oder
Loggen Sie sich ein, um 1-Click® einzuschalten.
oder
Mit kostenloser Probeteilnahme bei Amazon Prime. Melden Sie sich während des Bestellvorgangs an.
Jetzt eintauschen
und EUR 2,50 Gutschein erhalten
Eintausch
Alle Angebote
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die ehrenwerte Gesellschaft [Broschiert]

Dominique Manotti , DOA , Barbara Heber-Schärer
4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
Preis: EUR 14,00 kostenlose Lieferung. Siehe Details.
  Alle Preisangaben inkl. MwSt.
o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o o
Nur noch 5 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Lieferung bis Mittwoch, 23. April: Wählen Sie an der Kasse Morning-Express. Siehe Details.

Kurzbeschreibung

August 2012
Dominique Manotti und der mysteriöse DOA legen mit »Die ehrenwerte Gesellschaft« einen vierhändig verfassten Roman vor. Fesselnd, präzise und schnörkellos beschreiben sie die Korruptheit, die Intrigen und inzestuösen Machtverflechtungen der herrschenden Klasse. Ein mitreißend schneller Rhythmus, sich atemlos überschlagende Ereignisse und packende Dialoge sorgen für höchste Spannung. Eine düstere Affäre, fiktiv und doch so nahe an der Realität, dass es einen frösteln lässt.

Wird oft zusammen gekauft

Die ehrenwerte Gesellschaft + Das schwarze Korps + Roter Glamour
Preis für alle drei: EUR 44,80

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
  • Das schwarze Korps EUR 17,90
  • Roter Glamour EUR 12,90

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert: 280 Seiten
  • Verlag: Assoziation A; Auflage: 1 (August 2012)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3862414191
  • ISBN-13: 978-3862414192
  • Originaltitel: L'honorable société
  • Größe und/oder Gewicht: 20,8 x 13,8 x 2,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (6 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 103.847 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
4.7 von 5 Sternen
4.7 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
17 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Christian Mayr TOP 1000 REZENSENT VINE-PRODUKTTESTER
Sehr kurz vor den Präsidenschaftswahl in Frankreich, in der ein dem Rechtspopulismus nahestehender Kandidat die Umfragen deutlich anführt, wird während eines schiefgelaufenen Einbruchs ein Polizei-Offizier in seinem Büro ermordet, ausschließlich dessen Laptop verschwindet. Dass er brisante Ergebnisse seiner Recherche über die Atom-Lobby auf dem Gerät speicherte, ist eine Seite der Medaille. Dass der ermordete Ermittler aber auch eine noch frische Beziehung zu einer Juristin eines großen Konzerns innehielt, der scheinbar mit dem Präsidentschaftskandidat an Vertragsentwürfen für die Privatisierung staatlicher Betriebe nach der Machtübernahme arbeitet, scheint die andere Seite der Medaille zu sein. Dass zugleich aber auch eine leicht radikale Gruppe an 'Öko-Terroristen' den Ermittler ausspionierten und für den Wahlabend eine großangelegte Aktion planten, scheint ein gefundenes Fressen zu sein, um von den tatsächlichen Tätern abzulenken und die ermittelnden Beamten bewusst auf die falsche Fährte zu locken. Es bleiben den Ermittlern damit nur wenige Tage, um dieses brisante Chaos zu entwirren und die Desinformationen zu entwerten, um weitere Tote zu vermeiden - doch es scheint längst zu spät zu sein, die Politik hinterlässt bereits jetzt eine blutige Spur.

Das Autoren-Duo Dominique Manotti und 'DOA' begeistert ähnlich wie bei den früheren 'Solo'-Veröffentlichtungen der linksgerichteten Historikerin Manotti (Roter Glamour, Einschlägig bekannt, Letzte Schicht & Hartes Pflaster) mit einer sehr komplexen, sehr authentisch wirkenden Handlung, mit grandiosen Dialogen und äußerst plastisch skizzierten Protagonisten.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der perfekte Politthriller 6. Juni 2013
Besser kann man einen Politthriller kaum schreiben. Hut ab! vor Manotti und DOA. In 15 Kapiteln wird ein Szenario mit Korruption, Machtmißbrauch, Wirtschaftskrininalität und mehreren Toten aufgebaut, bei dem es manchmal schwer fällt, alle Akteure auseinander zu halten. Der Thriller spielt während des französischen Präsidentschaftswahlkampfes, was zusätzliche Dramatik verleiht.
Bestechend finde ich, dass die Handlung im Präsens erzählt wird und dass sich im Prinzip alles sehr schnell innerhalb von 2 Wochen abspielt. Unbedingt lesen!!
War diese Rezension für Sie hilfreich?
5.0 von 5 Sternen Spannend - modern 7. September 2013
Von Amazon bestätigter Kauf
Nachdem ich den Bericht in der NZZ gelesen hatte, wollte ich mehr wissen. Das Buch hat mich überzeugt. Es war modern inder Jetztzeit, mit Cycbercrime, Hackern, Politik, Polizei. Aber auch französische Politik. Die Parallelen zu Sarkosi waren erkennbar.
Der Krimi war schnell - dauernd Szenenwechsel - und die Abkürzungen der verschiedenen französischen Polizei und Geheimdienst war etwas anstrengend. Aber das war für die Handlung nicht so wichtig. Bis zum Schluss blieb die Spannung, es entwickelte sich eine vielschichtige Story mit vielen Vernetzungen. Absolut gut.
War diese Rezension für Sie hilfreich?
ARRAY(0x9dcd4708)

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar