oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die magische Insel. Der heimliche Ritter [Audiobook] [Audio CD]

Thilo
4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 12,90 kostenlose Lieferung Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Samstag, 25. Oktober: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe --  
Audio CD, Audiobook EUR 12,90  
Unbekannter Einband --  
Hörbuch-Download, Gekürzte Ausgabe EUR 9,25 oder EUR 0,00 im Probeabo von Audible.de

Kurzbeschreibung

10. April 2007
Einar lebt mit seinen Forscher-Eltern in einem alten Leuchtturm an der Küste. Auch er forscht für sein Leben gern. Eines Tages landet er mit seinem Hund Odin auf einer magischen Insel,die sich durch Ort und Zeit fortbewegen kann. Er erhält den Auftrag, mit Hilfe einer Steinrune ein altes Heldenlied der Wikinger zu finden. Eine abenteuerliche Zeitreise beginnt, in deren Verlauf Einar eine Menge über die Wikinger - Zeit erfährt und sogar Freundschaft mit einem Wikinger-Jungen schließen kann.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Audio CD: 2 Seiten
  • Verlag: Audiolino; Auflage: 1., Aufl. (10. April 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3938482923
  • ISBN-13: 978-3938482926
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 8 - 10 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 14 x 12,4 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.8 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (5 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 766.719 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Reicht euch das Lesen von THiLOs Büchern nicht? Dann ladet ihn doch an eure Schule zu einer Lesung ein. Geht ganz leicht über seine Internetseite www.thilos-gute-seite.de

THiLO ist zwischen 18 und 65 Jahre alt - sieht aber jünger aus. Seit 10 Jahren schreibt er mit Herz und Seele Kinder- und Jugendbücher. Momentan begeistert er mit seiner Reihe "Heimlich Fee" die Mädchen. Jungs fahren ab auf "Vier durch die Zeit".
THiLOs größter Erfolg ist aber ohne Frage das Buch zu "Bullys" Film "Wickie und die starken Männer". Dafür gab´s nicht nur Lob von Meister Herbig persönlich, sondern auch die Auszeichnung "Buchliebling 2010" für das beste Kinderbuch des Jahres.

THiLOs Bücher haben eine Gesamtauflage von fast zwei Millionen Exemplaren und wurden bisher in 15 Sprachen übersetzt. Darunter Chinesisch, Französisch, Spanisch und Türkisch.


Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die ersten 20 Lebensjahre verbrachte THILO in der Kinderecke der elterlichen Buchhandlung. Anschließend schaute er sich in Afrika, Asien und Mittelamerika um. Heute lebt THILO mit seiner Frau und drei Kindern in Mainz und schreibt Geschichten und Drehbücher für u.a. Siebenstein, Sesamstrasse und Schloss Einstein.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.8 von 5 Sternen
4.8 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Nicht historisch korrekt, aber abenteuerlich 30. August 2007
Format:Gebundene Ausgabe
Die Handlung spielt im - bei den meisten eher unbekannten - mittelalterlichen England und dem Leser begegnen dann auch die bedeutenden Menschen von damals. Unter anderem der englische König Eduard III. und auch sein Sohn - Der "Schwarze Prinz". Obwohl in der Erzählung auch mit diesem Titel bedacht, wurde er wohl erst in späteren Jahrhunderten als der "Schwarze Prinz" bezeichnet. Doch da die Handlung sowieso fiktiv ist und sich nur lose an tatsächliche historische Gegebenheiten anlehnt fällt dies nicht weiter ins Gewicht. Auch die Gründung eines außergewöhnlichen Ritterordens kann der Leser miterleben. Doch auch hier basiert die Geschichte eher auf Anekdoten und Legenden als auf historischen Tatsachen. Was in diesem Falle aber auch schwierig ist, da im Laufe der Jahrhunderte vieles vergessen beziehungsweise idealisiert als Legende überliefert wurde.

Am Ende des Buches schreibt Einar wieder einen Brief an Odin, in dem er kurz die tatsächlichen geschichtlichen Fakten erläutert. Dies tut dem Buch gut, denn der aufmerksame Leser kann so besser zwischen historischer Wirklichkeit und dichterischer Freiheit unterscheiden.

Aufgelockert wird der Text von den Illustrationen von Almud Kunert. Diese machen einige Szenen anschaulicher und sorgen für ein entspannteres Lesen.

Fazit:
Thilo schildert in diesem Buch eine spannende Geschichte in einem düsteren und daher realistischem Mittelalter. Dies darf aber nicht darüber hinweg täuschen, dass viele historische Bezüge in der Geschichte sehr frei verwendet wurden. "Der heimliche Ritter" ist zwar keine historisch korrekte, aber trotzdem eine abenteuerliche Erzählung.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Das Mittelalter und der schwarze Prinz 26. Januar 2014
Von anke3006
Format:Gebundene Ausgabe
Wer das magische Baumhaus mag wird die Serie um die magische Insel lieben.
Einar ist ein Junge aus Norwegen. Er wird vom Göttervater Odin beauftragt für ihn etwas in der Vergangenheit zu suchen oder in Ordnung zu bringen. Dazu reist Einar mit einer magischen Insel Die Raben Hugin und Munin begleiten und unterstützen ihn dabei.
Diesmal landet Einar im Mittelalter und lernt das Leben und die Intrigen dort kennen. Der berühmte schwarze Prinz begegnet ihm.
Es ist spannend und gleichzeitig lernt man eine Menge über die jeweilige Zeit.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Das magische Baumhaus für Große 2. Juli 2007
Format:Gebundene Ausgabe
Meine Zwillinge sind langsam aus dem Baumhaus-Alter (jetzt 9) heraus, endlich habe ich Nachschub gefunden! Mädchen wie Junge haben dieses Buch verschlungen. Es ist vom Prinzip ähnlich wie das Baumhaus, Reise in Vergangenheit und so, aber viel spannender geschrieben. Hoffentlich folgrn noch viele Bände. Die ersten sechs hzaben wir durch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schönes und spannendes Buch für Kinder 27. Juni 2007
Von Catherin
Format:Gebundene Ausgabe
Auch der zweite Band von der magischen Insel ist spannend und schön gemacht für Kinder, die gerne auf Entdeckungsreise gehen. Gemeinsam mit Einar können sie wieder ein spannendes Abenteuer in einer anderen Zeit erleben. Diesmal wird er von Odin dem Göttervater in die Zeit der Ritter geschickt. Nebenbei erfährt man viel Wissenswertes über die damalige Zeit. Eine Buchreihe, die auf schöne Art und Weise die Lese- und Abenteuerlust von Kindern mit ihrem "Forscherdrang" verbindet.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Besser als das Magische Baumhaus 13. November 2007
Format:Gebundene Ausgabe
Meine Söhne (8 und 10) lieben die Magiscche Insel. Eigentlich sind die zwei Lesemuffel, aber hier sind sie seit dem ersten Band dabei.
Schon die Figuren, der 11jährige Einar und sein Hund Odin sind sehr sympathiscch, dazu kommen zwei Raben, die die Forscchungsreisen des Jungen in die Vegangenheit mal ironiscch, mal treffend kommentieren.

Im Anhnag gibt es weitere Informationen zum Thema, die dafür sorgen, dass das Gelesene auch hängenbleibt. Ich selber habe zwei Bände gelesen und bin ebenso begeistert, wie meine Söhne. Toll!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
wer kann mir buch aus australien oder neuseeland empfehlen? 0 08.03.2011
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar