Kunden, die sich diesen Artikel angesehen haben...

Die digitale Gesellschaft: Netzpolitik, Bürgerrechte und die Machtfrage
Die digitale Gesellschaft: Netzpolitik, Bürgerrechte und die Machtfrage
Markus Beckedahl , Falk Lüke
Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.1 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (11)
Auf Lager.
Kostenlose Lieferung bei einem Bestellwert ab EUR 29. Details
EUR 14,90
Pressestimmen
»Ihr Buch diskutiert ausführlich alle aktuellen Fragen der Netzdebatte vom Bundestrojaner bis zur Vorratsdatenspeicherung. Lesenswert!«"Klar"-Zeitung 4. Juli 2012»Die Autoren verstecken sich nicht hinter einem einschüchternden Fachjargon, sondern machen das komplexe... Lesen Sie weiter

interessierten sich auch für diese Artikel:

Artikel anzeigen von:
Alle Kategorien (47)
Bücher

Folgende Artikel anzeigen:
Kunden kauften auch
Kunden interessierte auch

Wirklichkeit 2.0: Medienkultur im digitalen Zeitalter
Die Datenfresser: Wie Internetfirmen und Staat sich unsere persönlichen Daten einverleiben <br /> und wie wir die Kontrolle darüber zurückerlangen
Internet - Segen oder Fluch
Internet - Segen oder Fluch Gebundene Ausgabe von Kathrin Passig

Die globale Überwachung: Der Fall Snowden, die amerikanischen Geheimdienste und die Folgen
Überwachtes Netz: Edward Snowden und der größte Überwachungsskandal der Geschichte
Big Data: Das neue Versprechen der Allwissenheit (edition unseld)

Angriff auf die Freiheit: Sicherheitswahn, Überwachungsstaat und der Abbau bürgerlicher Rechte
Das Ende der Privatsphäre: Der Weg in die Überwachungsgesellschaft
Arbeitsfrei: Eine Entdeckungsreise zu den Maschinen, die uns ersetzen

  Weitere Ergebnisse