Hier klicken mrp_family studentsignup Cloud Drive Photos Professionelle Fotografie2 Learn More beautysale summersale2015 Siemens Shop Kindle Shop Kindle Sparpaket SummerSale

Die Weber 1927

LOVEFiLM DVD Verleih

Online-Verleih von DVDs und Blu-rays
für nur 7,99 Euro pro Monat.

Jetzt 30 Tage testen

LOVEFiLM DVD Verleih ist nur für Kunden in Deutschland verfügbar

Der LOVEFiLM DVD Verleih kann auch von Prime- und Prime Instant Video-Mitgliedern zusätzlich zu den bereits bestehenden Mitgliedschaften bestellt werden.

(2)
LOVEFiLM DVD Verleih

Im dunklen Abnehmerraum des Fabrikanten Dreißiger stehen die armen Weber, um ihre "Webe" abzuliefern. Es ist immer dasselbe Ritual: Waage - Prüfung - karger Lohn mit Abzug. Über ihre Existenz entscheidet Pfeiffer, Dreißigers rechte Hand. Als der rothaarige Bäcker dran ist, kommt es zur Auseinandersetzung, und Pfeiffer ruft Dreißiger zu Hilfe. Bäcker bekommt sein Geld, aber in Zukunft keine Arbeit mehr. Der Rest der Weber darf zum halben Lohn weiterarbeiten. Das heißt: Noch weniger Geld, noch mehr Hunger. Da kommt der ehemalige Soldat Moritz Jäger aus der Stadt zurück und feuert sie an, mit dem "Dreißigerlied" auf den Lippen durch das ganze Dorf zu ziehen. Bis hin zu Dreißigers Haus, der mit seiner Familie dem Aufstand gerade noch durch die Hintertür entkommen kann. Nachdem die aufständischen Weber das Haus zerstört haben, geht es weiter ins nächste Dorf, wo die mechanische Weberei steht...

Darsteller:
Paul Wegener, Hermann Picha
Verfügbar als:
DVD

Details zu diesem Titel

Discs
  • Film FSK ages_6_and_over
Laufzeit 1 Stunde 36 Minuten
Darsteller Paul Wegener, Hermann Picha, Theodor Loos, Dagny Servaes, William Dieterle
Regisseur Frederic Zelnik
Genres Drama
Studio Universum Film
Veröffentlichungsdatum 14. Dezember 2012
Sprache Deutsch

Andere Formate

Kundenrezensionen

3.0 von 5 Sternen
5 Sterne
0
4 Sterne
0
3 Sterne
2
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

6 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von C. Rotwang am 31. Mai 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Ein interessanter Film aus der Zeit der 20er Jahre, gut restauriert, ordentliche Bildqualität.
Die neue, avantgardistische Musik ist, wie ich meine, stilistisch nicht ideal dazu passend.
Auch wurde bei der Neuvertonung die Szenen-Gliederung meines Erachtens zu wenig berücksichtigt.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Christine Wismüller am 3. April 2013
Format: DVD Verifizierter Kauf
Sehr dramatisch und kraftvoll, eindrucksvolle Massenszenen, Sorgfalt in Requisite und Einzelheit,
Unterhaltungswert gut, geschichtlich vernünftig recherchiert, Stück von Gerhard Hauptmann,
Frage des Abweichens vom Hauptwerk nicht thematisiert, schade
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen