Jetzt eintauschen
und EUR 0,10 Gutschein erhalten
Eintausch
Möchten Sie verkaufen? Hier verkaufen
Der Artikel ist in folgender Variante leider nicht verfügbar
Keine Abbildung vorhanden für
Farbe:
Keine Abbildung vorhanden

 
Den Verlag informieren!
Ich möchte dieses Buch auf dem Kindle lesen.

Sie haben keinen Kindle? Hier kaufen oder eine gratis Kindle Lese-App herunterladen.

Die Verweigerung der Hörigkeit. Lauter Einsprüche [Broschiert]

Neil Postman , Reinhard Kaiser , Wolfgang Krege
5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)

Erhältlich bei diesen Anbietern.



Hinweise und Aktionen

  • Sie suchen preisreduzierte Fachbücher von Amazon Warehouse Deals? Hier klicken.

  • Sichern Sie Ihre Daten kostengünstig und sicher im europäischen Amazon Web-Services-Rechenzentrum. So einfach geht‘s


Kunden, die diesen Artikel gekauft haben, kauften auch


Produktinformation

  • Broschiert
  • Verlag: Fischer; Auflage: 2. (1988)
  • Sprache: Deutsch
  • ISBN-10: 3100624084
  • ISBN-13: 978-3100624086
  • Größe und/oder Gewicht: 20,4 x 12,6 x 2 cm
  • Durchschnittliche Kundenbewertung: 5.0 von 5 Sternen  Alle Rezensionen anzeigen (1 Kundenrezension)
  • Amazon Bestseller-Rang: Nr. 532.923 in Bücher (Siehe Top 100 in Bücher)

Produktbeschreibungen

Die Verweigerung der Hörigkeit. Lauter Einsprüche

Welche anderen Artikel kaufen Kunden, nachdem sie diesen Artikel angesehen haben?


Eine digitale Version dieses Buchs im Kindle-Shop verkaufen

Wenn Sie ein Verleger oder Autor sind und die digitalen Rechte an einem Buch haben, können Sie die digitale Version des Buchs in unserem Kindle-Shop verkaufen. Weitere Informationen

Kundenrezensionen

4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Sterne
0
5.0 von 5 Sternen
5.0 von 5 Sternen
Die hilfreichsten Kundenrezensionen
6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
Von Christian Günther TOP 50 REZENSENT
Sicherlich könnte man diesen 1988 erschienenen Band von Neil Postman, der zwanzig Essays und Vorträge aus den zwei, drei vorangegangenen Jahren versammelt, auch mit dem Zusatztitel "In der Wiederholung liegt die Belehrung" versehen. Denn hat man die beiden, ich würde sagen bedeutenden, Schriften "Das Verschwinden der Kindheit" (1983) und "Wir amüsieren uns zu Tode" (1985) von Neil Postman bereits gelesen, so wird man in "Die Verweigerung der Hörigkeit" sicherlich den Kern der Gedanken beider Bücher erneut wieder finden.
Aber zum einen, in anderer und wieder einmal höchst lesenswerter Form, denn Postmans Umgang mit der Sprache, das Ausschöpfen ihrer Ausdrucksmöglichkeiten machen jedes Buch von ihm, ungeachtet des Inhalts, schon sprachlich zu einem Lese-Genuß, und zum anderen, führt das erneute Vertiefen in seine Hinweise und Warnungen und zum Teil bereits leider eingetreten Prognosen beim Leser durchaus zum festeren Verinnerlichen und Überdenken des eigenen Medienkonsumverhaltens und Sprachgebrauchs, und letztlich finden sich in "Die Verweigerung der Hörigkeit" natürlich auch Gedanken und Überlegungen, die so in den Vorgängern noch nicht zum Ausdruck kamen.

So unterschiedlich die Themen der hier gesammelten Essays, so durchgängig zieht sich ausgesprochen oder angedeutet eine sehr ehrliche Haltung des Autors durch die Ausführungen. Er versteigt sich nicht zu naiven Losungen, weiß um die Unaufhaltsamkeit technischen Fortschritts und behauptet nicht im Mindesten eine Lösung für die ausufernden Folgen der Technisierung der Medien und ihrer Wirkungsmechanismen zu haben.
Lesen Sie weiter... ›
War diese Rezension für Sie hilfreich?
Kundenrezensionen suchen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen

Kunden diskutieren

Das Forum zu diesem Produkt
Diskussion Antworten Jüngster Beitrag
Noch keine Diskussionen

Fragen stellen, Meinungen austauschen, Einblicke gewinnen
Neue Diskussion starten
Thema:
Erster Beitrag:
Eingabe des Log-ins
 

Kundendiskussionen durchsuchen
Alle Amazon-Diskussionen durchsuchen
   


Ähnliche Artikel finden


Ihr Kommentar