Die mit dem Hund tanzt: Tierisch menschliche Geschichten und über 1,5 Millionen weitere Bücher verfügbar für Amazon Kindle. Erfahren Sie mehr

Neu kaufen

oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Gebraucht kaufen
Gebraucht - Gut Informationen anzeigen
Preis: EUR 8,70

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 2,95 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Beginnen Sie mit dem Lesen von Die mit dem Hund tanzt: Tierisch menschliche Geschichten auf Ihrem Kindle in weniger als einer Minute.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die mit dem Hund tanzt: Tierisch menschliche Geschichten [Gebundene Ausgabe]

Maike Maja Nowak
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (224 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 17,99 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 22. September: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Kindle Edition EUR 7,99  
Gebundene Ausgabe EUR 17,99  
Taschenbuch EUR 8,99  
Sie lieben Tiere?
Unser Haustiershop bietet alles, was Sie für die Haltung, Pflege, Gesundheit und Ernährung Ihres Lieblings brauchen. Jetzt entdecken

Kurzbeschreibung

28. Februar 2011
»Hunde sind ein Spiegel des Menschen. Sie bieten ihm die Chance, sich selbst wahrzunehmen und zu verändern.«



Was »Hundeflüsterin« Maike Maja Nowak mit dem Dackel Benny, der pünktlich zur Tagesschau zubeißt, dem durch Verwöhnung überforderten Antonio, dem Ehepaar, das seine Hunde gegenseitig ausspielt, dem furchtsamen Alfons von der Kette, der von der mutigen Helen geführt, zurück ins Leben findet, und vielen anderen zwei- und vierbeinigen Klienten erlebt hat, erzählt sie hier in ebenso unterhaltsamen wie erhellenden Fallgeschichten. Es sind Geschichten, in denen Menschen sich preisgeben, mutig etwas wagen, Berührendes oder Humorvolles zeigen. Mit unnachahmlichem Einfühlungsvermögen spürt Maike Maja Nowak den Charakteren von Hund und Mensch auf den Grund, mit scharfer Beobachtungsgabe zeichnet sie die Beziehungsstrukturen nach – das macht diese Geschichten so einzigartig und fesselnd. Sie öffnet die Augen dafür, was im Zusammenleben mit einem Hund wirklich wichtig ist, vor allem aber erzählt sie von Menschen, die in ihrer Beziehung zu ihrem vierbeinigen Freund wachsen und Erfahrungen sammeln, lernen und versagen, Glück und Ohnmacht erleben. Ein besonderes Lesevergnügen: tierisch menschliche Geschichten, in denen man das »innere Tier« in sich und anderen erkennen lernt.

Maike Maja Nowak, geboren in Leipzig, seit 1986 in Berlin lebend, studierte Hundepsychologie und Verhaltenstherapie für Hunde. Sie wendet sich jedoch bald ab von den Inhalten dieser Lehrstoffe und verlässt alle üblichen Hundeerziehungsmethoden, die mit Leckerchen oder Druck agieren und den Hund zu einer Konditionierungsmaschine machen. Sie besinnt sich darauf, wie ihr Leithund, Wanja, in dem russischen Dorf Lipowka, in dem Maike Maja Nowak von 1991-97 lebte, ein zehnköpfiges Hunderudel souverän, kompetent und freundlich geführt hatte. Ohne Druck, ohne Bestechung. Ohne Methode. Er führte sie. Das reichte.


Wird oft zusammen gekauft

Die mit dem Hund tanzt: Tierisch menschliche Geschichten + Wanja und die wilden Hunde: Mein Leben in fünf Jahreszeiten + Wie viel Mensch braucht ein Hund: Tierisch menschliche Geschichten
Preis für alle drei: EUR 53,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen


Produktinformation

Leseprobe Jetzt reinlesen! [PDF]|Interview mit dem Autor Jetzt reinlesen! [66kb PDF]
  • Gebundene Ausgabe: 256 Seiten
  • Verlag: Mosaik (28. Februar 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3442392128
  • ISBN-13: 978-3442392124
  • Größe und/oder Gewicht: 21,8 x 14,2 x 2,6 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (224 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 41.370 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

»Wie man mit Hunden spricht, weiß nur Maike Maja Nowak. Sie ist eine der ungewöhnlichsten Hundetrainerinnen Deutschlands – mit einem ungewöhnlichen Lebenslauf.« (Berliner Morgenpost)

»Sie ist die Hundeflüsterin. Wie kaum ein anderer versteht Maike Maja Nowak, was unsere Lieblinge wollen.« (Hörzu)

»Mit diesem neuen Zugang sind Therapieerfolge mit Hunden möglich, die als untherapierbar galten.« (Penthouse)

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Maike Maja Nowak, geboren in Leipzig, frühere Sängerin und Liedermacherin, lebte lange Jahre in Russland und machte dort Erfahrungen mit einem freilebenden Hunderudel. Deren Beobachtung bildete die Ausgangsbasis ihrer heutigen Arbeit. Seit 2007 leitet sie das Dog-Institut in Berlin und coacht Hund und Mensch. Ihr einfacher und wirkungsvoller Ansatz im Umgang mit Hunden ist seit 2013 in "Die Hundeflüsterin" auch im TV zu sehen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
66 von 71 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Buch 3. April 2011
Von A. Kohrs
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Das Buch von Maike Maja Nowak erinnert mich an den Mexikaner Cesar Millan mit dem Buch "Du bist der Rudelführer". Dort schreibt der Autor auch von einer bestimmten Energie, die die Hunde veranlasst, das zu tun, was der Mensch möchte. Mir war das zu theoretisch, obwohl ich die Bücher gerne gelesen habe und die Menschen bewundere, die dieses umsetzen können.

Dieses Buch hier hat mich noch viel mehr berührt, weil ich den Eindruck gewann, das die Autorin nicht nur den Hunden eine Hilfe war sondern auch oft noch die Menschen therapiert hat. Auch hier werden die Hunde hauptsächlich mit der inneren Haltung und Persönlichkeit der Therapeutin geleitet. Sie begibt sich auf die Ebene der Hunde-mit einer Sprache, die der Hund versteht. Dem Hundehalter, der ja die Hilfe sucht, werden diese Instrumente gezeigt und gelehrt. Der nette und neutrale Umgang auch mit schwierigen Menschen hat mich sehr beeindruckt. Die Ehrlichkeit, dass halt nicht jeder Fall positiv gelöst werden konnte, ebenso.
Ein gut geschriebenes Buch - leider sehr schnell durchgelesen - mit Geschichten über Hunde und ihre Menschen, die zum Lachen und zum Weinen sind.
Das erste Mal seit Jahren überlege ich, ob ich nicht ein Seminar buchen soll. Diese Überlegung hatte ich bisher noch nie. Aber hier möchte ich die Methode so gern erlernen um meinen Hunden besser mitteilen zu können, was ich von ihnen möchte.

Ein tolles Buch, mit großartigem Aha-Effekt und vielen anschaulichen Vergleichen. Hoffentlich kommt von Frau Nowak noch mehr...
War diese Rezension für Sie hilfreich?
51 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schade ... 25. April 2011
Von Susi
Format:Gebundene Ausgabe
... ich habe das Buch leider in einem Rutsch durchgelesen. ;o) Vorgestern aus der Buchhandlung geholt, nun schon durch. Und das an Ostern. Die Geschichten machten mich neugierig, erhellten mich, ließen mich staunen, aber sie machten mich auch fassungslos, ich meinte dann erst mal entsetzt zu meinem eigenen Hund "Das werde ich dir nie, nie, nie, nie, nie, nieee antun!!!" (ihn 12 Stunden am Tag zu Hause zu lassen und dann am besten noch in eine Box sperren). Menschen gibt's!?

Ich habe meinen Hund noch nicht so lange, aber ich quäle mich seither auch mitunter etwas verwirrt durch die Tipps und Tricks von Hundebesitzern und Hundetrainern. Und obwohl ich Zwicken oder ein Schubsen (!) erst empört bei meiner Hundetrainerin ablehnte, begann ich nun seine Berechtigung (in seiner leichten Form) zu verstehen. Und ich muss sagen, meinem Hund bekommts - dass ich mal etwas wölfischer mit ihm umgehe ;o). Auch als ich ihn heute morgen dafür lobte, dass er übereifrig einen Besucher angekündigt hat, danach aber die Angelegenheit übernahm und ihn hinter mir ließ, da hatte ich plötzlich das Gefühl, dass Ordnung und höchste Freude zwischen uns einzog. Was kann es Schöneres geben, als endlich mal seinen Hund in seinem Verhalten und seiner Sprache zu verstehen und angemessen mit ihm umzugehen? Die Geschichten haben mir dabei geholfen und einen Aha-Effekt nach dem anderen beschert. Ich freu mich schon auf das nächste Buch.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Berührende Geschichten die zum Nachdenken anregen 26. August 2013
Format:Kindle Edition
Mich haben die Geschichten aus Maike Maja Nowaks Alltag als Hundetrainerin sehr berührt. Beim Lesen reflektiert man sein eigenes Verhalten dem Hund gegenüber: "Bin ich etwa auch so unverständlich für meinen Hund? Hat er überhaupt eine Chance mich zu verstehen?"
Ich bin nach wie vor motiviert, es besser zu machen!
Gäbe es eine geschulte Trainerin bei uns in der Nähe, ich würde direkt einen Kurs buchen....
Und bis es soweit ist muss ich mich mit den Büchern zufrieden geben (und der Doku im öffentlichen Fernsehen....)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Buch 13. August 2013
Von Ingrid
Format:Kindle Edition|Verifizierter Kauf
Ich habe mir dieses Buch gekauft, weil mir der Vorgänger "Wanja und die wilden Hunde" schon sehr gefallen hat. Als herkömmlicher und erfahrener Hundebesitzer und -ausbilder wurde mein Weltbild völlig aus den Angeln gehoben und auf den Kopf gestellt. Besonders beeindruckt mich, dass die beschriebenen Methoden bei unseren drei Hunden auf Anhieb funktionieren. Endlich ist Schluss mit dem ewigen Gekläffe vom Balkon herab. Sch! - na ja, wir arbeiten dran, aber es geht tatsächlich ohne Geschimpfe.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen natürliche Hundeerziehung 26. Mai 2013
Von Roland
Format:Taschenbuch|Verifizierter Kauf
Das Buch stellt ein völlig neues Verständnis für den Hund her. Es geht von natürlichen Verhaltensweisen eines Hundes im Rudel aus. Mit nur wenigen Lauten kann so die Verständigung aufgebaut werden. Für meinen Ridgeback ist das eine wesentlich effektivere Kommunikation.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
16 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Und es machte Klick! 12. Mai 2011
Von Paco
Format:Gebundene Ausgabe
Ein ganz hervorragendes Buch aus meiner Sicht!
Viele unterhaltsame, lustige und bewegende Geschichten für die Spezies Mensch mit Hund. Die Autorin schreibt sehr erfrischend leicht und vermittelt dabei, wie einfach das Zusammenleben Mensch - Hunden eigentlich sein könnte, wenn der Mensch einmal eine andere Perspektive als die Eigene einnähme.
Im Grunde scheint das Kommunizieren mit Hunden auf diese Art ähnlich wie eine fremde Sprache zu lernen: man muss sich darauf einlassen, Energie hineinstecken und auch einsehen, dass man Fehler macht und diese korrigieren wollen. Mir selbst und meinen Hunden hat diese Geschichtensammlung schon sehr beim gegenseitigen Verständnis geholfen. Ich weiß jetzt eher, wie ich meinen Hunden vermitteln kann, was ich will. Sie nehmen es gerne an und folgen.

Hoffentlich nicht das letzte Buch der Autorin.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen ein Hundeversteherbuch, das mit viel Unsinn aufräumt...
es hilft tatsächlich, die Hundeseele zu verstehn, gibt aber auch erschütternde Einblicke in den Alltag einer Hundeflüsterin, in grausame Mißstände, wer so... Lesen Sie weiter...
Vor 12 Tagen von Dr. Heidi Faßbender veröffentlicht
2.0 von 5 Sternen Zu viel Arroganz und Selbstbeweihräucherung
In ihrem Buch berichtet Frau Nowak über Fälle, die sie in ihrem Alltag als Hundetrainerin erlebt hat. Lesen Sie weiter...
Vor 26 Tagen von Bianca veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr Lesenswehrt!
Ich kann dieses Buch jedem empfehlen! Nicht nur die Kommunikationsweise von Maja mit den Hunden ist höchst interessant. Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Pseudonym veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Überraschend einfach!
Wunderbar! So möchte jeder mit seinem Hund leben, spielen und arbeiten. Jeder Hundebesitzer sollte dieses Buch lesen, um mit seinem Hund stressfrei leben und spielen zu... Lesen Sie weiter...
Vor 1 Monat von Rita Wehdemeyer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die mit dem Hund tanzt - Maja Novak
Gutes Preis-/Leistungsverhältnis. Produkt entspricht der Beschreibung. Würde ich jederzeit wieder kaufen. Tolles Produkt. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Juergen restle veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Sehr anschauliche und einfühlsame Geschichten über den...
Sehr gut geschriebene Geschichten aus den eigenen Erfahrungen der Hundetrainerin, aus denen man viel über Hunde und sein eigenes Verhalten als Hundehalter lernt.
Vor 2 Monaten von Tania Kipplinger veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Eine Offenbarung
ein herrliches Buch. Sehr unterhaltsam und in einer wunderbaren Sprache wird hier einfühlsam auf das Wesen Hund eingegangen,
Leselust vom Feinsten für alle... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Doris Osswald veröffentlicht
3.0 von 5 Sternen Hundebuch
Na ja, es ist nicht schlecht, aber es hat mich auch nicht umgehauen.
Leichte Lektüre, etwas zum schmunzeln und abschalten.
Vor 2 Monaten von cahmaui veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Und wieder ein absolut fantastisches und - für mich -...
von Frau Nowak. Ich bin sehr dankbar, auf sie aufmerksam gemacht worden zu sein. Allein das Lesen und "Aufsaugen" dieses Buchs und auch des wunderbaren... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Amazon Customer veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Bin begeistert
Habe viel mehr Sicherheit und Ruhe in meine Hundeerziehung hineingebracht - mein Ayo (Ridgeback) hört auf mein "schschscht" sofort - habe bis jetzt alle Bücher... Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Inge Ehmann veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar