Gebraucht kaufen
Gebraucht - Wie neu Informationen anzeigen
Preis: EUR 19,95

oder
 
   
Jetzt eintauschen
und EUR 0,90 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die letzten Tierparadiese: Mit mehr als 450 Bildern und Karten [Gebundene Ausgabe]

Kerstin Viering , Roland Knauer
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Kurzbeschreibung

20. September 2011

Eine Reise zu den Letzten ihrer Art


• Prächtig ausgestatteter Tierbildband, der fasziniert und begeistert
• Mit atemberaubenden Freilandaufnahmen der besten Naturfotografen
Auf allen Kontinenten sind zahlreiche Tierarten gefährdet und ihre natürlichen Lebensräume bedroht eindringlich dokumentiert durch die Roten Listen der Weltnaturschutzunion IUCN. Vom heimischen Luchs bis zum neuseeländischen Kiwi, vom Berggorilla bis zum Walhai, vom arktischen Eisbär bis zum tropischen Pfeilgiftfrosch jeder Lebensraum bietet eine kostbare und einzigartige Tierwelt, deren Schutz und Überleben in unseren Händen liegt. Mit atemberaubenden Freilandaufnahmen, fachkundigen Texten und detaillierten Verbreitungs- und Übersichtskarten präsentiert dieser prächtig ausgestattete Bildband von Kontinent zu Kontinent alles Wissenswerte zu mehr als 250 der bekanntesten und faszinierendsten gefährdeten Tierarten und führt uns auf eine eindrucksvolle Reise zu den Letzten ihrer Art.

Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 304 Seiten
  • Verlag: Fackelträger-Verlag (20. September 2011)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3771644763
  • ISBN-13: 978-3771644765
  • Größe und/oder Gewicht: 30,2 x 22,9 x 3 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 1.040.019 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Die Biologen Kerstin Viering und Dr. Roland Knauer arbeiten als Wissenschaftsjournalisten für verschiedene bekannte Tageszeitungen, Magazine und Verlage, aber auch Pressestellen, Hörfunk und öffentliche Verwaltungen. Mit ihren Büchern, Beiträgen und Bildern zu den Themenfeldern Natur und Tierwelt wenden sie sich an einen großen Leserkreis. Ihre gemeinsamen Reisen und Recherchen zu den bedrohten Tierarten führten sie bis in die hintersten Winkel dieser Erde.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen Wunderschöner Bildband 27. Oktober 2011
Freunde haben uns das Buch Die letzten Tierparadiese" zur Silberhochzeit geschenkt und damit die größte Freude gemacht: Wir bereisen seit vielen Jahren die großen Naturparks und Reservate und haben noch so viel Neues erfahren! Dazu die beeindruckenden Fotos und vor allem die tollen Übersichtskarten, die uns in der Form vorher in keinem Bildband oder Reiseführer aufgefallen sind.
Wir werden das Buch selber weiterverschenken, so gut hat es uns gefallen.
(Marita und Hans-Werner Meier, Wuppertal)
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen
ARRAY(0xa7d986a8)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar