EUR 7,95
  • Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 4 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die bekloppte Republik ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,50 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die bekloppte Republik Taschenbuch – 14. Oktober 2009


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Taschenbuch
"Bitte wiederholen"
EUR 7,95
EUR 5,95 EUR 1,87
66 neu ab EUR 5,95 12 gebraucht ab EUR 1,87

Buch-GeschenkideenWeihnachtsgeschenk gesucht?
Entdecken Sie die schönsten Buch-Geschenke im Buch-Weihnachtsshop.
Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Die bekloppte Republik + Das Schwarzbuch der Bekloppten und Bescheuerten + Alle doof bis auf ich
Preis für alle drei: EUR 25,89

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch

Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Taschenbuch: 160 Seiten
  • Verlag: Ullstein Taschenbuch; Auflage: 1. Auflage (14. Oktober 2009)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3548372945
  • ISBN-13: 978-3548372945
  • Größe und/oder Gewicht: 12 x 1,7 x 19 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 3.6 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (12 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 378.516 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Dietmar Wischmeyer, Radiomacher, Autor und Kolumnist, zählt zu den erfolgreichsten Protagonisten der deutschen Humorwirtschaft. Er erfand das legendäre Frühstyxradio, schuf die beliebte Comedy-Serie »Der kleine Tierfreund« und tourt jedes Jahr mit seinem wechselndem Programm durch Deutschland. Er lebt im Landkreis Schaumburg in Niedersachsen.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

3.6 von 5 Sternen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von S. Wendt am 23. März 2009
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Herrlich... Ich hätte mich des Öfteren vor Lachen ... können! Das Schlimme daran ist, dass er Recht hat. Für alle, die meinen, in der Republik haut etwas nicht hin > Kaufen & Lesen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
10 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Lurchkopp am 18. Februar 2008
Format: Gebundene Ausgabe
1.) Ich bin Wischmeyer-Fan. Bisher war er verlässlich gut bis sehr gut. Die anderen Sachen kann man alle kaufen. Er hat einen interessanten, oft sarkastischen, teils zynischen Blickwinkel (ja, das geht gelegentlich daneben), den er oft raffiniert und überraschend einfach darlegt. Das ist z.T. urkomisch.

2.) Viel Neues bringt er HIER nicht. Bis etwa zur Hälfte dachte ich, es handle sich um einen schwachen Aufguss des bisherigen. Teilweise werden auch >5 Jahre alte Texte hier abgedruckt (z.B. Kapitel "andere Länder, andere Sitten", das wirklich lustig ist). So als hätte er hier alles untergebracht, was es in die bisherigen guten Erzeugnisse nicht geschafft hat. Dafür hätte ich zwei Sterne gegeben. In der zweiten Hälfte habe ich mich dann wieder mehr amüsiert. Ich kannte vieles nicht und die Qualität stimmt.

3.) Auf Korrektheit und Etikette pfeift der Autor. Das muss nicht jeder mögen. Ich habe Verständnis für Leser und Rezensenten, deren Gefühl für Sitte und Anstand der Autor auf breiter Front verletzt. Hier "ficht" Herr W. nicht mit dem Florett, sondern teils mit dem Kuhfuß, teils mit der Brechstange (was mir tendenziell auf die Nerven geht), aber nicht selten auch mit der Faust aufs Auge (das macht dann großen Spaß). Manchmal versucht Wischmeyer so etwas ähnliches wie eine Pointe dadurch zu erzielen, dass er plumpe Klischees aneinanderreiht, dann weit überspitzt und schließlich völlig danebene Schlussfolgerungen daraus zieht. Wie alle Breitband-Chronisten von zwar recht hohem, aber keinesfalls überragendem Intellekt, weiß er bei einigen Themen überhaupt nicht wovon er spricht.
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von sedi am 25. September 2013
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Wischmeyer nichts für Einspur Denker,Völlig ungeeignet für FDP CDU CSU und Rechte.
Wischi, ist eben einer der ganz großen Betrachter unserer eher farblosen Zeit,da tut die Seele einen Hüpfer, liest man in den Büchern von Dietmar dem Wischmeyer
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von die MIA macht das am 3. Oktober 2011
Format: Taschenbuch Verifizierter Kauf
Während des lesens möchte man dauernd "jaaaaaaa jaaaaaaa, genau so ist es" brüllen.
Während des lesens fallen einem mindestens 20 Menschen ein, auf welche das von Wischmeyer beschriebene perfekt passt. Doch Vorsicht: Manchmal findet man sich auch selbst beschrieben, was wenig schmeichelhaft rüberkommen könnte.

Unterhaltsame Kurzgeschichten, bitterböse auf den Punkt gebracht, herrliche Sprache und kreative Wortschöpfungen. Ein unverzichtbarer, uns vorgehaltener Spiegel unserer "Gesellschaft".
Perfekt zum fröhlich-amüsiert in der Badewanne lesen und immer wieder mal für zwischendurch.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Von rabell am 2. Juni 2011
Format: Taschenbuch
Wischmeyer bleibt wie immer seiner Linie treu: Immer feste drauf, voller Sarkasmus und Ironie, und doch immer mit einem Zwinkern. Und häufig genug erwischt man sich dabei, dass man ihm lachend Recht geben muss - auch wenn man es selbst nie so brachial ausdrücken könnte! Ein Muss für Fans von schwarzem Humor!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
Format: Taschenbuch
Ich habe das Buch gekauft, weil ich Wischmeyer aus Radio ffn-Hörspielen wie den 'Arschkrampen' kannte, die mich gut amüsiert haben. In diesem Buch greift er das Thema des deutschen Alltags stärker von Aussen auf als in dieser Serie und kommentiert ihn bissig mit genauen Beobachtungen, im Gegensatz zur Parodie in den Hörpielen.
Es ist eine Freude, zu sehen, wie viele negative Eigenarten des Landes wenigstens noch zu einem guten Kapitel taugen.
Auf jeden Fall lesen, entweder als Bestätigung der eigenen Auffassungen oder als Augenöffner!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen


Ähnliche Artikel finden