oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 

Die großen Film- und TV Melodien [Doppel-CD]

Martin Böttcher Audio CD
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 20,99 Kostenlose Lieferung. Details
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 1 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Dienstag, 15. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Hinweise und Aktionen


Wird oft zusammen gekauft

Die großen Film- und TV Melodien + Kriminalfilmmusik Vol.2 + Kriminalfilmmusik
Preis für alle drei: EUR 60,97

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Kriminalfilmmusik Vol.2 EUR 19,99
  • Kriminalfilmmusik EUR 19,99

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Audio CD (14. März 2005)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 2
  • Format: Doppel-CD
  • Label: Eastwest (Warner)
  • ASIN: B0007L6PSI
  • Weitere Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 134.697 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Disk: 1
1. The High And The Mighty
2. High Noon
3. Carnival
4. The Good, The Bad And The Ugly
5. Laura
6. A Man And A Woman
7. Theme From A Summer Place
8. Tara's Theme
9. Theme From Love Story
10. Wonderland Of Love
Alle 25 Titel anzeigen.
Disk: 2
1. Kriminalmuseum
2. Es muss nicht immer Kaviar sein
3. Friedhofsballarde
4. Salute Sardegna
5. Sonderdezernat K 1
6. Easy Going
7. Ein schöner Tag
8. Judy
9. Liebesmelodie
10. Flucht
Alle 25 Titel anzeigen.

Produktbeschreibungen

Kurzbeschreibung

Endlich: Eine umfassende Werkschau des einzigartigen Film-Komponisten und Arrangeurs!

»Martin-Böttcher-Sound«, dieser Begriff gilt seit langer Zeit als Qualitätsmerkmal für Filmmusik. Kein anderer Komponist und Arrangeur hat den Klang so sehr als Stilmittel eingesetzt wie der 1927 in Berlin geborene Böttcher. Einen eindrucksvollen Beleg dafür liefert die vorliegende Doppel-CD mit 50 Aufnahmen aus dem Archiv der Telefunken, für die Böttcher über einen Zeitraum von fast zwanzig Jahren zahlreiche LPs und Singles einspielte. Typisch für den »Martin-Böttcher-Sound« sind die schwelgerischen Arrangements mit weichem Streicherteppich, majestätischen Bläsern und einem prägnanten E-Bass. Neben Film- und TV-Klassikern aus Böttchers Feder sind auch Bearbeitungen von Werken anderer Komponisten auf der CD enthalten, bei denen die »Böttcherisierung« sehr schön zu hören ist.

Die meisten Deutschen kennen und lieben Martin Böttcher in erster Linie für seine Soundtracks zu den Karl-May-Filmen, allen voran natürlich die Winnetou-Melodie. Die Musik erfreute sich eines derart überwältigenden Zuspruchs, dass sie als eine der ersten deutschen Filmmusiken hierzulande auf Langspielplatte veröffentlicht wurde. Dabei hatte Martin Böttcher zuerst eigentlich gar nicht vor, mit Musik sein Geld zu verdienen. Als Pilot der Luftwaffe erlernte er aber in Kriegsgefangenschaft das Gitarrespiel so gut, dass er nach seiner Heimkehr als Gitarrist beim Tanzorchester des Nordwestdeutschen Rundfunks angestellt wurde. In den fünfziger Jahren gehörte er bereits zu den bekanntesten Jazz-Gitarristen Deutschlands. Er machte sich bald als Komponist selbstständig und stand schnell auch bei den Filmproduzenten hoch im Kurs. Dies war der Beginn der großartigen Karriere eines international einzigartigen Komponisten und Arrangeurs, die auf dieser Doppel-CD hervorragend dokumentiert wird:

- alle Tracks digital remastered - viele Tracks erstmals auf CD erhältlich - Booklet mit Linernotes, seltenen Fotos und Coverabbildungen


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Kundenrezensionen

4 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Erklassige Zusammenstellung 17. August 2005
Format:Audio CD
Eine wunderschöne, harmonische Reise durch etliche Jahrzehnte deutscher und internationaler Film- und TV-Geschichte. Martin Böttchers Arrangements sind stil- und geschmackvoll, lullen perfekt ein und wecken längst vergessen geglaubte Erinnerungen. Die erste CD enthält nur Musik aus Filmen (hauptsächlich Fremdkompositionen), während die zweite TV-Serien und -Shows näher beleuchtet. Die Produzenten der Zusammenstellung haben viele in Vergessenheit geratene Perlen ausgegraben. So gibt es zeitlose Melodien aus bekannten Klassikern wie "Derrick", "Sonderdezernat K1", "Ein Platz an der Sonne" oder "Kara Ben Nemsi Effendi" ebenso wie entstaubte Mottenkisten-Raritäten aus "Die Journalistin", "Der Illegale" oder "Es muß nicht immer Kaviar sein". Musikalisch erklärt sich das Ganze am besten durch einen Werbetext aus den 60er Jahren: "In einer Zeit, da Elektrobass, Elektrogitarre und Synthesizer als letzter Schrei gepriesen werden ... breitet Martin Böttcher wie ein Raumgestalter zunächst einmal den weichen Teppich seiner Streicher aus, auf dem er dann das übrige Interieur präsentiert."
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fantastische Musik, fantastischer Sound! 30. April 2005
Von Excelsior
Format:Audio CD
Endlich sind die großartigen Telefunken-Aufnahmen von Martin Böttcher auf CD erhältlich! Darauf habe bestimmt nicht nur ich ewig gewartet. Auf dieser nahezu endlosen Doppel-CD kann man ewig im göttlichen Böttcher-Sound "baden". Seine eigenen Kompositionen und Versionen von Filmhits anderer Komponisten sind himmlisch, und die Arrangements mit fetten Streichern, schwingenden Vibraphonen, hingetupften Orgeln und einem satten E-Bass sind ebenso unverkennbar wie unerreicht. Das alles macht absolut süchtig! Schön auch das farbige Booklet mit den vielen Fotos und tollen Cover-Abbildungen. Mehr davon!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Mal was anderes als immer "nur Karl May" 25. Februar 2005
Von wilfi11
Format:Audio CD
Das ist ja eine Überraschung, endlich mal eine CD, und dann noch gleich doppelt, in der nicht nur die schon allseits bekannten Karl-May-Titel vorkommen. Da sind wirklich eine ganze Reihe Titel dabei, die schon lange auf eine CD-Veröffentlichung gewartet haben.
Und für die Freunde der Fernsehaufnahmen ist jetzt endlich wieder die Titelmelodie aus "Sonderdezernat K1" dabei (aktuell in der "Hilcona-Werbung") und Musik aus verschiedenen Folgen der Serie und die Titelmelodie aus "Kara Ben Nemsi Effendi" (in Stereo) und aus "Es muss nicht immer Kaviar sein" und, und...
Da sollte man schnell zugreifen, bevor die ebenso aus dem Handel verschwindet, wie die anderen Böttcher-CDs, die nicht Karl-May drauf hatten.
Bleibt nur die Frage: Wann kommen die restlichen verschollenen Aufnahmen von Martin Böttcher auf CD heraus?
War diese Rezension für Sie hilfreich?

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Der Trotzkopf 1 26.11.2012
Alle Diskussionen  
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar