Fashion Sale Hier klicken Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen20
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
17
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Format: Gebundene Ausgabe|Ändern
Preis:11,00 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 24. Januar 2005
... ist dieses Bilderbuch. Hier traf nämlich eine hervorragende Autorin auf einen erstklassigen Illustrator: Gioconda Belli ist bereits als internationale Schriftstellerin für Erwachsene bekannt und auch Rolf Erlbruch hat sich schon mit mehreren erfolgreichen Kinderbüchern einen Namen gemacht.
Das Ergebnis der Zusammenarbeit ist ein sehr gelungenes poetisches und originelles Bilderbuch für die größeren Kinder ab 9 Jahren, das eine wunderbare Schöpfungsgeschichte erzählt: Der junge Nachwuchsgestalter Rodolfo arbeitet in der Insektenwerkstatt. Die ist bei den Gestaltern allgemein unbeliebt; denn dort gibt es viel mühsame Kleinarbeit. Die Blumen-, Großtier- und die Baumwerkstätten bringen da viel Imposanteres hervor. Das Großartigste, was bisher in der Insektenwerkstatt entstanden ist, sind Käfer und Spinnentiere. Aber Rodolfo träumt davon, ein Lebewesen zu erschaffen, das fliegen kann wie ein Vogel und dabei so zart und bunt ist wie eine Blume. Etwas Wunderschönes, das allen nur Freude bereitet. Diese Aufgabe ist schwierig. Manche halten sie für unmöglich, und der junge Rodolfo wird viel ausgelacht. Kann er es trotzdem schaffen, seinen Traum vom Schmetterling zu verwirklichen?
Diese Geschichte von philosophischem Tiefgang ist witzig und ernst zugleich und auch für Erwachsene eine Freude. Das solide ausgestattete Buch ist ein schönes Geschenk und sein Geld wert, da es von der Thematik her nach über zehn Jahren noch aktuell ist. Ich liebe die Illustrationen von Rolf Erlbruch. Sie haben einen besonderen kratzbürstigen Charme, der jede falsche Süßlichkeit perfekt zu vermeiden weiß und gerade dadurch der Poesie dieser schönen Geschichte so wunderbar gerecht wird.
0Kommentar|37 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Februar 2002
Für jeden, gleich ob groß oder klein, stellt sich immer wieder die Frage, was aus den eigenen Wünschen und Träumen werden soll. Oft genug haben wir gelernt uns der üblichen Norm anzupassen und dabei vergessen, welche Träume wir haben. Das Außergewöhnliche, das neue, kreative, das "sich selbst verwirklichen" mit einer angenehmen Prise an Verantwortungsgefühl für Werte und bestehende Grenzen wird durch dieses bezaubernde Buch deutlich gemacht. Es macht Mut dazu über die eigenen Träume nachzusinnen und gibt Kraft, sich bei der Realisierung nicht beirren zu lassen.
Nicht ganz nebenbei zeigt das Buch eine wundervolle Vision der kreativen Kräfte, die sowohl die Natur als auch die Technik mit einschließt und gemeinsam, statt in der Realität oft gegeneinander, an einer Welt arbeiten, die human, lebenswert und voller Achtung vor jeglicher Schöpfung ist.
Die Texte stecken voller Poesie und Weisheit und die Bilder sind so wundervoll gestaltet, dass nicht nur das Auge, sondern das Herz lacht.
Ein Buch für ERWACHSENE und für Kinder
0Kommentar|55 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Juni 2008
Träume leben gegen alle Widerstände, Zweifel, Ängste und sich dabei noch im Einklang mit gesellschaftlichen Normen und Werten zu bewegen - das ist die Botschaft dieses wundervollen Buches. Der Schönheit und Leichtigkeit Vorzug geben vor Dunkelheit und Schwere. Ein Buch für jeden, der auf dem Weg ist, sein ganz eigenes Leben bewusst leben zu wollen. Für Erwachsene und für Kinder. Die Bilder von Wolf Erlbruch unterstützen diese wunderschöne Botschaft.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2001
Schon beim ersten Lesen auserkorenes Lieblingsbuch unseres Sohnes (4Jahre). Für Kinder und Erwachsene wärmstens zu empfehlen. Mit wunderbar typischen und phantasievollen Bildern von Wolf Erlbruch.
0Kommentar|22 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juli 2000
Dieses Buch besticht nicht nur durch die leicht verstaendliche Art, wie Gioconda Belli die Entstehung der Schmetterlinge beschreibt. Es ist wunderbar zum Vorlesen geeignet! Besonders die Illustrationen (Collagen) in diesem Buch regen zum "Nach"-Basteln an.
0Kommentar|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. Dezember 2005
Der Erfinder Rodolfo schafft eine Wesen so schön wie eine Blume und dennoch ein Insekt. Ein wunderschönes Bilderbuch, das Kinder dazu animiert selber Dinge zu erfinden und kreativ zu werden. Gut im 3. und 4. Schuljahr in verschiedenen Fächern (SU, D, Kunst) einsetzbar.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Juli 2013
Nicht nur für Kinder, sondern ganz besonders für diejenigen, die sie den Kindern vorlesen. Die wunderschönen Zeichnungen unterstreichen den Inhalt. Empfehlenswert für Visionäre, Träumer und Traumtänzer. Besonders empfehlenswert für diejenigen, die zuvor genannte Talente während oder nach ihrer Kindheit verloren haben. Diese Geschichte bring die Erinnerung zurück und verleiht tatsächlich Flügel.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Februar 2009
ist diese "Werkstatt der Schmetterlinge". Die Illustrationen sind wunderschön und die Texte sind es ebenso. Für Kinder vielleicht ein wenig abgehoben, was aber sogleich hinterfragt und zu Gesprächen anregte. Schööön!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2013
Es ist ein schönes Buch, aber kein Vergleich zum Maulwurf oder den fünf Freunden von Erlbruch. Für mich ist dies ein Buch für Kinder - vielleicht hab ich den Tiefgang noch nicht dazu gefunden. Die Bilder haben einen speziellen Charme, die Geschichte ist lieblich.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Februar 2014
Die Figuren sind echte Charkterdarsteller. Besonders gefällt mir auch, welche Form "Gott" angenommen hat. Und, dass die Hauptfigur dran bleibt an ihrer Vision, etwas ganz besonderes erschaffen zu wollen, an dem sich alle erfreuen!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden