 8,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Taschenbuch EUR 8,99  
Audio CD, Audiobook EUR 7,99  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 8,35 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

29. August 2000
In der kleinen Universitätsstadt Guernon nahe Grenoble wird die grausam zugerichtete Leiche des Bibliothekars Rémy Callois entdeckt. Der ermittelnde Kommissar glaubt zunächst an einen Ritualmord, bis ganz in der Nähe ein weiterer Toter gefunden wird: der Krankenpfleger Philippe Sertys. Gezielt gelegte Spuren haben die Polizei zu ihm geführt. Zur gleichen Zeit versucht ein Inspektor in einem französischen Provinznest, das rätselhafte Verschwinden eines zehnjährigen Schülers aufzuklären. Als sich herausstellt, dass beide Kriminalfälle in Zusammenhang stehen, beginnt eine fieberhafte Spurensuche. Bald ist klar, dass die zwei Toten keineswegs unschuldige Opfer waren, und die ╦purpurnen Flüsse╦ erweisen sich als Chiffre für ein furchtbares Verbrechen ...

Wird oft zusammen gekauft

Die purpurnen Flüsse: Thriller + Der Flug der Störche: Thriller + Das Imperium der Wölfe
Preis für alle drei: EUR 25,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

  • Taschenbuch: 416 Seiten
  • Verlag: Bastei Lübbe (Bastei Lübbe Taschenbuch); Auflage: Aufl. 2012 (29. August 2000)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3404144031
  • ISBN-13: 978-3404144037
  • Originaltitel: Les Revieres pourpres
  • Größe und/oder Gewicht: 18,8 x 12,4 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (198 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 87.243 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Jean-Christophe Grangé, 1961 in Paris geboren, arbeitet als freier Journalist für "Paris-Match", "Gala", "Sunday Times", "Observer", "El Pais", "Spiegel" und "Stern". Seine abenteuerlichen Reportagen führten Grange zu den Eskimos, den Pygmäen, den Tuareg und in die Mongolei.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

"Damit du's nicht vergißt, ... ein Bulle ist immer ein Problem. Aber ein arabischer Bulle ist ein gottverdammtes Problem."

Karim Abdouf, der Maghrebiner, arbeitet für die französische Polizei und er ist bei seinen Ermittlungsmethoden überhaupt nicht zimperlich. Zunächst sieht sein neuer Fall nach gewöhnlicher Routine aus.

Unbekannte sind in die Schule von Sarzac eingebrochen und haben sämtliche schriftlichen Unterlagen einer ganzen Klasse gestohlen, noch nicht einmal ein Klassenfoto existiert mehr. In der gleichen Nacht wird das Grab eines vor zehn Jahren verstorbenen Kindes aufgebrochen.

Widerwillig beginnt Karim seine Ermittlungen und gleich dem Öffnen der Büchse der Pandorra quellen ihm immer schrecklichere Alpträume entgegen. Er verfolgt seine mysteriösen Spuren bis in ein abgelegenes Universitätsstädtchen in der Nähe von Grenoble. Hier wartet schon ein Kollege auf ihn, den eine Reihe grausamer Mordfälle in Atem halten.

Die Lösung der bestialischen Taten liegt darin, dem Verlauf der purpurnen Flüsse zu folgen. Ein Hinweis sei vorab für die Leser erlaubt: Einige Spinner in der französischen Provinz haben sich darauf verlegt, genetische Experimente an Menschen vorzunehmen und es bekommt ihnen äußerst schlecht.

Grange erzählt seine Geschichte in raschen Schnitten und treibt sie in rasantem Tempo voran. Die Unterscheidung zwischen guten Polizisten und bösen Tätern hebt er auf. Seine Gesetzeshüter sind, unabhängig von der Hautfarbe, cholerisch, brutal und ungeheuer aggressiv. Sie leiden unter einer psychotischen Gewaltbereitschaft und ziehen ohne langes Zögern ihre Automatik aus dem Hosenbund. Die purpurnen Flüsse tragen ihre Leser durch einen spannenden Thriller, der jedoch für die Fans gemütlicher Häkelkrimis nicht geeignet ist. --Manuela Haselberger -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das beste Hörbuch 9. Juli 2006
Format:Audio CD
Ich kannte und mochte den Film "Die purpurnen Flüsse" sehr gern. Nachdem ich das Hörbuch gehört hatte, hab ich mir den Film erneut angeschaut und war enttäuscht. Der Film ist sehr gekürzt worden. Das Hörbuch ist viel ausführlicher und noch viel spannender als der Film. Die Zusammenhänge sind besser erklärt. Im Hörbuch ist der eine Zwilling zunächst für einen Jungen gehalten wurden um seine wahre Identität zu vertuschen, im Film ist er gleich ein Mädchen. Auch die beiden Polizisten werden im Hörbuch besser charakterisiert, obwohl die guten Schauspieler im Film viel ausgleichen.

Alle, die den Film lieben, werden vom Höruch begeistert sein. Joachim Kerzel ist ein hervorragender Sprecher und die Spannung der Geschichte steigert sich von CD zu CD. Es wird zunächst aus den zwei Perspektiven der beiden Polizisten erzählt, die dann aufeinander treffen. Ich habe mir vorgenommen irgendwann einmal das Buch zu lesen. Und ich denke, dass es noch besser ist als das Hörbuch (was kaum möglich erscheint) weil auch im Hörbuch etwas geküzt wurde.

Für mich das beste Hörbuch überhaupt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Das beste Kino läuft im Kopf 17. November 2006
Von C. Stotz
Format:Audio CD
Durch zahlreiche Wiederholungen auf sämtlichen Privatkanälen ist die Story ja schon sattsam bekannt: Ein rüpelhafter Polizist aus Paris ermittelt unterstützend bei seltsamen Morden im Umfeld einer Eliteuniversität in den Alpen. Unterstütz wird er dabei schon bald von einem Kollegen aus Südfrankreich, der einem vor 10 Jahren verschwundenen Mädchen auf der Spur ist; gibt es vielleicht einen Zusammenhang zwischen den beiden Geschichten ?

Mehr wird nicht verraten, falls doch noch jemand die Story nicht kennt.

Empfehlen möchte ich das Hörbuch dennoch. Es ist zurückhaltend, fast sparsam inszeniert, kommt ohne große Effekthascherei aus, die Stimmen sind durchweg gut besetzt und beweist dadurch wieder einmal mehr, dass häufig die besten Filme im Kopf entstehen und nicht auf der Mattscheibe. Dass es am Ende ein wenig zu früh klar wird, wie die Dinge zusammenhängen ist kein Fehler des Hörbuchs sondern liegt schlichtweg an der Story.

Spannende Unterhaltung - nicht mehr aber auch nicht weniger - und zudem eine gelungene Parabel wider dem Machbarkeitswahn einer von Wissenschaft und Technik dominierten Welt.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
26 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Süchtig machende Geschichte, geniale Stimme 5. März 2006
Format:Audio CD
Die CD handelt von einer zeitweise recht grausam geschriebenen Kriminalgeschichte, bei der geheimnissvolle Morde geschehen.
Auf mysteriöse weise kreuzen sich dabei die Wege zweier Kommissare, die in völlig unabhängigen Untersuchungen auf langem Wege aneinander geraten. Die Ritualmorde, die verwobenen Handlungsstränge und die überraschenden Wendungen sind super gemacht. Die Lösung der purpurnen Flüsse lässt bis zu letzt auf sich warten...
Gleich ob man den Film mit dem genialen Jean Reno gesehen hat oder nicht, Joachim Kerzel (Stimme von Jack Nickolson & Dustin Hoffmann) erzählt die Geschichte mindestens genauso spannend, wenn nicht besser.
Einziger Wermutstropfen: Mal wieder eine gekürzte Fassung :-(
Zusammenfassung:
6 CD´s mit 418 Minuten
Sprecher: 5 *****
Inhalt: 4 ****
Aufmachung: 3 ***
Preis/Leistung: 5 *****
War diese Rezension für Sie hilfreich?
25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser und vollständiger als der Film 29. November 2006
Format:Audio CD
Wer den Film kennt, wird bei einigen Szenen zuweilen an seinem Verstand gezweifelt haben ob der fehlenden Zusammenhänge und unklaren Dialoge. Allen Leidensgenossen sei dieses Hörbuch empfohlen.

Hier wird der Kontext klar, alle Handlungsstränge sauber aufgebaut und ausgelöst und ganz nebenbei wird das auch noch in einer tollen Qualität erledigt.

Spannend erzählt, super vorgelesen. Es ist extrem schwierig, sich vom dem Hörspiel vor dem Ende wieder zu trennen.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schaurig schön zum kleinen Preis 7. Februar 2007
Format:Audio CD
Den Film hatte ich vor einigen Jahren gesehen und war beeindruckt. Ich wusste also, was mich erwartete, und war umso mehr überraschtt, wieviel Gänsehaut mir diese Geschichte verursachte. Die Bilder, die die phantastische Stimme von Joachim Kerzel in meinem Kopf erzeugten, waren viel gruseliger als der Film je hätte sein können.

Ich kann dieses Hörbuch nur empfehlen, auch wenn man den Film schon kennt, denn manches, was im Film vage bleibt, wird im Hörbuch auf einmal klar. Geeignet auch für Leute, die noch nie ein Hörbuch gehört haben - der Einstiegspreis ist unschlagbar!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Autor unter Zeitdruck? 19. Juni 2003
Format:Taschenbuch
Eine nahezu perfekt erzählte Geschichte, die nichtzuletzt durch den Schreibstil des Autors zu einer Spannung führt, die einen das Buch nicht aus der Hand legen lässt. Es war das erste Mal, dass ich 413 Seiten in 2 1/2 Tagen gelesen habe.
Das Buch glänzt durch klare Charaktere, deren Verhalten in den meisten Situationen gut nachvollziehbar ist und trotzdem immer wieder Überraschungen bereit hält.
Ein Stern zieh ich dem Stück jedoch ab: der Schluss. Man hat das Gefühl, der Autor stand unter Zeitdruck und wollte die Geschichte plötzlich auf wenigen Seiten erklären und zum Schluss bringen. Dadurch bleiben doch noch ein paar Fragen ungelöst.
Dabei ist es doch der letzte Eindruck eines Buches, der zählt...
aber lesenswert ist es auf jeden Fall !
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Genauso gut, wie der Film
Also kann man in umgekehrter Sichtweise sagen, dass der Regisseur den Romanstoff aus dem Buch gut umgesetzt hat. Es war trotz Kenntnis der Handlung ein Lesegenuss.
Vor 25 Tagen von MKB05 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Besser als der Film
Empfehlenswerter Krimi, hie und dort etwas pomadig, aber die Charaktere sind deutlich kantiger und sperriger als im Film. Lesen Sie weiter...
Vor 4 Monaten von Schwarzer Witwer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Spannend...
Ein sehr spannendes Buch, da ich dieses erst gelesen habe als ich das Film sah.
Der Film gefiel mir sehr gut, bis ich das Buch zu Lesen bekam. Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Ismet K. veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Weltklasse
Die purpurnen Flüsse ist neben "Schuld und Sühne" von Dostojewski und "Tiefe Wasser" von Patricia Highsmith der beste Kriminalroman, den ich je gelesen bzw. Lesen Sie weiter...
Vor 12 Monaten von Marc Reuter veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen spannender Thriller mit Suchtfaktor
zwei Morde, ein Einbruch in eine Schule, zwei unterschiedliche Ermittler und ein Ziel die Wahrheit über die purpurnen Flüsse. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von Hitomi86 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Auf der Spur eines dunklen Geheimnisses.
Jean-Christophe Granges "Die purpurnen Flüsse" wird von Joachim Kerzel gelesen. Er liest in einem angenehmen Tempo und intoniert die verschiedenen Charaktere und ihre... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von SabrinaK1985 veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Les Rivières pourpres (1998)
Jean-Christophe Grangés "Die purpurnen Flüsse" ist ein packender Mystery-Thriller. Der Anfang ist zwar etwas schleppend und mühsam, namentlich da in zwei... Lesen Sie weiter...
Vor 23 Monaten von zueribueb veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Jean Christoph Grangé ist einfach genial & einmalig
Ich habe über 90 Hörbücher und ich muss wirklich sagen: Jean Christoph Grangé Hörbücher sind die spannensten, genialsten und einfach durchdachtesten... Lesen Sie weiter...
Vor 24 Monaten von Kiwi veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die Post geht ab
Habe irgendwann mal den Film gesehen. Als dann das sehr günstige Taschenbuch (BILD) vor mir lag, konnte ich nicht widerstehen. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 19. April 2012 von Ulli Vielleser
4.0 von 5 Sternen Ein Horrortrip der besonderen Art
Grange's Roman "Die purpurnen Flüsse" vereint all das, was ich von einem guten Thriller erwarte. Lesen Sie weiter...
Veröffentlicht am 12. April 2012 von faustino888
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa263af3c)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Die Purpurnen Flüsse 0 08.09.2008
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar