oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,70 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die große Frage [Gebundene Ausgabe]

Wolf Erlbruch
4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 7,90 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 7 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Montag, 28. Juli: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Weitere Ausgaben

Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe EUR 7,90  

Kurzbeschreibung

19. Juni 2007
Auf die große Frage "Warum bin ich auf der Welt?" weiß Wolf Erlbruch auch keine Antwort, darum lässt er andere antworten. "Um Geburtstag zu feiern, bist du auf der Welt", sagt der große Bruder und pustet alle fünf Kerzen auf seinem Kuchen aus. "Zum Essen ist man auf der Welt", sagt der dicke Mann und die Großmutter, die mit einem Bonbon wedelt, antwortet: "Natürlich bist du auf der Welt, damit ich dich verwöhnen kann." Jeder gibt seine persönliche Antwort. Nur die Ente hat keine Ahnung. Mit wenigen Worten und in wunderbar einfachen Bildern sammelt Wolf Erlbruch die verschiedensten Ansichten über das Warum ein und alle sind sie es wert.

Hinweise und Aktionen

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Mehr erfahren


Wird oft zusammen gekauft

Die große Frage + Ente, Tod und Tulpe
Preis für beide: EUR 22,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Ente, Tod und Tulpe EUR 14,90

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 24 Seiten
  • Verlag: Hammer, P; Auflage: 1., Aufl. (19. Juni 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3779501511
  • ISBN-13: 978-3779501510
  • Vom Hersteller empfohlenes Alter: 36 Monate - 5 Jahre
  • Größe und/oder Gewicht: 18,2 x 10,6 x 1 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (23 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 4.705 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Wolf Erlbruch, geboren 1948, ist Professor für das Fach Illustration an der Bergischen Universität GH Wuppertal. Er ist nicht nur einer der eigenwilligsten, sondern auch einer der wichtigsten deutschen Buchkünstler. 2003 erhielt er den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises und 2006 den Hans Christian Andersen Award for Illustration.

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Zuletzt erzählte Meisterillustrator Wolf Erlbruch in Am Anfang die Schöpfungsgeschichte des Alten Testaments neu. Jetzt hat er sich für sein neuestes Bilderbuch die philosophischste aller Fragen vorgenommen: die nach dem Sinn des Lebens. Oder, wie ein Kind im Fragealter das formulieren würde: Warum bin ich eigentlich auf der Welt? Die große Frage, die Erlbruch mit der ihm eigenen Leichtigkeit in Wort und Bild beantwortet.

"Zum Schnurren bist du auf der Welt", erklärt die Katze. "Um die Wolken zu küssen", meint der Pilot. "Um Geduld zu haben", findet der Gärtner. Die Zahl drei weiß es noch besser: "Du bist auf der Welt, damit du eines Tages bis drei zählen kannst". Mit bezauberndem Charme wird großen und kleinen Lesern hier vor Augen geführt, dass es auf die Frage aller Fragen nur sehr persönliche Antworten geben kann. Und dass wir vielleicht deshalb auf der Welt sind, um herauszufinden, warum wir eigentlich auf der Welt sind. Darum gibt es am Ende des Bilderbuchs auch zwei leere Seiten -- um alle selbst gefundenen Antworten auf die große Frage einzutragen.

Bei diesem Bilderbuch stammt auch der Text von Wolf Erlbruch. Aber seine Fans lieben ihn natürlich vor allem wegen seiner Illustrationen -- den sofort erkennbaren und mittlerweile berühmten Erlbruch-Stil. Fern aller Kinderbuch-Kitschigkeit und mit seinem typischen Mix aus Collage, Zeichnung und Malerei hat er auch diesmal Bilder geschaffen, die in ihrer Schlichtheit bezaubern. --Christian Stahl -- Dieser Text bezieht sich auf eine andere Ausgabe: Gebundene Ausgabe .

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Wolf Erlbruch, geboren 1948, studierte Grafik-Design und war als Illustrator in der Werbebranche tätig, bevor er Ende der 80er-Jahre begann, Kinderbücher zu schreiben und zu illustrieren. Er ist Professor an der Bergischen Universität Wuppertal. Neben zahlreichen Auszeichnungen erhielt Wolf Erlbruch 2003 den Gutenbergpreis der Stadt Leipzig für seine Gesamtwerk und den Sonderpreis des Deutschen Jugendliteraturpreises. Im Peter Hammer Verlag erschienen u.a.: "Vom kleinen Maulwurf, der wissen wollte, wer ihm auf den Kopf gemacht hat" (Text: Werner Holzwarth), "Die fürchterlichen Fünf", "Leonard", "Das Bärenwunder" (Deutscher Jugendliteraturpreis 1993), "Die Werkstatt der Schmetterlinge" (Text: Gioconda Belli), "Frau Meier, die Amsel", "Die Menschenfresserin" (Text: Valéry Dayre), "Nachts", "Am Anfang" (Text: Bart Moeyaert), "Die große Frage" und die Kinderzimmerkalender (1994-99 und ab 2004).

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen
32 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Format:Gebundene Ausgabe
Warum ist etwas, und warum ist nicht nichts ? Wer bin ich eigentlich, wo komme ich her, wo soll ich hingehen ? Warum bin ich auf der Welt und vor allen Dingen wozu ?

Schon früh fangen Kinder an, auf ihre Weise über diese Fragen nachzudenken, nach Antworten zu suchen. Sie brauchen dazu Erwachsene, die für sich selbst diese Sinnfragen offen gehalten oder persönliche Antworten darauf gefunden haben. Dogmatisch fundierte Antworten legen dabei eher fest und hemmen die lebenslange Freude und manchmal auch Last an und mit diesen Fragen.

Dieses wunderbare Buch von Wolf Erlbruch kann Kindern, aber auch den vorlesenden Erwachsenen eine Richtung zeigen, wie und wo sie ihre ganz eigenen Antworten finden können. Zwei der schönsten Antworten aus diesem faszinierenden und die Phantasie anregenden Buch will ich nennen:

Sagt der Vogel: ,Um dein Lied zu singen, bist du da!'"

Sagt der Tod: ,Du bist auf der Welt, um das Leben zu lieben.'"

Ein Buch, das Generationen überdauern wird.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Große Philosophie für kleine Kinder... 9. August 2007
Von isy3
Format:Gebundene Ausgabe
... das ist sogar in einem Kinderbuch zum Vorlesen für die ganz Kleinen möglich.

Die große Frage heißt: Wozu bin ich auf der Welt? Und jeder beantwortet sie für sich anders. In diesem Buch können schon kleine Kinder lernen, daß die Welt so viele unterschiedliche Antworten zuläßt, wie es verschiedene Individuen gibt. Das Buch ist eine Schule der Toleranz und Wolf Erlbruch versteht es, in seinen Illustrationen diese Verschiedenheit mit seiner typischen künstlerischen Handschrift entsprechend vielfältig darzustellen.

Für Freunde des anspruchsvollen Kinderbuches ist "Die große Frage" ein absolutes Muß.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Antwortwürdig - ohne Frage! 3. Juni 2004
Von Detlef Rüsch #1 HALL OF FAME REZENSENT TOP 50 REZENSENT
Format:Gebundene Ausgabe
So vieles wird heute in Frage gestellt, ohne dass es adäquate Antworten gibt. Da ist es schon ein Lichtblick, dass sich dieses vermeintliche Kinderbuch einzig und allein mit einer einzigen, vielleicht der wesentlichen Frage beschäftigt: Warum bin ich auf der Welt?
Die Antworten fallen so unterschiedlich aus, wie auch die befragten Tiere, Menschen, ein Stein oder die Zahl 3 verschiedene Blickpunkte haben.
In gewohnt anspruchsvoller graphischer Gestaltung hält sich Wolf Erlbruch in Bild- und Textsprache weniger mit Details auf, sondern setzt prägnante Strukturen.
Er schafft mit dem Buch ein Gesamtkunstwerk, welches junge und junggebliebene Menschen zu fesseln vermag. Die persönliche Antwort auf „die große Frage" muss freilich jede/r selbst finden. Oder aber man kann sich auf der letzten Seite Antworten verschiedener Menschen aufschreiben lassen.
Ein Buch, das - ohne Frage - antwortwürdig ist - auf individuelle Art!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
15 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Eine tolle Idee 2. Mai 2004
Von Carl-heinrich Bock HALL OF FAME REZENSENT TOP 500 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Format:Gebundene Ausgabe
In Frankreich gibt es eine Stadt, dort bekommt jedes Kind zur Geburt das Buch "La grande question" geschenkt. Bei uns bekommen die Kinder vielleicht fünf Mark auf einem Sparbuch der Kreissparkasse.
Und die große Frage für ein Kind im Fragealter ist die, warum ist man auf dieser Welt? Der Vogel sagt, um zu singen; der Soldat sagt, um zu gehorchen; der Bäcker sagt, um in der Frühe aufzustehen und leckeres Brot zu backen; und der Hund sagt, um den Mond anzuheulen; und der Pilot meint, um die Wolken zu küssen; und der dicke Mann sagt, zum Essen ist man auf der Welt. Und die letzte Antwort, die man am Ende findet, die hat dann schließlich etwas mit Liebe zu tun. Dem großen oder kleinen Leser wird hier gezeigt, dass es auf die Frage aller Fragen für jeden nur sehr individuelle Antworten geben kann.
Und so befinden sich am Ende dieses Bilderbuches zwei unbedruckte Seiten, dort können die selbst gefundenen Antworten eingetragen werden.
Es ist wunderbar wenn jedes Kind ein Buch bekommt, und warum kann das nicht auch bei uns so sein? Der Anfang ist gemacht, denn es gibt das Buch "Die große Frage" jetzt auch bei uns. Die von Wolf Erlbruch geschaffenen Bilder bezaubern in ihrer Einfachheit.
Ein wunderbarer Autor.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Du bist da, um da zu sein 12. Dezember 2010
Format:Gebundene Ausgabe
Ein wunderbares Buch! Ein kleines Kind fragt, wozu es auf der Welt sei, und erhält viele Antworten. Z. B. von der Ente, die sagt: "Ich habe überhaupt keine Ahnung." "Um Geduld zu haben", antwortet der Gärtner. So geht es immer weiter. Jede Seite ist großartig gestaltet und lädt zum Verweilen ein. Ein besonders schönes Bonmot ist, dass gerade der Tod behauptet, dass man auf der Welt sei, um das Leben zu lieben. Ein sehr schöne Art, die tiefste und existentiellste aller Fragen auszuloten. Ein Buch nicht nur für Kinder. Philosophisch, humorvoll und nie belehrend.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wunderbar, wärmend, witzig! 25. April 2008
Format:Gebundene Ausgabe|Verifizierter Kauf
Ich habe das Buch zufällig auf einer Exkursion in einem winzigen Buchladen entdeckt und bin daran "hängen geblieben".

Was für wunderbare Bilder! Welch warme und witzige, fröhlich stimmende Vergleiche, Gedanken, Anstöße- für Kinder genauso wie für "Erwachsene".
Ich werde das Buch fleißig verschenken, halte ich doch die Umsetzung, die Ideen, einfach das Gesamtwerk für absolut gelungen und bestens geeignet, Kindern das Fragen zu erleichtern und mit ihnen die wichtigen Antworten zu finden.

Jeder empfindet das Leben auf eine andere Art und Weise; jeder setzt sich unterschiedliche Ziele, hat verschiedene Interessen und Träume- nicht allen ist alles gleich wichtig. Ich fand es besonders angenehm, wie leicht
diese Tatsache eingebracht wurde und wie gut es sich anfühlen kann, heraus zu finden, was einem persönlich am wichtigsten ist- und was meinem Gegenüber.
Ich finde, ein fast schon philosophisches Buch!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Die neuesten Kundenrezensionen
5.0 von 5 Sternen "Warum bin ich auf der Welt?"
„Warum bin ich auf der Welt?“ Wolf Erlbruch greift diese Frage auf, um sie aus unterschiedlicher Sicht zu beantworten. Lesen Sie weiter...
Vor 2 Monaten von Bücherstadt Kurier veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nicht nur ein Kinderbuch
Kluge Sätze, eindringlich illustriert. Eine Buch für jedes Alter, das zum Nachdenken anregt. Lesen Sie weiter...
Vor 5 Monaten von Annimaus veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Die große Frage!
Wozu sind wir auf der Welt, wieso leben wir und was ist unser Auftrag. Dieses Buch führt uns langsam an den Sinn des Lebens mit Chic und Charm!!!
Vor 5 Monaten von Plaka96 veröffentlicht
4.0 von 5 Sternen schönes, typisches Erlbruch-Buch!
Die Bilder sind wie immer toll, die konzentrierten Antworten sind auch schön - aber: vor allem für Erwachesne und zum Nachdenken. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von claudia basler veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Tolles Buch
Sehr schöne Illustrationen, der Autor findet mit wenigen Wörtern treffende und einfache Antworten auf die große Frage. Lesen Sie weiter...
Vor 8 Monaten von Anne-kathrin Klug veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Nicht nur was für Kinder
Das Buch eignet sich sehr gut zur Arbeit mit Kindern und Jugendlichen, aber es ist auch was für Erwachsene! Lesen Sie weiter...
Vor 11 Monaten von Swazip veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen tolles Buch zum nachdenken
Schöne Bilder und mit wenig Worten viel Anstoss zum nachdenken über die grosse Frage. Zu empfehlen für Eltern und Kinder ab 5 oder 6 Jahren.
Vor 11 Monaten von Steph veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Interessante Frage gut beantwortet
Dieses Buch eignet sich für den Religionsunterricht. Es stellt die Frage nach dem Leben. Und viele verschiedene Dinge geben Antwort darauf oder eben auch nicht, das zeigt den... Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Rebecca Wienhold veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen Super Kinderbuch
Dieses Buch ist mein absolutes Lieblingsbuch. Es ist sehr philosophisch und super schön illustiert. Lesen Sie weiter...
Vor 13 Monaten von Kerstin Wittstock veröffentlicht
5.0 von 5 Sternen sehr gut
Sehr gutes Buch, nicht nur für die Kleinsten. Man kann es mit Kindern weiter schreiben und andere Antworten finden. Lesen Sie weiter...
Vor 15 Monaten von c.reck veröffentlicht
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar