• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 20 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Walleczek-Methode: Oh... ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Gebraucht: Sehr gut | Details
Verkauft von Warehouse Deals
Zustand: Gebraucht: Sehr gut
Kommentar: Gebrauchsspuren. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Vorderseite. Kleiner Schnitt oder Kratzer auf der Vorderseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Vorderseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf der Rückseite. Kleiner Schnitt oder Kratzer auf der Rückseite. Kleine Falte oder kleiner Knick auf der Rückseite. Kleiner Fleck oder geringe Abnutzung auf dem Buchrücken. Amazon-Kundenservice und Rücknahmegarantie (bis zu 30 Tagen) bei jedem Kauf.
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 0,10 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Alle 2 Bilder anzeigen

Die Walleczek-Methode: Ohne Diät zum Wunschgewicht Broschiert – März 2007


Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Broschiert
"Bitte wiederholen"
EUR 19,95
EUR 18,00 EUR 0,02
61 neu ab EUR 18,00 32 gebraucht ab EUR 0,02 1 Sammlerstück ab EUR 11,00

Hinweise und Aktionen

  • Beim Kauf von Produkten ab 40 EUR erhalten Sie eine E-Mail mit einem 10 EUR Gutscheincode, einlösbar auf ausgewählte Premium-Beauty-Produkte. Diese Aktion gilt nur für Produkte mit Verkauf und Versand durch Amazon.de. Für weitere Informationen zur Aktion bitte hier klicken.

  • Sie suchen Ratgeber? Hier klicken.

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Die Walleczek-Methode: Ohne Diät zum Wunschgewicht + Die Walleczek-Methode - Das Kochbuch + Die Rezepte aus den Abnehmkursen: mit Ewald Pint
Preis für alle drei: EUR 46,85

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.


Produktinformation

  • Broschiert: 160 Seiten
  • Verlag: Wirtschaftsverlag Ueberreuter (März 2007)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3800072777
  • ISBN-13: 978-3800072774
  • Größe und/oder Gewicht: 16,7 x 1,4 x 24,2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.4 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (47 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 9.678 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Pressestimmen

"Ich will, dass die Leute wieder gesünder und fröhlicher sind." (Sasha Walleczek)

"Sasha Walleczek verspricht das 'Ende aller Diäten'." (TV Media)

"Nie mehr hungern! ATV-Lady kämpft gegen den Diätwahn an!" (TV Media) -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.

Klappentext

"Ich will, dass die Leute wieder gesünder und fröhlicher sind."
Sasha Walleczek

"Sasha Walleczek verspricht das 'Ende aller Diäten'."
TV Media

"Nie mehr hungern! ATV-Lady kämpft gegen den Diätwahn an!"
TV Media -- Dieser Text bezieht sich auf eine vergriffene oder nicht verfügbare Ausgabe dieses Titels.


Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch (Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Copyright | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

58 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Sandra Singer am 11. Juli 2007
Format: Broschiert
Ich kann nur sagen, die 20 € lohnen sich wirklich. Man braucht keine Kalorien oder Points oder was auch immer zählen, eigentlich ist es einfach. Gesunde Lebensmittel essen, manchmal sündigen ( Ein Italienurlaub mit einer Woche Pizza und Pasta ist in ein paar Tagen wieder ausgeglichen, sobald man wieder nach dieser Methode isst). Ich habe mir zuerst 10 kg auf andere Art abgehungert, dann dieses Buch entdeckt, habe noch einmal 10 kg abgenommen, allerdings ohne Nebenerscheinungen wie Hunger oder schlechte Laune.
Und meine 3 jährige Tochter ist seit neuestem auch gerne Gemüse! ( weil ich es auch esse, kaum zu glauben)
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
42 von 45 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von nmi-Portal am 25. März 2008
Format: Broschiert
Auch in diesem Buch wird eine Möglichkeit beschrieben, ohne Hungern abzunehmen.
Auch in diesem Buch geht es darum, den Blutzuckerspiegel konstant zu halten und somit keine Heißhungerattacken zu bekommen.
Auch in diesem Buch geht es darum sich so zu ernähren, wie es die Natur nun mal mit uns Menschen vorgesehen hat.
Das ganze wird hier als Walleczek-Methode verpackt. Keine wirklich neue Methode, aber immerhin sehr eindrucksvoll und amüsant beschrieben. Und wenn man ein paar Kleinigkeiten als „neu“ akzeptiert, so kann man das ganze ruhig als Walleczek-Methode durchgehen lassen.
Das wunderbare an diesem Buch ist, dass es äußerst kurzatmig und amüsant zu lesen ist. Man bekommt während des Lesens richtig Lust darauf abzunehmen, sich gesund zu ernähren und sein Leben ein wenig zu verbessern. Das ist wohl eine der Stärken dieses Buches: Motivation.
Das Buch ist übersichtlich, farbenfroh und gut bebildert. Immer wieder stellt Walleczek einige Fragen, die man als Leser mit „ja“ oder „nein“ beantworten kann, um so herauszufinden ob das folgende Kapitel interessant für einen sein könnte, oder eben nicht. Diese gute Strukturierung zieht sich durch das gesamte Buch und macht es so zu einem Lesevergnügen der besonderen Art. Vor allem der motivierenden Art.
Auch der Rezeptteil ist gut und bietet interessantes Essen, das man gerne mal ausprobiert.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
57 von 62 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Gabriele F. am 27. Mai 2007
Format: Broschiert
Ich gehöre zu den glücklichen Leuten, die kein Problem mit ihrem Gewicht haben. Ich bin nicht zu dick und nicht zu dünn. Trotzdem habe ich dieses Buch gekauft und nur Vorteile daraus gezogen:

- ich bin fitter

- ich ernähre mich gesünder

- ich erhalte neue Anregungen fürs tägliche Menü

- meine Haut ist viel reiner

- ich habe keine Nachmittagsdurchhänger

Diese Liste ließe sich noch weiterführen. Jedem, der sich gerne gesund und vor allem unkompliziert ernähren möchte kann ich dieses Buch nur empfehlen. Man bekommt eine gute Einstellung zum Essen, denn: man soll essen, man soll dem Körper gute Sachen gönnen, nur so kann "die Maschine Körper" so richtig gut funktionieren.
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
50 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von koh samui am 31. Mai 2007
Format: Broschiert
Da ich momentan beim Abnehmen bin interessiere ich mich natürlich besonders für Ernährung. Ich kannte "Du bist was du isst" und die Erfolge die die Kandidaten hatten: sei es Gewicht zu verlieren, sich fitter fühlen, bessere Haut zu bekommen, etc.

Zuerst überlegte ich, ob ich es mir kaufen soll wegen den fast € 20,00 aber jeder Euro hat sich gelohnt!

Es ist das beste Ernährungsbuch, dass ich kenne:

- Zuerst werden aus der ernährungswissenschaftlichen Sicht Kohlenhydrate, Proteine und Fette erklärt, aber wirklich so, dass man es auch versteht.

- Es werden Beispiele gegeben um alles zu verstehen.

- Ein weiterer Teil besteht daraus, wie man jetzt das Wissen richtig anwendet um seinen Körper etwas gutes zu tun.

- Es gibt eine Liste mit Nahrungsmitteln, die man häufig braucht, wenn man sich nun an die Wallczek-Methode hält und es wird gleich erklärt wofür man es gebrauchen kann.

- Last but not least: Rezeptideen (Tofuaufstrich der nicht nach Tofu schmeckt ist ein Hammer!)

Meine Meinung:

Sasha hat ein tolles Ernährungsbuch geschafft und die wichtigste Botschaft ist einfach: gebt euren Körper nicht den ganzen Müll, den es heutzutage viel zu viel gibt

Ich richte mich zwar nach Sasha Walleczek, jedoch werde ich nicht alles 1:1 übernehmen. Z.Bsp.: In mein selbstgemischtes Fruchtjoghurt gebe ich trotzdem meinen Löffel Ahornsirup rein.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
21 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Leser am 5. August 2011
Format: Taschenbuch
Das Buch liest sich zweifellos flott und angenehm, der Schreibstil ist sympathisch, wenn auch für meinen Geschmack manchmal zu gewollt flapsig. Die Autorin kann gut verständlich erklären und vieles, was sie schreibt, ist einleuchtend. Zu Anfang schon aufgefallen ist mir allerdings, dass sie sich an manchen Stellen selbst widerspricht. So frage ich mich zB, warum sie gleich zu Beginn auf den BMI-Index verweist, während sie später selbst schreibt, dass das Gewicht an sich nicht aussagefähig ist, solange man nicht weiss, welcher Anteil Muskeln und welcher Anteil Fett ist. Eben das ist eine der grossen Schwächen des BMI, den sie aber gleich auf der ersten Seite als Massstab angibt.
Bei näherer Betrachtung allerdings sind ihre Thesen nicht uneingeschränkt empfehlenswert und einige sogar unwahr (Muskeln verwandeln sich zB nicht in Fett). Bedenkenswert finde ich auch die starke Propagierung von Nahrungsergänzungsmitteln. Eine gute ausgewogene Ernährung sollte ja genau dies unnötig machen, ganz abgesehen davon, dass viele Nahrungsergänzungsmittel gar nicht die vom Hersteller angepriesene Wirkung haben, meist überflüssig und oft sogar kontrapoduktiv sind.
Sicher sind viele Punkte, die Frau Walleczek anspricht, sinnvoll und regen zum Umdenken an. Zu viele Punkte aber sind eben schlicht nicht korrekt, und eine Ernährung, die angeblich so vieler Nahrungsergänzungsmittel bedarf (wobei ich die empfohlene zusätzliche Vitamin C-Zufuhr auch nicht nachvollziehen kann, da der Vitamin C Bedarf durch die Ernährung durchaus abgedeckt ist, und zusätzliches Vitamin C einfach ausgeschieden wird), kann ich nicht empfehlenswert finden. Als Denkanstoß ist das Buch interessant, als Methode für mich nicht hinreichend fundiert.
1 Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Die neuesten Kundenrezensionen