• Alle Preisangaben inkl. MwSt.
Nur noch 9 auf Lager (mehr ist unterwegs).
Verkauf und Versand durch Amazon.
Geschenkverpackung verfügbar.
Menge:1
Die Wüsten der Erde ist in Ihrem Einkaufwagen hinzugefügt worden
+ EUR 3,00 Versandkosten
Gebraucht: Gut | Details
Verkauft von reBuy reCommerce GmbH
Zustand: Gebraucht: Gut
Ihren Artikel jetzt
eintauschen und
EUR 14,83 Gutschein erhalten.
Möchten Sie verkaufen?
Zur Rückseite klappen Zur Vorderseite klappen
Anhören Wird wiedergegeben... Angehalten   Sie hören eine Probe der Audible-Audioausgabe.
Weitere Informationen
Dieses Bild anzeigen

Die Wüsten der Erde Gebundene Ausgabe – 1. September 2004

10 Kundenrezensionen

Alle 2 Formate und Ausgaben anzeigen Andere Formate und Ausgaben ausblenden
Amazon-Preis Neu ab Gebraucht ab
Gebundene Ausgabe
"Bitte wiederholen"
EUR 50,00
EUR 50,00 EUR 24,74
Spiralbindung
"Bitte wiederholen"
62 neu ab EUR 50,00 9 gebraucht ab EUR 24,74

Hinweise und Aktionen

  • Große Hörbuch-Sommeraktion: Entdecken Sie unsere bunte Auswahl an reduzierten Hörbüchern für den Sommer. Hier klicken.

  • Sprachlich perfekt gerüstet für die nächste Reise mit unseren Sprachkursen und Wörterbüchern. Hier klicken

  • Amazon Trade-In: Tauschen Sie jetzt auch Ihre gebrauchten Bücher gegen einen Amazon.de Gutschein ein - wir übernehmen die Versandkosten. Hier klicken


Wird oft zusammen gekauft

Die Wüsten der Erde + GEO: Wüsten von oben. Ein Bildband mit allen Wüsten der Erde von oben. Über 200 Spektakuläre Luftbilder der Erde als Wüstenplanet, von George Steinmetz
Preis für beide: EUR 79,99

Die ausgewählten Artikel zusammen kaufen
Jeder kann Kindle Bücher lesen — selbst ohne ein Kindle-Gerät — mit der KOSTENFREIEN Kindle App für Smartphones, Tablets und Computer.



Produktinformation

  • Gebundene Ausgabe: 372 Seiten
  • Verlag: Frederking & Thaler; Auflage: 1 (1. September 2004)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3894054352
  • ISBN-13: 978-3894054359
  • Größe und/oder Gewicht: 30,6 x 3,8 x 30,7 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 4.7 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (10 Kundenrezensionen)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 54.483 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Mehr über den Autor

Entdecken Sie Bücher, lesen Sie über Autoren und mehr

Produktbeschreibungen

Amazon.de

Es sind einzigartige Schönheiten, die dieser Bildband zwischen seinen Buchdeckeln festhält: Die Gipsdünen von White Sands räkeln sich wie kapriziöse Grazien in gleißendem Weiß vor dem Auge des Betrachters. Wie die Nahaufnahme eines kostbaren Schmuckstücks mit tiefgrüner Mitte, um die sich bizarre, rostrote Plättchen legen, mutet Australiens Lake Eyre mit seiner Salzschicht an. Sie sind wahrlich atemraubend, Die Wüsten der Erde.

Michael Martin hat sie zusammen mit seiner Lebensgefährtin Elke Wallner erspürt. Jede einzelne. Fünf Jahre lang bereisten die Kamerafrau und der Geologe und Fotograf par Excellenze mehr als fünfzig Länder. Das Ergebnis dieses bisher einmaligen Unternehmens liegt nun im Format von ca. 30x30 cm in Wort und Bild vor.

So vielfältig, wie die Gebiete sind, die dieser Bildband präsentiert, so vielfältig zeigt er sich selbst: Typografie und Gestaltung überzeugen durch zurückhaltende Eleganz. Ganzseitige Landkarten geben einen ästhetisch gelungenen ersten Einblick. Der Text, für den der Autor selbst verantwortlich zeichnet, ist -- trotz der Fülle an äußerst interessanten Fakten --auch für Nichtgeologen verständlich. Beiträge wissenschaftlicher Kollegen, unter anderem zu Pflanzen und Tieren sowie eine kurzgefasste Entdeckungsgeschichte und Satellitenbilder bieten zusätzliche Informationen überDie Wüsten der Erde.

Im strahlenden Mittelpunkt: Die Fotos von Michael Martin. Da eilt ein kleiner Tupfer in Orange -- ein kleines mauretanisches Mädchen -- auf flinken Beinen dem Sandwind davon. Da stürzt die lebensfeindliche Peruanische Küstenwüste senkrecht in das satte Tiefblau des Pazifiks. Der stolze Alte im Abendlicht, die rissigen Hände der Nomadenfrau, Pflanzen, Tiere -- mal sind sie spektakulär, diese Bilder, mal laden sie zum Träumen ein, mal zum Staunen, mal zum Innehalten und In-sich-gehen. Oftmals sind sie unter großer Anstrengung und Gefahr entstanden. Inmitten der afghanischen Gebirgswüste: Sieben Seen, jeder in einem anderen Blauton schimmernd. Die Idylle trügt. Um die Seen liegen Mienen verstreut.

Michael Martin hat sich und uns mit Die Wüsten der Erde ein Juwel von einem Bildband beschert. Wir hoffen, es werden weitere folgen. -- Anne Hauschild

Über den Autor und weitere Mitwirkende

Michael Martin ist Diplom-Geograf und hat sich als Fotograf und Autor auf Wüsten spezialisiert. Er gilt als hervorragender Vortragsredner und begeisterte bereits Hunderttausende Besucher in vielen Ländern. Er erhielt zahlreiche Preise darunter den Cherry Kearton Award der britischen Royal Geographical Society.

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


In diesem Buch

(Mehr dazu)
Ausgewählte Seiten ansehen
Buchdeckel | Inhaltsverzeichnis | Auszug | Stichwortverzeichnis | Rückseite
Hier reinlesen und suchen:

Kundenrezensionen

4.7 von 5 Sternen
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Die hilfreichsten Kundenrezensionen

22 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Ein Kunde am 2. Mai 2005
Format: Gebundene Ausgabe
Noch nie habe ich mich für Wüsten interessiert - bis zu dem Tag, an dem ich den Diavortrag von Michael Martin gesehen habe... SAGENHAFT!!! Danach war der Bildband natürlich Pflicht und wirklich: aufschlagen und abtauchen in die Wüsten der Erde. Ein echter Genuß, Bilder die ihresgleichen suchen, ein absolutes Meisterwerk. Dieses Buch kann ich jedem, besonders den (Hobby-)Fotografen nur empfehlen. Hier kommt jeder auf seine Kosten - ganz sicher!
Ein traumhafter Bildband mit wissenschaftlich fundierten Texten, die die ganze Vielfalt der Wüsten dokumentieren - sehr zu empfehlen!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Paul Frohmeier am 12. Februar 2012
Format: Gebundene Ausgabe
Ein hervorragend gemachter Bildband über die wichtigsten Wüsten der Erde versehen mit sehr guten Erläuterungen. Ich habe mir das Buch nach einer Reise in die Südsahara[Hoggar- Region]gekauft und habe auch schon amerikanische Wüsten und Halbwüsten gesehen sowie im Jemen bei Marib den Anfang der Rub al Khali.Nachteilig bei solchen Büchern ist die Größe und auch das Gewicht, aber man kann nicht alles haben: Große Fotos , viele Fotos und noch Text und dann leicht und klein.Insgesamt sehr empfehlenswert für Liebhaber von Naturlandschaften und man sollte auch die eine ode andere Wüste bereist haben.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Reinhard am 22. Januar 2011
Format: Gebundene Ausgabe
Wer eine Kurzweltreise von der Couch aus braucht, sollte sich dieses Buch kaufen. Hier wird eindrucksvoll gezeigt und auch beschrieben wie vielfältig und schön unsere Welt ist. Wenn man sich mit Michael Martin beschäftigt, weiss man dass er diese Touren überwiegend mit dem Motorrad gemacht hat. Als Motorradfahrer kann man nur erahnen unter welchen Strapazen diese Bilder entstanden sind. Die Bilder wecken Interesse selbst den einen oder anderen Winkel der Welt zu bereisen und selbst ein Foto von der einen oder anderen Wüste zu machen.
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von Oliver Schröder am 19. April 2010
Format: Gebundene Ausgabe
"Die Wüsten der Erde" ist ein wirklich beeindruckendes Buch. Fünf Jahre Arbeit hat der Fotograf in dieses Projekt gesteckt und das sieht man dem Buch auch an. Michael Martins Fotografien stehen für sich und sprechen ihre eigene Sprache. Auch die schiere Masse an hochqualitativen Bildern, mit der der Fotograf hier aufwartet ist unglaublich. Die Texte sind sehr interessant geschrieben und die Gestaltung hebt sich positiv von der breiten Masse ab. Eine absolute Empfehlung für Wüsten Fans und Freunde schöner Fotografie!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich Von RupertoCarola TOP 1000 REZENSENT am 27. Juli 2013
Format: Gebundene Ausgabe Verifizierter Kauf
Wer sich mit dem Thema Wüsten befasst wird früher oder später auf den Namen Michael Martin stoßen. Und jener Autor liefert hier einen wundervollen Bildband mit sensationellen Aufnahmen ab, der in jedes gut sortierte Bücherregal gehört! Für Studenten oder Schüler sind einige, wissenschaftliche absolut zu gebrauchende, Definitionen und Erklärungen enthalten, die in wunderbar verständliche Sprache auch kompliziertere Zusammenhänge erläutern! Klasse!
Kommentar War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein Feedback senden...
Vielen Dank für Ihr Feedback. Wenn diese Rezension unangemessen ist, informieren Sie uns bitte darüber.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte erneut versuchen