• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Auf Lager.
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die libanesische Küc... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von BuecherZumLesen
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: wie neu, sofort versandbereit
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 17,80 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 13 Bilder anzeigen

Die libanesische Küche: Die Bibel der arabischen Küche Gebundene Ausgabe – 16. September 2013

13 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 39,95
EUR 39,95 EUR 30,90
63 neu ab EUR 39,95 6 gebraucht ab EUR 30,90

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Die libanesische Küche: Die Bibel der arabischen Küche + Indien. Das Kochbuch: Die Bibel der indischen Küche + Thailand. Das Kochbuch: Die Bibel der thailändischen Küche
Preis für alle drei: EUR 119,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 512 Seiten
  • Verlag: Phaidon by Edel; Auflage: 1 (16. September 2013)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3944297040
  • ISBN-13: 978-3944297040
  • Größe und/oder Gewicht: 18,7 x 5 x 27,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.9 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (13 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 14.456 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

„Tolle Gestaltung – ein Kunstwerk!“ BEEF! 6/2013

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.9 von 5 Sternen
5 Sterne
12
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Alle 13 Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

17 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Daniel L. am 17. Dezember 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Kauft man sich heutzutage noch ein Kochbuch, wo man doch alle Rezepte im Internet finden kann? Und dann noch so ein dickes?

Ja, Warum denn nicht! Möchte man einen Überblick über die Küche eines Landes bekommen, ist man im Internet verloren. Da hilft ein Buch schon ein ganzes Stück weiter - zumal dieses sehr schön aufgemacht ist.
Seit ich vor einigen Jahren dienstlich in Beirut war, bin ich sehr angetan von diesem Land und der Küche. Mit dem Bedenken, als Vegetarier vor Ort wenig Auswahl in den Restaurants zu finden, bin ich doch schnell von reich gedeckten Tafeln - mit nur einem geringen Anteil an Fleisch - positiv überrascht worden.
Das war dann auch ein Grund mir dieses Kochbuch anzuschaffen, auch wenn nur etwa zwei Drittel der Rezepte Fleisch- und Fischlos sind. Es gibt einen sehr schönen Überblick über die Küche des Landes und erzählt zu Beginn auch die kleine Geschichte der Autorin und fängt dann mit den Grundlagen an und geht einmal durch die Vielfalt der libanesischen Küche.

Die Getränke sind weniger beleuchtet und aus meiner Erfahrung ist neben dem erwähnten Kaffee ebenso der libanesische Tee (gesüßter Grüntee) ein wunderbarer Abschluss eines Essens. Die große Weinanbautradition im Libanon wird im Buch auch nicht wirklich erwähnt.
Bei den Rezepten habe ich teilweise gedacht, es wird etwas mit den Gewürzen gespart, aber gerade das gibt dann den Gerichten doch wieder das gewisse Etwas. Und Abwandeln ist sowieso beim nochmaligen Kochen möglich. Wie sagte mir ein Kollege vor Ort damals: jedes Haus hat sein eigenes Hummus-Rezept und man wird kein identisches Hummus nochmal im Libanon finden.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von KochQueen am 28. Dezember 2013
Format: Gebundene Ausgabe
Wir haben vergangene Woche einen libanesischen Abend bei uns ausgerichtet und haben dafür viele Kleinigkeiten und Salate aus diesem tollen Kochbuch gezaubert. Unsere Gäste und mein Göga waren begeistert. Es war ein geschmackliches Feuerwerk. Die Zubereitung der einzelnen Dinge ist mit wenig Kochvorwissen wunderbar zu meistern. Besonders gut gefiel mir, dass man eigentlich nicht viele Gewürze oder Dinge braucht, die man nicht im Haus hat. Es gibt auch ein breites vegetarisches Angebot in diesem Kochbuch. Darüber hinaus ist es auch zum Verschenken sehr gut geeignet: Durch die innovative Zackenform am Rand hat man wirklich etwas besonderes im Bücherregal.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Werner Lechner am 8. Mai 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Da ich einige Jahre in dieser Region gelebt habe, kam mir dieses Buch sehr gelegen. Viele Speisen die ich dort probiert hatte, kann ich nun (mehr oder weniger problemlos -Gewürze sind nicht immer erhältlich) selber produzieren.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Books and Biscuit am 2. Dezember 2014
Format: Gebundene Ausgabe
Die Libanesische Küche ist ein Sammelband mit über 500 Rezepten wie aus Tausend und einer Nacht,sie bieten das Beste aus der orientalischen Küche und bringen einen Hauch Orient in die heimischen Küchen. Salma Hage hat ein breites Spektrum an authentischen Rezepten zusammengetragen, beginnend bei Vorspeisen über Hauptgerichte bis hin zu Desserts.

~*~ ~*~ ~*~ Aufmachung des Buches ~*~ ~*~ ~*~

Schon das Äußere der Libanesischen Küche fällt auf. Der Buchschnitt ist an der langen Seite wellig, fast schon zackig geschnitten und bietet so ein interessantes haptisches Erlebnis. Im Inneren beginnt das Buch mit einer Einführung in Libanons Kulinarische Geschichte. Salma erzählt von den Besatzungsmächten, die kulinarische Einflüsse hinterlassen haben, und von der vielfältigen Landschaft mit ihren unterschiedlichen Klimazonen. Sie erzählt auch von sich selbst: wie sie schon als Kind mit den Geheimnisse der libanesischen Küche vertraut gemacht wurde, wie sie mit ihrem Mann nach London emigrierte und wie das Kochen zu ihrem Lebensunterhalt wurde.

Der dritte und längste Teil der Einführung behandelt die Themen Speisekammern und Gärten des Libanon. Hier dreht sich alles rund um die Lagerung von Nahrungsmitteln, um Gewürze, um Getreide und Hülsenfrüchte, um Oliven und Olivenöl, Nüsse und Samen, Kräuter und Weinblätter, Obst, Rosenwasser und Orangenblütenwasser und um Sauer Eingelegtes und Süßes Kompott. Im letzten Teil der Einführung geht es um Eine Libanesische Mahlzeit, die oftmals sehr lang werden kann. Mahlzeiten werden mit Freunden und Familie zelebriert und bestehen aus mehreren Gängen.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Bibi M. am 25. Februar 2014
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
liebevoll gestaltet - sehr umfangreiche Rezeptsammlung!
Kann ich nur weiterempfehlen!
Witziges Detail sind die "gezackten Seiten"... gibt dem ganzen einen netten, orientalischen touch!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Samsung am 5. April 2015
Format: Gebundene Ausgabe
Ich bin von diesem Kochbuch begeistert! Es stellt die ganze libanesische Küche von Vorspeisen über Getränke und Nachspeisen vor. Es gibt auch einige Rezepte für Brote, Weckerl und Pitabrot.
Dieses Kochbuch ist auch für Vegetarier geeignet, da auch sehr viele vegetarische Gerichte vorgestellt werde.
Ein weiteres Kriterium für dieses Buch ist, dass man bis auf ein paar Gewürzmischungen, deren Herstellung aber auch beachrieben wird, einen Großteil der Zutaten zuhause hat bzw sie sehr leicht auch in kleinen Supermärkten bekommen kann.
Die Küche hat mich deshalb interessiert, da sie der europäischen sehr ähnlich ist, da sie von dieser beeinflusst wurde.
Ich kann dieses Kochbuch uneingeschränkt empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden