Die Walküre ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Menge:1

Möchten Sie verkaufen? Bei Amazon verkaufen
Jetzt herunterladen
Kaufen Sie das MP3-Album für EUR 30,26

Bild nicht verfügbar

Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
  • Die Walküre
  • Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
  • Keine Abbildung vorhanden
      

Die Walküre Hybrid SACD, Box-Set


Preis: EUR 46,99 Kostenlose Lieferung. Details
Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Inklusive kostenloser MP3-Version dieses Albums.
Dieser Service ist für Geschenkbestellungen nicht verfügbar. Lesen Sie die Nutzungsbedingungen für weitere Informationen und Kosten, die im Falle einer Stornierung oder Rücksendung anfallen können.
Nur noch 2 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon. Geschenkverpackung verfügbar.
Schließen Sie Ihren Einkauf ab, um die MP3-Version in Ihrer Amazon Musikbibliothek zu speichern. Ein Service von Amazon EU S.a.r.l.
26 neu ab EUR 39,94

Wird oft zusammen gekauft

Die Walküre + Das Rheingold (Philharmonie Berlin, 2012) + Siegfried
Preis für alle drei: EUR 126,01

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen

Produktinformation

  • Komponist: Richard Wagner
  • Audio CD (5. August 2013)
  • Anzahl Disks/Tonträger: 4
  • Format: Hybrid SACD, Box-Set
  • Label: Pentatone (Naxos Deutschland Musik & Video Vertriebs-)
  • ASIN: B00CZ9CMNC
  • Weitere verfügbare Ausgaben: MP3-Download
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (2 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 135.724 in Musik (Siehe Top 100 in Musik)

Reinhören und MP3s kaufen

Titel dieses Albums sind als MP3s erhältlich. Klicken Sie "Kaufen" oder MP3-Album ansehen.
                                                                                                                                                                                                                                                                                                                                         


Disk 1:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Die Walkure: Act I Scene 1: PreludeTomasz Konieczny 3:35EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  2. Die Walkure: Act I Scene 1: Wes Herd dies auch sei, hier muss ich rasten (Siegmund, Sieglinde)Tomasz Konieczny12:19Nur Album
Anhören  3. Die Walkure: Act I Scene 2: Mud am Herd fand ich den Mann (Sieglinde, Hunding, Siegmund)Tomasz Konieczny 4:34EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  4. Die Walkure: Act I Scene 2: Friedmund darf ich nicht heissen (Siegmund, Hunding, Sieglinde)Tomasz Konieczny 9:49Nur Album
Anhören  5. Die Walkure: Act I Scene 2: Ich weiss ein wildes Geschlecht (Hunding)Tomasz Konieczny 5:44EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  6. Die Walkure: Act I: Ein Schwert verhiess mir der Vater (Siegmund)Tomasz Konieczny 6:12EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  7. Die Walkure: Act I Scene 3: Schlafst du, Gast? (Sieglinde)Tomasz Konieczny0:53EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  8. Die Walkure: Act I Scene 3: Der Manner Sippe sass hier im Saal (Sieglinde)Tomasz Konieczny 5:52EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  9. Die Walkure: Act I Scene 3: Wintersturme wichen dem Wonnemond (Siegmund)Tomasz Konieczny 2:42EUR 0,82  Kaufen 
Anhören10. Die Walkure: Act I Scene 3: Du bist der Lenz (Sieglinde)Tomasz Konieczny 7:41EUR 0,82  Kaufen 
Anhören11. Die Walkure: Act I Scene 3: War Walse dein Vater (Sieglinde)Tomasz Konieczny0:23EUR 0,82  Kaufen 
Anhören12. Die Walkure: Act I Scene 3: Siegmund heiss ich und Siegmund bin ich! (Siegmund, Sieglinde)Tomasz Konieczny 4:01EUR 0,82  Kaufen 


Disk 2:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Die Walkure: Act II Scene 1: PreludeTomasz Konieczny 1:53EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  2. Die Walkure: Act II Scene 1: Nun zaume dein Ross, reisige Maid! (Wotan, Brunnhilde)Tomasz Konieczny0:59EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  3. Die Walkure: Act II Scene 1: Dir rat' ich, Vater, ruste dich selbst (Brunnhilde)Tomasz Konieczny 1:27EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  4. Die Walkure: Act II Scene 1: Der alte Sturm, die alte Muh'! (Wotan, Fricka)Tomasz Konieczny 4:31EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  5. Die Walkure: Act II Scene 1: So ist es denn aus mit den ewigen Gottern (Fricka, Wotan)Tomasz Konieczny 5:20EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  6. Die Walkure: Act II Scene 1: In wildem Leiden erwuchs er sich selbst (Wotan, Fricka)Tomasz Konieczny 3:17EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  7. Die Walkure: Act II Scene 1: Was verlangst du? (Wotan, Fricka, Brunnhilde)Tomasz Konieczny 5:03EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  8. Die Walkure: Act II Scene 2: Schlimm, furcht' ich, schloss der Streit (Brunnhilde, Wotan)Tomasz Konieczny 1:19EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  9. Die Walkure: Act II Scene 2: O heilige Schmach! (Wotan, Brunnhilde)Tomasz Konieczny 4:02EUR 0,82  Kaufen 
Anhören10. Die Walkure: Act II Scene 2: Als junger Liebe Lust mir verblich (Wotan, Brunnhilde)Tomasz Konieczny14:23Nur Album
Anhören11. Die Walkure: Act II Scene 2: O sag, Kunde, was soll nun dein Kind? (Brunnhilde, Wotan)Tomasz Konieczny 6:43EUR 0,82  Kaufen 
Anhören12. Die Walkure: Act II Scene 3: Raste nun hier, gonne dir Ruh! (Siegmund, Sieglinde)Tomasz Konieczny 3:44EUR 0,82  Kaufen 


Disk 3:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Die Walkure: Act II Scene 3: Hinweg! Hinweg! Flieh die Entweihte! (Sieglinde, Siegmund)Tomasz Konieczny 9:04Nur Album
Anhören  2. Die Walkure: Act II Scene 4: Siegmund! Sieh auf mich! (Brunnhilde, Siegmund)Tomasz Konieczny17:09Nur Album
Anhören  3. Die Walkure: Act II Scene 5: Zauberfest bezahmt ein Schlaf (Siegmund)Tomasz Konieczny 3:17EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  4. Die Walkure: Act II Scene 5: Kehrte der Vater nur heim! (Sieglinde)Tomasz Konieczny0:59EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  5. Die Walkure: Act II Scene 5: Wehwalt! Wehwalt! (Hunding, Siegmund, Sieglinde, Brunnhilde, Wotan)Tomasz Konieczny 2:53EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  6. Die Walkure: Act II Scene 5: Geh' hin, Knecht! Knie vor Fricka (Wotan)Tomasz Konieczny 1:53EUR 0,82  Kaufen 


Disk 4:

Hörproben
SongInterpret Länge Preis
Anhören  1. Die Walkure: Act III: Walkurenritt (Ride of the Valkyries)Tomasz Konieczny 1:20EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  2. Die Walkure: Act II Scene 1: Hojotoho! hojotoho! Hei a ha! (Valkyries)Tomasz Konieczny 6:28EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  3. Die Walkure: Act III Scene 1: Schutzt mich und helft in hochster Not! (Brunnhilde, Valkyries)Tomasz Konieczny 3:16EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  4. Die Walkure: Act III Scene 1: Nicht sehre dich Sorge um mich (Sieglinde, Brunnhilde, Valkyries)Tomasz Konieczny 2:13EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  5. Die Walkure: Act III Scene 1: So fliehe denn eilig und fliehe allein! (Brunnhilde, Sieglinde, Valkyries)Tomasz Konieczny 3:07EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  6. Die Walkure: Act III Scene 2: Steh! Brunnhild'! (Wotan, Valkyries)Tomasz Konieczny0:42EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  7. Die Walkure: Act III Scene 2: Wo ist Brunnhild', wo die Verbrecherin? (Wotan, Valkyries)Tomasz Konieczny 4:12EUR 0,82  Kaufen 
Anhören  8. Die Walkure: Act III Scene 2: Hier bin ich, Vater (Brunnhilde, Wotan, Valkyries)Tomasz Konieczny 8:00Nur Album
Anhören  9. Die Walkure: Act III Scene 3: War es so schmahlich, was ich verbrach (Brunnhilde, Wotan)Tomasz Konieczny 4:07EUR 0,82  Kaufen 
Anhören10. Die Walkure: Act III Scene 3: Als Fricka den eignen Sinn dir entfremdet (Brunnhilde, Wotan)Tomasz Konieczny 4:58EUR 0,82  Kaufen 
Anhören11. Die Walkure: Act III Scene 3: So tatest du, was so gern zu tun ich begehrt (Wotan)Tomasz Konieczny 3:36EUR 0,82  Kaufen 
Anhören12. Die Walkure: Act III Scene 3: Wohl taugte dir nicht die tor'ge Maid (Brunnhilde, Wotan)Tomasz Konieczny 3:55EUR 0,82  Kaufen 
Anhören13. Die Walkure: Act III Scene 3: Und das ich ihm in Stukke schlug! (Wotan, Brunnhilde)Tomasz Konieczny 4:15EUR 0,82  Kaufen 
Anhören14. Die Walkure: Act III Scene 3: Leb' wohl, du kuhnes, herrliches Kind! (Wotan), "Wotan's Farewell"Tomasz Konieczny 3:49EUR 0,82  Kaufen 
Anhören15. Die Walkure: Act III Scene 3: Der Augen leuchtendes Paar (Wotan)Tomasz Konieczny 5:57EUR 0,82  Kaufen 
Anhören16. Die Walkure: Act III Scene 3: Loge, hor'! (Wotan)Tomasz Konieczny 4:27EUR 0,82  Kaufen 

Produktbeschreibungen

This is the 8th release in PentaTone's successful Wagner Edition and the 2nd one in the Wagner Year.Das Rheingold is the second release of the cycle:Der Ring des Nibelungen.The last 2 Ring recordings will follow in the course of 2013.All the previous releases in the cycle have received overwhelming critical acclaim.Last month our Parsifal recording won a BBC Music Magazine award for technical excellence.The jury report said: ....unquestionable the finest modern version on disc .PentaTone's Wagner Edition is an unprecedented project and we aim at supporting it with a lot of attention in the media.In the Wagner year there will be a lot of attention to Wagner through articles in the media and performances of his opera's.We expect therefore the interest for the PentaTone Edition(especially as a collector's item)to increase substantially.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?

Kundenrezensionen

4.0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
1
2 Sterne
0
1 Sterne
0
Beide Kundenrezensionen anzeigen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Der Wanderer VINE-PRODUKTTESTER am 20. August 2013
Format: Audio CD Verifizierter Kauf
Mit schneidender Vehemenz greifen die tiefen Streicher des Rundfunksinfonieorchesters Berlin den Hörer an, mitten drin sitzt man im Sturm, wie man es live nie erleben wird, schon garnicht in Bayreuth, so viel Druck können Bässe und Celli im Orchestergraben nicht erzeugen. Mit technischer Hilfe haut einen der Anfang in den Sessel, der Pauker tut mit seinem Donnerschlag ein übriges. Marek Janowski, der große Wagner-Zuchtmeister, lässt auch hier die Zügel nicht schleifen, der emotionalen Attacke der Walküre kann aber selbst er sich nicht entziehen (wie immer er dies z.B. im Tristan geschafft hat). Immer noch hält Janowski das Blech an der kurzen Leine, arbeitet er sich an vielen Details ab, aber nun bekommt im 1. Akt, in der Todverkündigung und der letzten Szene des 3.Aktes der Orchesterklang Wärme und Fülle (wunderschöne Celli).
Vielleicht interessiert Janowski einfach mehr die musikalische Gestaltung als das Drama, so bleibt doch immer eine gewisse Distanz, ein Quentchen Zurückhaltung - das müsste doch eigentlich eine "moderne Interpretation" sein. Den Kampf Siegmunds mit Hundings hat man sicher kaum klarer, deutlicher in allen Orchesterstimmen (Stierhorn) gehört - und bleibt doch beim ersten Hören seltsam unberührt. Hat man sich aber etwas in die oft ungewohnten Klänge eingehört, so wird man doch auch mit fort gerissen. Das sage ich nun als bekennender Thielemann-Fan und freue mich über die neue Variante. Nach dem Wagnerjahr wird es sicher wieder dürre Jahre geben...
Lesen Sie weiter... ›
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
5 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von opernfan TOP 500 REZENSENT am 6. August 2013
Format: Audio CD
Janowski schreitet also in seinem zweiten Ring-Projekt voran - passend zum Wagner Jahr. Schon bei seinem ersten Ring des Nibelungen fiel auf, dass er ein hohes Detailreichtum in der Partitur aufzeigt, dass er aber weniger der Dirigent des großen Bogens ist. Es ist kapellmeisterlich auf hohem Niveau, allein, es fehlt etwas am großen Ganzen. So hören wir auch hier immer wieder einen beeindruckenden Detailreichtum, die Partitur ist insgesamt wunderbar ausgeleuchtet, was etwas auf der Strecke bleibt, ist die Dramatik (man vergleiche die Aufnahme z.B. mit Böhm). Das Orchester ist dabei beeindruckend transparent. Und dennoch, die dramatische Gestaltung der Partitur gelingt nicht wirklich.
Was nun die Sänger angeht, so ist die Besetzung durchwachsen. Konieczny ist ein junger, jugendlicher Wotan, der stimmlich gefällt, der einem aber manche Ausdrucksnuance schuldig bleibt. Er ist insgesamt auch recht hell timbriert und genuin eher lyrisch gestimmt, so dass er in den dramatischen Passagen auch mal an seine Grenzen stößt. In der Summe aber gut ist. Das Wälsungenpaar ist gut, R. Dean Smith hatte einen guten Abend und abgesehen von einigen rauen Passagen ist er ein guter Siegmund (wenn auch im Schatten großer Rollenvorbilder). M. Diener ist eine ansprechende Sieglinde, kommt aber in den dramatischen Passagen ebenfalls an Grenzen, v.a. in den Aufschwüngen des dritten Akt schwingt ihre Stimme nicht frei genug und klingt dann etwas hart. Riihonen ist nun ein durchschnittlicher Hunding, dem es an Tiefe fehlt und I. Vermillon ist zwar eine dramatische Fricka, stimmlich hat sie aber schon deutlich bessere Tage gesehen. Und P.
Lesen Sie weiter... ›
2 Kommentare War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden