summersale2015 Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More praktisch Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket SummerSale
Gebraucht kaufen
EUR 8,50
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Wie neu | Details
Verkauft von Fachbuchhandlung
Zustand: Gebraucht: Wie neu
Kommentar: Versand mit Rechnung und Ausweis der Mehrwertsteuer.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,11 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die große Gleichschaltung: Vom Verschwinden der Vielfalt Gebundene Ausgabe

2 Kundenrezensionen

Alle Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 8,50 EUR 8,50
32 neu ab EUR 8,50 2 gebraucht ab EUR 8,50

Hinweise und Aktionen

  • Buch Sommerangebote: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern und englischen Büchern für den Sommer. Hier klicken.

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3944422384
  • ISBN-13: 978-3944422381
  • Größe und/oder Gewicht: 11,1 x 1,7 x 16 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 291.702 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

5.0 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

19 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rhyskant am 2. Februar 2014
Verifizierter Kauf
Der Autor studierte Architektur, Kunstgeschichte sowie Alte und Neuere Geschichte.

Die achtzig Seiten Inhalt seines Buches teilt er in fünf Kapitel auf, er resümiert zunächst über den Weltstaat, der keiner ist, widmet sich sodann dem Kulturensterben zu, setzt sich sodann mit der fehlenden Buntheit im Multikulti auseinander, reflektiert über den klassenlosen Einheitsmenschen und schlussendlich über Widerstand und Verweigerung gegen solche Art der Gleichschaltung.

Mit all seinen Überlegungen ist er hochpolitisch, gelangt an mancher Stelle auch in nicht ungefährliches Fahrwasser. Mir persönlich schreibt er im Kapitel über das Kulturensterben, auch weil er als Architekt wohl mit einen geschulten Blick für Orte und deren Gestaltung ausgestattet ist und insoweit trefflich über Verluste der Orte reflektieren kann, insgesamt aus der Seele. Aber auch seine Gedanken zum Verlust der Vielfalt müssen ob ihrer Stringenz einfach zum Nachdenken veranlassen, auch im Hinblick auf die Frage, ob Multikulti wirklich zu mehr Vielfalt oder nur zu einer angepassten Vereinheitlichung beiträgt.

Ich spreche hier eine uneingeschränkte Empfehlung aus.
12 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Rolf-j Schmeissing am 23. Dezember 2013
Verifizierter Kauf
diese Buchreihe gehört zu den wenigen, die nicht ideologisch belastet ist. - eine Rarität! Wie lange darf sie noch erscheinen in einem Staat, der dabei ist, die Informations- und Meinungsfreiheit faktisch abzuschaffen?
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Ähnliche Artikel finden